Google Adwords

Dynamische Suchanzeigen bei Google Adwords

Dynamische Suchanzeigen bei Google Adwords

Dynamic Search Ads (DSA), wie sie im Original heißen, eigenen sich hervorragend dazu, dass Adwords-Ruder mal etwas aus der Hand zu geben. Keine Angst, ihr behaltet natürlich trotzdem die Kontrolle. Vielmehr geht es bei den Anzeigen darum neue Ideen zu sammeln und auch dann mit Anzeigen sichtbar zu sein, wenn andere Anzeigengruppen nicht anspringen.

DSA Anzeige

DSA-Kampagnen – So funktionieren sie

Google schaltet dieses sogenannten Dynamischen Suchanzeigen nicht auf der Basis bestimmter zuvor festgelegter Keywords, sondern crawlt die Webseite eigenständig und sucht sich so die passenden Suchbegriffe anhand der Inhalte raus. Auf dieser Grundlage werden dann die finale und angezeigte URL in den Anzeigen von Google dynamisch erstellt – Der Titel ebenfalls, nur bildet dieser die exakte Suchanfrage ab. Wir haben dazu ausführlicher auch in einem früheren Blogbeitrag geschrieben.

Dynamische Suchnetzwerk-Anzeigen erstellen

Im neuen Adwords-Interface erstellt man ganz normal eine neue Kampagne im Suchnetzwerk. Alle weiteren Einstellungen richten sich dann nach eurem Gusto – nicht vergessen, die Webseiten-URL anzugeben. Bei den Kampagneneinstellungen ganz unten klickt ihr dann auf Weitere Einstellungen und aktiviert die Dynamischen Suchnetzwerk-Anzeigen.

DSA Adwords Kampagneneinstellung

 

Bei den Anzeigengruppeneinstellungen wird es etwas komplizierter: Google bietet die hervorragende Möglichkeit, genau zu spezifizieren, auf welche Unterseiten oder Teilbereiche der Webseite die Dynamischen Suchanzeigen ausgerichtet sein sollen. Es gibt dabei die folgenden Möglichkeiten:

  1. Empfohlene Kategorien:

Hier macht Google Vorschläge, die ihr auf jeden Fall auch einbeziehen solltet. Ganz interessant ist auch die Kategorie Zielseiten aus den Standardanzeigen – wie der Name schon sagt, werden hier nur die Zielseiten einbezogen, die ihr mit den anderen Anzeigen in eurem Konto bereits bespielt.

  1. Auf alle Webseiten ausrichten:

Hier werden alle Unterseiten einbezogen – hier solltet ihr in jedem Fall mit Ausschlüssen arbeiten, um „unbrauchbare“ Unterseiten auszuschließen, beispielsweise, wenn es um ein spezielles Angebot gehen soll.

  1. Auf bestimmte Webseiten ausrichten:

Wählt hierbei bestimmte Unterseiten aus – es sind auch Kombinationen möglich. Auch hier sind Ausschlüsse notwendig. Hier könnt ihr übrigens nicht nur URL-Texte als Auswahlkriterium festlegen, sondern auch Seiteninhalt, -titel und Kategorie.

Einfach die gewünschten Spezifikationen anklicken. Sobald diese auf der rechten Seite auftauchen, sind sie als Ausrichtung eingestellt.

DSA Anzeigengruppeneinstellungen

Dynamische Suchnetzwerk-Anzeigen – Tipps und Tricks

Da es so viele Möglichkeiten gibt, die Dynamischen Anzeigen auszurichten, solltet ihr auf jeden Fall unterschiedliche Methoden in unterschiedlichen Anzeigengruppen aufteilen. Damit habt ihr die volle Budgetkontrolle und könnt besser optimieren.

Arbeitet unbedingt mit Ausschlüssen – nicht nur auf Ausrichtungsebene, sondern auch bei den Suchbegriffen. Ihr wollt ja nicht, dass eure Kampagnen sich gegenseitig ausloten – also die Keywords, für die ihr eh schon Anzeigengruppen erstellt habt, ausschließen.

Setzt eine DSA-Kampagne in Kombination mit Remarketing-Listen auf. So könnt ihr Webseitenbesucher und Warenkorbabbrecher nochmals ansprechen mit ggf. ganz anderen aber trotzdem passenden Suchbegriffen. Mehr dazu findet ihr in unserem Blogartikel ADWORDS: DSA UND RLSA KOMBINIEREN.

Vergesst die Anzeigenerweiterungen nicht – auch bei den Dynamischen Anzeigen spielen sie eine wichtige Rolle.

Voraussetzung für ein gutes Gelingen mit den Dynamischen Suchanzeigen ist natürlich, dass eure Seite SEO-technisch gut aufgestellt ist. Ist die Seite gut für Google zu verstehen, dann werden auch die Anzeigen passgenauer formuliert und bei den richtigen Suchbegriffen geschaltet. Das Format eignet sich dabei nicht nur für Branding- sondern auch für Conversionziele.

 

The following two tabs change content below.

Anastasia

Hallo, mein Name ist Anastasia und ich bin seit Februar 2015 bei den Klickkomplizen tätig. Mein Herz schlägt für alles, was mit Google Adwords oder Social Media zu tun hat. Gern dürft ihr meine Artikel kommentieren.
4 Schritte zum eigenen Low Budget Marketing-Video! 📽 Tipps für eine optimale Umsetzung: 1. Sorgfältige Planung 2.… https://t.co/S5K8VPDsig
Search Console gibt wertvolle Daten im URL-Prüftool preis - Spannendes neues Feature! 🔎 NEU: - die HTTP-Antwort -… https://t.co/tFI3xHFHuY
NEU im #Klickkomplizen Blog: #Instagram Jahresrückblick - Möglichkeiten und Tools! 🗓 Tools & Funktionen zur Erleic… https://t.co/bVPaEXVSHY
#Google Tag Manager - Leitfaden für Einsteiger! ⚠ Ziele: Online-Reichweite, Lead-Conversion, Marketingstrategie -… https://t.co/XRyZAFaM1J
Die 3 Eckpfeiler Googles interner SEO-Strategie! Best Practices und exklusive Einblicke: 1. Klein anfangen für gr… https://t.co/FZ0kwO9dd2
SEA, SEO & Reputation: 3 kostenlose Checks zur Optimierung der Webpräsenz! 🔎 SEA-Check: Google Ads (Strategie, Per… https://t.co/phzFXOAJxD
NEU im #Klickkomplizen Blog: Automatisierte #Facebook Antworten: - So reagieren Seiten automatisch! 💬 Unsere Tipps… https://t.co/4z1RkObV0Z
Starker Facebook Konsum: Verhalten ähnelt dem von Drogenabhängigen! Symptome stimmen überein. Verschiedene Unters… https://t.co/s7kdftX3AH
Effizienter arbeiten: 7 Methoden, mit denen Geschwindigkeit zur Gewohnheit wird! 📋 - Deadlines setzen - Projekte i… https://t.co/LoCuIR6VzQ
Visual Content: So nutzt ihr #Pinterest im Marketing-Mix!📸 - Zur Inspirationsquelle werden - Produkte sinnvoll prä… https://t.co/S85LjObX5J
#Google testet Feedback-Leiste für Featured Snippets!👍 Ziel: Qualitätssteigerung User entscheiden über Relevanz u… https://t.co/9dabZWCLuL
CTA Sticker kommen für #Facebook Page Stories! 🗣 - Videos und Stories als erfolgreichste Formate. Vorteil: Spezif… https://t.co/3K6o4LZJmJ
Was ist ein Unternehmensblog? - Marketing-Instrument für mehr Online-Sichtbarkeit! 📰 Wie unterscheiden sich Blog &… https://t.co/dGkReYKkUE
NEU im #Klickkomplizen Blog: Unser Klickies Jahresrückblick 2018! Erfolge, Herausforderungen & Erlebnisse im Überb… https://t.co/yXA2RO6N24
Der erste eigene Podcast: Ein Leitfaden für Agenturen. 📻 Vorteile: - Gesteigerte Interaktion - Präsenzausbau - Rep… https://t.co/iyCtFG5nyN
#Youtube Advertising 2018: So erfolgreich waren die Werbespots! Branding-Maßnahmen für jüngere Zielgruppe mit Yout… https://t.co/XKON8vdlAm
#Google My Business: Unternehmen können Nachrichtenfunktion für Maps aktivieren!📱 Nachrichten an Unternehmen: - K… https://t.co/vobfZ31wMe
NEU im #Klickkomplizen Blog: Schriftarten und -größen für ein gelungenes Webdesign! 📝 Hohe Lesbarkeit: - Serifenlo… https://t.co/yRHgNg1tDU
Top 10 Neujahrsvorsätze für Social Media Manager! 🥂 1. Relevantere Beiträge 2. Weniger Click Baiting 3. Gezieltere… https://t.co/ZFeAwQdWLn
Share This