Die neue Seitenversion von Facebook

Die neue Seitenversion von Facebook

Im Zuge des neuen Facebook Designs befindet sich das soziale Netzwerk seit Anfang des Jahres auch im Aufbau einer neuen Seitenversion, was dazu führt, dass aktuell mehr und mehr Seiten im Rahmen des neuesten Roll-Outs umgestellt werden. Als kurzer Reminder: Seiten beschreiben nicht das eigentliche Profil. Das Profil ist lediglich die Grundlage zur Erstellung einer Seite. Seiten dienen dazu, dass Personen des öffentlichen Lebens, Künstler:innen oder auch Unternehmen und gemeinnützige Organisationen mit ihren Kund:innen und Fans in Verbindung treten können.

Die Seiten und das persönliche Profil bleiben getrennt und können demnach auch getrennt voneinander verwaltet werden. So kann nun noch einfacher zwischen dem eigenen Profil und den zu betreuenden Seiten hin und her gewechselt werden. Auch Direktnachrichten können weiterhin von einer Seite aus eingesehen und beantwortet werden. Mehr dazu auch hier direkt bei Facebook.

Was ist neu?

Die Seiten erscheinen in einem neuen vereinfachten und intuitiveren Design – sowohl im Front- als auch im Back-End. Die ausgegebenen Informationen sind deutlich reduziert und die Navigation durch die jeweilige Seite gestaltet sich dadurch leichter. So wurde beispielsweise der Steckbrief ausgedünnt und der Header abgeändert. Dementsprechend ist nicht mehr einzusehen, wem die Seite gefällt und ebenfalls nicht, wie viele Likes eine Seite hat. Auch wurde der Gefällt mir-Button nun – wie schon seit längerer Zeit angekündigt –  durch den Abonnieren-Button ersetzt. Auf den folgenden beiden Bildern kannst du dir selbst einen Überblick über die beschriebenen Veränderungen verschaffen.

 

Hier siehst du das neue (oben) und das alte (unten) Layout des Headers im Vergleich:

Quelle: Screenshots der Desktopansicht von Facebook. Abgebildete Profile: Katy Perry, Shuray & Walle

 

 

Dies sind der neue (rechts) und der alte (links) Steckbrief im Vergleich:

 

Quelle: Screenshots der Desktopansicht von Facebook. Abgebildete Profile: Katy Perry, Shuray & Walle

Der separate News Feed für Seiten ist zurück und endlich auch wieder einfach erreichbar. Diesen kann man individuell gestalten, indem man den gewünschten Seiten folgt. Zudem besteht im News Feed nach wie vor die Möglichkeit an Unterhaltungen teilzunehmen und so beispielsweise mit Fans in Kontakt zu treten. Das Socializen soll jedoch noch einfacher und vielseitiger werden als zuvor. Neben diesen Neuerungen gibt es auch verbesserte Sicherheitsfunktionen, die es dir ermöglichen, Spam-Inhalte und Fake-Accounts schneller und besser zu erkennen.

Was muss ich tun?

Noch sind viele Seiten im alten Design aufzufinden. Dies wird vermutlich aber nicht mehr lang der Fall sein. Solltest du selbst Inhaber:in einer Seite sein, erschrecke dich nicht, falls dir plötzlich keine Likes mehr angezeigt werden sollten. Apropos Likes: Was bedeutet die Umstellung auf das neue Design eigentlich für die Page Like Ads? Wir finden es heraus!

 

The following two tabs change content below.

Isabel

Social Media Managerin bei Klickkomplizen
Hallo, ich bin Isabel und unterstütze die Klickkomplizen seit April 2021 im Social Media Management. Am liebsten arbeite ich kreativ und bin daher auch Fan von redaktioneller Arbeit und dem Entwickeln von Konzepten. Privat begeistern mich die Apps Instagram und Pinterest am meisten, da die beiden Anwendungen für eine Menge Inspiration in meinem Kopf sorgen. Bestimmt wird es auch das ein oder andere über diese Apps von mir zu lesen geben. Ich freue mich.
Wie bekommt man den begehrten blauen Haken auf #Instagram zur #Verifizierung? Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anl… https://t.co/TV9VyfgPeE
Ihr habt einen #Instagram Account erstellt, aber irgendwie kommt die Zahl der Abonnent:innen nicht in Schwung? Dann… https://t.co/C0ArNUEpud
8 Tipps für erfolgreiche #Instagram #Reels gibts hier📱: https://t.co/HfPkoDL0uL
Ein Vögelchen hat mir gezwitschert, dass sehr bald ein neuer Newsletter zum Thema Design und Grafik kommen wird. No… https://t.co/v7iCqHGOLA
Auf unserem Blog haben wir für euch ein paar #LinkedIn Features gesammelt, die ihr vielleicht (noch) nicht verwende… https://t.co/Fq0sKCC8EY
Worauf ihr achten solltet, wenn ihr als Copywriter:innen auf #socialmedia unterwegs seid, erfahrt ihr in unserem ne… https://t.co/lrBIsfGpIV
Dramatischer Himmel auf euren Bildern gewünscht? Mit der „Himmel-Austausch“ Funktion von #Photoshop kein Problem. W… https://t.co/c8OuJVCUuP
Auf unserem Blog gibt's wieder was Neues zu lesen. Diesmal zum 15. Geburtstag von #Google Trends. ⤵️ https://t.co/eWpEoRi7fF
Promotion leicht gemacht bei #TikTok. ☑️ Habt ihr das neue Feature schon entdeckt? #TikTokads https://t.co/nHIZynpZmd
Die Klickis verabschieden sich ins #Wochenende.🙌 https://t.co/GQXQv2iaf6
Heute wird wieder ein neuer #Artikel auf unserem #Blog #online kommen!🙌 Was wird wohl das Thema sein?👀
Wusstest du, dass du in #Story Ads bei #Instagram auch #Umfragen hinzufügen kannst? Wie du diese Funktion in deine… https://t.co/i1CEFYntrn
Spannendes Update bei #Instagram📱. Die 10k-Marke für Unternehmen scheint damit trotzdem nicht vom Tisch zu sein.😌 https://t.co/LhlsZOAB4A
Schon entdeckt? Auf #Canva und #Vimeo könnt ihr jetzt auch #TikTok-Videos erstellen. 🙌
Die Klickis wünschen euch ein erholsames #Wochenende! 😋
Den Post mit #Hashtags versehen oder doch lieber weglassen? Die #Caption kurz & knackig halten oder doch lieber etw… https://t.co/Fn2z2JvOaK
#Musik Streaming und #Podcasts sind auch weiter auf dem Vormarsch. Hier gibt's einen hilfreichen #Überblick über da… https://t.co/Tv83y7ewDq
#GutenMorgen.☕️😌