Tchibo Ideentag & Preisverleihung zur Lösung des Jahres 2010

Tchibo Ideentag & Preisverleihung zur Lösung des Jahres 2010

Der erste von Tchibo initiierte Tchibo Ideentag am 25.03.2011 in Hamburg bot Mitgliedern der Tchibo ideas Community, Design-Interessierten und zahlreichen Produktdesign Studenten aus Coburg inspirierende Vorträge von Werner Aisslinger, Reto Wettach, Ibrahim Evsan sowie praxisorientierte Workshops zur Nachhaltige Energiegewinnung.  Ziel dieser Workshops war Nutzerbedürfnisse und Gestaltungsziele mit Hilfe eines Coaches (Danke an Stefan) und der Design Thinking Methodik  in Einklang zu bringen.

Nach einem kleinem Warm up mit Kaffee und Snacks ging es auch schon los und alle konnten sich von den spannenden Vorträgen in den Bann ziehen lassen.

Tchibo Ideentag: Werner Aisslinger

Werner Aisslinger gab einen Einblick in seinen Arbeitsalltag, in dem er sein Hobby zum Beruf macht und das auch in jeder freien Minute lebt. Auch wenn man ihm anmerkte, dass er das wirklich auch lebt, sprach er auch von der Realität des Berufes (die manchmal eben nicht nur Spaß ist…). Er brachte dazu den Satz: “…ein Produkt Designer ist eben auch Teil der industriellen Wertschöpfungskette. ” und drückte damit aus, dass  es nicht immer möglich ist vollkommen frei zu arbeiten. Schließlich muss ja auch irgendwie das Geld verdient werden durch welches idealistische Projekte verwirklicht werden können. Seine aktuellen Projekte findet man auf www.aisslinger.de.

Tchibo Ideentag: Ibrahim Evans

Ibrahim Evans, Gründer von sevenload und Verfasser des Buches: „Der Fixierungscode- Was wir über das Internet wissen müssen, wenn wir überleben wollen“ erzählte vom “neuen Menschen”, dem Onliner, welcher weltweit vernetzt ist, Sharing versteht und digitale Geräte liebt.
Darüber hinaus berichtete er von zukünftigen Projekten von Google und Facebook, wie Google Energy oder Facebook Credits. Facebook Credits sollen, laut Facebook, die Währung der Zukunft darstellen (auch in der realen Welt). Aber dazu berichten wir später einmal genauer im Blog.

Tchibo Ideentag: Reto Wettach

Energie war eines der Hauptthemen des Tchibo Ideentag. Prof. Reto Wettach erläuterte die visuelle Darstellung von Energie. Gerade wo derzeit alternative Energiequellen ein großes Thema sind, bezog er sich in seinem Referat auf aktuelle Projekte wie www.fritzing.org oder stellte Projekte seiner Interaction Design Studios vor, www.ixds.de, welche sich ebenfalls der visuellen Darstellung von Energie widmen. Ziele sollen dabei sein, dem Nutzer zu zeigen wann er wie viel Energie verbraucht. Nur so kann ein Umdenken des Menschen stattfinden.

Der Tag war für mich?:

Ein großes Dankeschön geht zunächst an www.visualblog.de, denn durch sie bin ich zum Tchibo Ideentag gekommen. Der Tag war für mich selbst sehr interessant, ich konnte viele neue Eindrücke gewinnen, habe mir andere Herangehensweisen mitnehmen können, viele nette Menschen kennenglernt. Ich denke es war ein schöner Tag mit einem Gewinn für Teilnehmer und die Veranstalter. Am Ende des Tages gab es die Preisverleihung für das Produkt des Jahres 2010. Die Nominierung und den Gewinner wird man schon bald auf www.tchibo-ideas.de nachlesen können.

 

The following two tabs change content below.

Klickkomplizen

Während der letzten Monate haben wir Klickis wieder fleißig an einem #Webprojekt gearbeitet: Für das bekannte Berli… https://t.co/ChxWZqSAjS
Kennt ihr schon unseren #Newsletter? Jeden Monat die neuesten #Updates sowie #Tipps & Tricks rund um… https://t.co/jMWM1YaCoP
#Clubhouse schafft Invite-Only-Funktion ab.👀 Alle Details findet ihr hier: https://t.co/PswbllNUAt
"Bist du sicher, dass du diesen Kommentar posten willst?" - das wird man in Zukunft auf #TikTok gefragt werden, wen… https://t.co/qoVWBs4FkJ
Habt einen entspannten Start ins Wochenende!🙌 #overandout
Darauf haben wir gewartet: Die Entwurf-Funktion für #InstagramStories kommt!🙌Wer hat diese Funktion bereits in der App entdeckt?🤓
Instagram möchte zukünftig noch stärker den Fokus auf Videos setzen. Produzierst du Reels oder IGTVs? #tippshttps://t.co/XCCZcw0rmy
Die #Twitter Stories ("Fleets") werden nun nach kurzer Zeit wieder eingestellt.☠️ Perfektes Beispiel, weshalb Socia… https://t.co/L2iQbrNQ9L
Wir wünschen euch einen guten Start in die neue Woche!☕️
#HappyWeekend! Wir starten ins wohlverdiente Wochenende.☺️ https://t.co/6IX8S6yBMB
Hast du schon mal darüber nachgedacht, deine #Stories, beispielsweise auf #Instagram, an den Tagesablauf und damit… https://t.co/0j6Qy6sLAD
Unbedingt beachten: die Umgebung, in der deine #Story von deinen #Follower:innen konsumiert wird! Ist es hell oder… https://t.co/Dc8WvIZdFH
Seit kurzem ist es bei #MicrosoftAds möglich, neben den allseits beliebten Suchanzeigen auf #Bing und Co. sogenannt… https://t.co/uf8o8nbDt3
3 Minuten-TikToks - unrealistisch? Wohl kaum: Kürzlich konnten ausgewählte User:innen auf #TikTok minutenlange Vide… https://t.co/wTq0YIUUcY
#Schongewusst? Es gibt jetzt Ads für Instagram Reels! Videos bis zu 30 Sekunden können beworben werden und müssen i… https://t.co/lRa6VstRRx
Du bist auf einer Webseite oder in einem Textdokument und siehst eine #Schriftart, die dir richtig gut gefällt? Du… https://t.co/PAJxhbTIoY
Social Media Manager:innen können sich freuen: Endlich lassen sich die #Kennzahlen von #Instagram – wie auch in der… https://t.co/CAwwLwMjoy
Für deine #instagram -Story könntest du bald mehr Farb-Optionen zur Verfügung haben: Die bisher eher kleine… https://t.co/2WS0glkuPj
Interessante, neue Möglichkeit mit #iOS15 für Fashion Brands.🤔 https://t.co/yz4pDQzNCO
Kennt ihr schon unseren #Newsletter? #Google, #Facebook, #Instagram & Co. – News aus der #OnlineMarketing Welt beko… https://t.co/CoXTaK6iF0