Online Marketing

Apple Search Ads – Werben direkt am POS

Apple Search Ads – Werben direkt am POS

Quelle: searchads.apple.com/de/

Wer Aufmerksamkeit für seine Apps generieren und die Zahl der Downloads erhöhen möchte, kann nicht nur in allen einschlägigen Medien und Plattformen Werbeanzeigen schalten, sondern den Interessenten auch direkt am Point of Sale abholen. Für iPhone Apps können dafür seit August 2018  Werbeanzeigen im App Store geschaltet werden: die sogenannten Apple Search Ads.

Wer Ads in der Apple Search schalten möchte, kann sich zwischen zwei Umsetzungsvarianten entscheiden:

Basic

Du legst Ziele fest, Apple versucht diese für dich umzusetzen.

  • Automatisierte Platzierung
  • Dashboard für Einblicke in die Performance, jedoch nur wenige Optimierungsmöglichkeiten
  • dementsprechend geringer Verwaltungsaufwand
  • Budget maximal 10.000 USD monatlich pro App
  • Abrechnung: conversionbasiert pro Installation

Advanced

Du optimierst selbst und entscheidest über die Platzierungen deiner Ads.

  • Gebote und Budgets können händisch angepasst werden
  • Keywords und Zielgruppen können hinterlegt werden
  • Umfassende Berichte
  • Einsatz von APIs möglich
  • Abrechnung: Cost per Tap, entspricht dem CPC

Insbesondere die Advanced-Funktionen werden allen bekannt vorkommen, die sich bereits mit Suchmaschinenmarketing beschäftigen. Viele Erstellungs- und Optimierungsmöglichkeiten kommen Nutzern von Google Ads und Bing Ads bekannt vor. Doch es hört damit nicht auf. Auch für Apple Search Ads wird eine Art Qualitätsfaktor ermittelt, der die Relevanz der Anzeige für die Suche und den Nutzer berücksichtigt. Apple Search Ads werden also auch dann bevorzugt (und günstiger) ausgeliefert, wenn sie vom Algorithmus für relevant befunden wurden.

Wer Apple Search Ads schaltet, befindet sich direkt am Point of Sale. Egal, ob die Nutzer hier zum ersten Mal von der App hören oder gegebenenfalls schon zuvor durch Werbeanzeigen oder Empfehlungen auf sie aufmerksam geworden sind: wer die Downloadzahlen seiner App erhöhen möchte, sollte an oberster Stelle stehen. Und genau dabei unterstützen die Apple Search Ads.

 

Quelle und weitere Informationen unter: searchads.apple.com/de/

The following two tabs change content below.
Hallo, ich bin Tomke und unterstütze das Team der Klickkomplizen seit März 2017 vor allem im Bereich Social Media Marketing. Aber sicher werde ich meine Fühler auch in andere Bereiche des Online Marketings ausstrecken und im Blog darüber schreiben. Kommentiert gern.
#EU verbietet Einwegplastik-Produkte ab 2021. Außerdem auf der Liste: - Plastikbesteck und -teller - Luftballons… https://t.co/dTXmpwEMj1
NEU im #Klickkomplizen Blog: 🔁 der Balanceakt zwischen Zielgruppen-Targetierung und Optimierung in FB Ads: ihr kenn… https://t.co/S6q8rupuD0
Geschäftsreisen. 🚗🚌🚲🚆 Werden bei den #klickkomplizen größtenteils mit dem Zug u.a. öffentlichen Verkehrsmitteln bew… https://t.co/rKRBcZtb7Y
Unseren Tipp Nr. 10 geben wir euch als Hausaufgabe für das Wochenende mit. Seit Anfang März geben wir Tipps zu mehr… https://t.co/kV5PFLmkSp
#Nachhaltigkeit ist auch in der #Modebranche ein großes Thema. 👗🧥✂ Dazu gibt es die Initiative @Fash_Rev, welche He… https://t.co/6M1sTI3jVg
Die #klickkomplizen heute auf Besuch unserer Verlage auf der #lbm2019 #buchmesse @HarperCollins @carlsen_verlag https://t.co/i5v7atJdAL
NEU im #Klickkomplizen Blog: Peggy ist zurück aus dem #sabbatical und war direkt bei #Google im neuen Office in Be… https://t.co/jyN2bas02Z
Anschließend an unseren Tipp Nr. 7 wollen wir euch fragen: was sind eure Bürogetränke? 🥛☕🍹 (Neben Kaffee) gibt es b… https://t.co/IXivDMSK0Z
NEU im #Klickkomplizen Blog: 📎 wie man die #Facebook Anzeigenschaltung an die Platzierungen anpassen kann und was m… https://t.co/glmmNLQnDA
Tipp Nr. 8 der #Klickkomplizen #green2019 Aktion: 🌍 die Herausforderung, Plastik zu vermeiden, haben viele währe… https://t.co/X56h0OJyFI
Dieser Beitrag zu #GreenIT via @t3n passt wunderbar in unseren #green2019 Nachhaltigkeitsmonat. Hier geht es nicht… https://t.co/ocoMq0t1vG
Tipp Nr. 7 unserer #green2019 Aktion: wusstet ihr, dass sich nur etwa die Hälfte der PET-Flaschen für die Wiederver… https://t.co/sWaB05qdTi
Anschließend an unseren gestrigen Tweet gleich noch ein paar Ideen zum alternativen Einkaufen: kennt ihr bspw.… https://t.co/PTScyvShxw
Wir kaufen zu viele Lebensmittel und der Supermarkt wirft noch zu Verzehrendes weg: Tipp Nr. 6 der #green2019 Aktio… https://t.co/rGntHjXhyd
NEU im #Klickkomplizen Blog: an alle Influencer da draußen, wie ärgerlich sind unscharfe Fotos auf Instagram? Sehr!… https://t.co/FuIQ957cdc
Das papierlose Büro. Bei uns fast Realität, spart neben Ressourcen auch Platz (#MarieKondo lässt grüßen!). Hier gi… https://t.co/7vM7RXqE9z
Sparfuchs-Tipp on top: Viele Kaffeehausketten füllen die mitgebrachten Becher auf - oft gibt es einen kleinen Rabat… https://t.co/6zTVtbATrS
NEU im #Klickkomplizen Blog: Tomke hat für euch einen Blick auf die #AppleSearchAds geworfen. Das sind… https://t.co/37GJKOWz3m
Das geht an alle #Klickkomplizen da draußen: eine #Suchmaschine, die durch Klicken, also Suchen, Bäume pflanzt? Kli… https://t.co/7xD6luu5P4
Share This