Google Ads

Affiliate-Standorterweiterungen in Google Ads

Affiliate-Standorterweiterungen in Google Ads

Google Ads hat erst vor kurzem die Übersicht aller Anzeigenerweiterungen umgestaltet. Grund genug, einmal einen intensiven Blick auf eine Erweiterung zu werfen, die man eher seltener verwendet – die Affiliate-Standorterweiterung.

„Verfügbar bei XXX in Ihrer Nähe“ – das ist es, was die Affiliate-Standorterweiterung so besonders macht. Dem/der Suchenden wird unmittelbar kenntlich gemacht, wo sich ein Produkt auch im stationären Handel erwerben lässt. Zur Auswahl stehen lange Listen mit Geschäften, welche sich in einem ersten Schritt nach „Einzelhändler allgemein“ und „Autohändler“ unterteilen lassen.

Beispiel für eine Affiliate-Standorterweiterung

Einzelhändler allgemein

Um einen Einzelhändler auszuwählen, ist eine Festlegung des Landes notwendig, in welchem dieser ansässig ist. Neben Deutschland stehen mittlerweile 23 weitere Länder zur Auswahl. Ist die Wahl auf Deutschland gefallen, gibt es 337 Ketten, welche als Erweiterung hinzugefügt werden können. Ein Blick auf die alphabetisch geordnete Liste verrät, dass es sich hier vor allem um große Ketten mit vielen Filialen, wie Aldi, Fielmann, H&M oder SportScheck handelt. Aber auch unbekanntere Ketten mit wenigen Geschäften, wie Sport Bittl oder Pferdesporthaus Loesdau tauchen auf. Auffällig ist die Dichte an Hotel-Ketten.

Autohändler

Ebenso für Deutschland verfügbar ist das Erweitern um einen Autohändler in der Nähe. Hierfür stehen 28 Ketten, also alle gängigen Automarken von Audi bis VW, zur Verfügung. Es ist hierbei davon auszugehen, dass dann entsprechend die Vertragsautohäuser in nächster Nähe angezeigt werden.

Was ist der Vorteil einer solchen Anzeigenerweiterung?

Ohne Umwegen gelangt der/die Nutzer*in zum Produkt. Eine Anzeige in der Google Suche erscheint zusammen mit dem Standort des stationären Händlers, die Wegbeschreibung lässt sich aufrufen und das Produkt direkt vor Ort erwerben. Die Affiliate-Standorterweiterung lohnt sich also definitiv für Hersteller, welche ihre Produkte über große Ketten vertreiben.

Verfügbar ist die Erweiterung ebenso für Display- und YouTube-Kampagnen.

Quelle: Think with Google

Doch was haben dann die Hotelketten in der Liste verloren? Sicherlich gibt es keinen Anbieter eines Hotelzimmers, der auf die Verfügbarkeit in einem bestimmten Hotel hinweisen möchte. Hier ist zu mutmaßen, dass die Hotelkette selbst die Erweiterung hinzufügen kann bzw. sollte, um entsprechende Standorte in der Nähe anzuzeigen. Gleiches gilt für Ketten, welche ausschließlich Eigenmarken vertreiben, wie z.B. H&M. Der Übergang zu den „normalen“ Standorterweiterungen scheint hierbei fließend…

Es bleibt also spannend, wohin sich die Affiliate-Standorterweiterungen noch entwickeln und ob sie Nutzer*innen irgendwann auch zuhauf auf Google angezeigt werden. Derzeit ist dies nämlich nicht unbedingt der Fall. Ein Hinzufügen schadet aber in keinem Fall, denn wenn die Erweiterung angezeigt wird, vergrößert sie die Anzeige optisch und erhöht deren Mehrwert.

The following two tabs change content below.

Sabrina

Hallo, ich bin Sabrina. Als Online Marketing Managerin beschäftige ich mich seit 2011 mit allem rund um Social Media, Google Ads und neue Trends aus dem Bereich Online Marketing.
️Happy Vize-Freitag. Das Wochenende ist schon in Sicht. Die Zeit bis dahin versüßen wir euch mit unseren Homeoffice… https://t.co/kFFul2gy4g
Definitiv ein unausgesprochenes Gesetz. 😃 https://t.co/OMv0kCiqWh
💡Eine Zusammenfassung der heißesten Neuerungen bei #Twitter gefällig? Dann hereinspaziert auf unserem Blog. 👇… https://t.co/IAqV8jlpHJ
Du sprichst fließend #SEA, bist hungrig auf Veränderung & scheust keine Herausforderung?🎯Passt perfekt, denn wir su… https://t.co/F3hIJYfotV
Habt ihr das Feature schon bei #Pinterest entdeckt? 🤔 #socialmedia https://t.co/gFJpjVkI7K
💡Schon lange nicht mehr mit #Snapchat beschäftigt? Welche Neuerungen für User:innen in der letzten Zeit hinzugekomm… https://t.co/DtaM6EvfGB
Einen guten Start in die neue Woche wünschen wir! 💚#coffeeneeded https://t.co/ufLRzjchzU
Die Monetarisierung geht weiter: Mit dem neuen Feature können Content Creator bald direkt bezahlt werden. Das gibt… https://t.co/pOdEaZCSeD
Klingt spannend, was da noch auf uns zukommt. 🤔Nutzt ihr #Trello? #projectmanagement https://t.co/eYn1TC1f01
💡#Instagram und #Facebook lassen sich nicht verknüpfen? Wir haben auf unserem Blog die besten Tipps und Tricks zusa… https://t.co/IPh0WBxzdw
Guten Morgen zum Mittwoch. Wer erkennt sich wieder? 😃 #bergfest https://t.co/A5ArmXX0VN
Grafischer Gruß zum Feierabend. 😎#diecouchruft https://t.co/OTMi6yvMZA
Spannende Insights zu den derzeitigen Kurzvideo-Angeboten auf dem Markt. #OnlineMarketing https://t.co/Zuv8YBLxM1
Gestern gab es Futter für die Augen - mit einem #Newsletter ganz aus der Grafikschmiede der #Klickkomplizen.🖌️💚Ih… https://t.co/Vgr11gMKiX
💡#Instagram und #Facebook lassen sich nicht verknüpfen? Wir haben auf unserem Blog die besten Tipps und Tricks zusa… https://t.co/mNkeXMZxDh
💡 Neu auf unserem Blog: Alles zur effektiven Bildbearbeitung mit #Adobe Lightroom Presets. 👇https://t.co/408Ctgpnjm
💡 Neu auf unserem Blog: Alles zur effektiven Bildbearbeitung mit #Adobe Lightroom Presets. 👇https://t.co/408Ctgpnjm
Ein Raking der beliebtesten 🧡Emojis auf #Twitter. Welches benutzt ihr am meisten? 🤔 #socialmedia https://t.co/rzFuRh8p0L
Unser linker, linker Platz ist leer, wir wünschen uns Verstärkung her. ✨😎Bewirb dich hier bei uns und werde Teil… https://t.co/gIxuye8sTv
#Snapchat schon lange tot? Von wegen! 😎#socialmedia https://t.co/mAKpDokgmO