Allgemein

Skill-Trainings-Methoden für Designer

Skill-Trainings-Methoden für Designer

2019 ist bereits voll im Gange und wir sind mit vielen Projekten ins neue Jahr gestartet, auch wenn wir uns natürlich über mehr Verschnaufpausen freuen! Vermutlich geht es aber den meisten so. Wer sich trotzdem ein Minütchen freischaufeln kann, kann dies sogar mit gutem Gewissen tun und: ein wenig Kerning üben, Ankerpunkte auf Pfaden nachjustieren oder das Feingefühl für Farbnuancen schärfen – und das alles auf spielerische Art und Weise!

Richtig, in diesem Blog-Beitrag geht es um Online Games! Es gibt tausende davon, die meisten sind für uns uninteressant und nur sehr wenige sind auf Designer zugeschnitten. Eine Hand voll Games aber erweist sich als sehr nützlich und geht sicher als kleine Weiterbildungs-Pause durch. 😉 Schließlich kann man seine Fähigkeiten in bestimmten Kernbereichen immer trainieren.

Für euch haben wir ausgiebig getestet und eine kleine Auswahl an (aus unserer Sicht sinnvollen) Online Games zusammengestellt – für Designer oder auch Nicht-Designer.
Viel Spaß beim Ausprobieren!
 
 
 

It’s Centred That

Bei diesem Game dreht sich alles um Zentrierung und ein scharfes Designer Auge! Ist der Punkt zentriert oder nicht? Manchmal offensichtlich, manchmal haarscharf dran vorbei. Die Hauptaufgabe ist es, anzugeben, ob ein Punkt innerhalb seiner farbigen Fläche mittig sitzt. Andere Formen in anderen Farben drumherum bringen etwas optische Verwirrung ins Spiel.
 
 
 

KernType

Der altbekannte Klassiker unter den Games für Designer und besonders gut zum Üben für alle Schriftgestalter und Typo-Liebhaber. Hier geht es um den Zeichenabstand und das Kerning. Das Prinzip des Spiels ist ganz klar: Es werden 10 Begriffe angezeigt, doch die Abstände zwischen den Buchstaben sind nicht korrekt. Mit der Maus oder den Links/Rechts-Pfeiltasten kann man dann das richtige Kerning festlegen – so wie man eben denkt. Dann wird abgeglichen. Mit jedem Begriff lassen sich 100 Punkte holen. Theoretisch also 1000 Punkte.
 
 
 

Brandseen

Wer sich mit der Gestaltung eines Logos beschäftigt hat, weiß, worin die Kunst besteht: Das Logo soll einprägsam, schnell wiedererkennbar und natürlich einzigartig sein. Auf die Schnelle fallen einem bestimmt einige Logos großer Unternehmen ein, die sich im Kopf eingeprägt haben. Doch was ist eigentlich mit dem Farbton? Das testet dieses Game. Es werden weltweit bekannte Logos präsentiert und wir müssen die exakte Farbe angeben. Ein spannendes Spiel, nur hätten wir uns für diesen Test etwas mehr Marken gewünscht.
 
 
 

Shape Type

Shape Type ist ebenfalls ein absolutes Game-Muss für Typografen, denn hier geht es um Detailtypografie. Der Browser wird auf dieser Webseite beinahe schon zu Adobe Illustrator – nur mit dem Unterschied, dass wir nur eine Funktion haben: das Pfadwerkzeug. Die Buchstaben sind als Pfade dargestellt, jeder Ankerpunkt hat auch seine beiden Griffe und darum geht es: bestimmte, pink markierte Punkte sind noch nicht feinjustiert und wir sollen mithilfe der Griffe den Buchstaben zu seiner vollendeten Form bringen. Zugegeben, für ein perfektes Ergebnis braucht man viel Übung!
 
 
 

Color

Dieses Spiel ist ebenfalls was für Fortgeschrittene. Das Prinzip versteht man am besten durch einige Proberunden. Um was es geht? In den Kategorien Hue, Saturation, Complementary, Analogous, Triadic und Tetradic wird geprüft, wie es um die eigene Farbwahrnehmung geht. Es werden Farbtöne vorgegeben und wir müssen im Farbkreis den exakten Ton treffen. Die ersten Runden sind gut für den Einstieg, verrückt wird es allerspätestens in der Kategorie Analogous!
 

The following two tabs change content below.

Julia Sinner

Hallo, ich bin Julia und unterstütze das Team der Klickkomplizen seit 2017 im Bereich Web- und Printdesign. Ich habe ein Faible für typografische Feinheiten und bin überzeugt von Design, das konzeptionell durchdacht und ästhetisch vollendet ist.
💡Auf Social Media geht es um Interaktion. Manchmal sind Kommentare zu Posts aber nicht gewünscht. Wie ihr die Komme… https://t.co/O6k1gZy4Lt
#Facebook vs. #Apple geht in die nächste Runde. Ring frei. 😃 #socialmedia https://t.co/Hs3QG5lfxX
Planbare #Instagram-Stories? Es geschehen noch Zeichen und Wunder. 😃 #socialmedia https://t.co/TlQmIDAwh4
💡Ihr habt den Überblick bei Zugriffsrechten im #Facebook Businessmanager verloren? Kein Problem, unser neuster Blog… https://t.co/HgtomNtaA5
💡Habt ihr euch schon mit den Brand Safety-Einstellungen im #Facebook Werbeanzeigenmanager auseinandergesetzt? Alles… https://t.co/EpLWAPkU3n
Kein Hahn kräht mehr nach #Snapchat? Das stimmt so nicht ganz. 😃 #socialmedia https://t.co/u29ZRxjeTm
💡Stichwort: Bilder-SEO. Habt ihr euch damit schon intensiv auseinandergesetzt? Was gute Bilder-SEO funktioniert und… https://t.co/2n8KbqoMed
Entdeckt bei @Zielbar_DE: ein guter Leitfaden für gelungenes #Storytelling im #B2B-Bereich. #marketing https://t.co/te7Hf6fxSF
Es wurde wieder fleißig adaptiert.😃Mal sehen, was die #Facebook-eigene Version von #Clubhouse so zu bieten hat.… https://t.co/CGFa11tWqF
#Facebook zieht auf der eigenen Plattform nach und testet das Verbergen von Likes ähnlich wie bei #Instagram.… https://t.co/AqQd8gt6JS
#TikTok wird übersichtlicher und führt zur besseren Strukturierung der Inhalte die Möglichkeit der Playlists ein.… https://t.co/cXKDAqrZiS
Entdeckt bei @Zielbar_DE: #Twitter arbeitet an einer Gruppenfunktion. Ein spannender Ansatz, um sich besser zu vern… https://t.co/M2VvQQNzAC
Entdeckt bei @einfachDan. Ein spannender Test, fraglich ist jedoch, wie gut die Übersetzung im Endeffekt tatsächlic… https://t.co/e415C0HUDc
Gibt es bald ein schickes Outro für #Tiktok Videos? 🧐 https://t.co/54jFEwBUNe
💡Nutzt ihr Lead Ads auf #Facebook? Wenn nicht, dann werdet ihr auf unserem Blog fündig. Dort gibt's ein umfangreich… https://t.co/57TBX8cqPL
Wohin ist eigentlich der Hype um #Clubhouse verschwunden? 🤔#socialmedia https://t.co/2P5aipQmki
Spannende Erkenntnisse zum Nutzer:innenverhalten in #Google. #onlinemarketing https://t.co/wO3FSCui6M
Alles, was es zum Thema #CTA zu wissen gibt, erfahrt ihr kurz und knackig in diesem Artikel von @chimpify.… https://t.co/Li2G8NhZ3z
💡Du fragst dich jedes Mal aufs Neue, welche Bildgrößen du für #Instagram brauchst? Auf unserem Blog gibt's die Über… https://t.co/RejP1zgqFq
💡Responsive Displayanzeigen bei #GoogleAds auswerten? Mit dem Blogbeitrag von Sabrina kein Problem mehr. 👇https://t.co/u1LJDMvvLG