Facebook

Facebook Zielgruppen ausschließen oder miteinander verbinden

Facebook Zielgruppen ausschließen oder miteinander verbinden

In den letzten Wochen hat sich bei der Zielgruppenauswahl auf Facebook einiges getan. So kann man seit Neuem Zielgruppen ausschließen oder sogar miteinander kombinieren. Zwei Dinge, auf die wir als Werbetreibender auf Facebook sehnlichst gewartet haben. Bevor alle jedoch weiterlesen ein kleiner Tipp am Rande, die beiden Zielgruppen Neuerungen sind nur über den Facebook Power Editor zugänglich.

Zielgruppen aus Werbeanzeigen ausschließen

facebook zielgruppen ausschließen

Geht man in den Facebook Power Editor, erstellt dort eine Werbeanzeigengruppe und fügt eine neue Zielgruppe hinzu, findet man unter dem Feld für die „detaillierte Zielgruppenauswahl“ den Punkt Personen ausschließen. Klickt man auf Personen ausschließen, öffnet sich das gleiche Fenster wie unter Zielgruppen hinzufügen, nur das über diesem Feld statt EINSCHLIESSEN, AUSSCHLIESSEN steht. Man definiert also ein Feld mit allen Interessen, demografischen Merkmalen, Verhalten und weiteren Kategorien, welche die ausgewählte Zielgruppe erfüllen soll. Danach können Nutzer nun ab sofort auch explizite Interessen oder andere Merkmale aus der Zielgruppe ausschließen. Wie das Beispiel zeigt, kann man sich von nun an, an eine Zielgruppe wenden welche sich für Ernährung interessiert aber nicht für vegane Ernährung zum Beispiel.

Facebook Zielgruppen miteinander kombinieren

facebook zielgruppen eingrenzen

Hat man bereits Interessen oder andere Merkmale hinzugefügt, erscheint jetzt neben Personen ausschließen, Zielgruppen eingrenzen. Bisher konnte man nur sämtliche Interessen und Merkmale hinzufügen und die Zielgruppe wurde immer größer und größer, weil die eigentliche Grundvoraussetzung war „Nutzer in meiner Zielgruppen müssen mindestens eines der aufgeführten Interessen oder Merkmale erfüllen“. Klickt man jetzt aber auf Zielgruppe eingrenzen, wird genau das Gegenteil erreicht. Von nun an können Facebook Zielgruppen bis ins kleinste Detail eingegrenzt und spezialisiert werden. Die für eine Facebook Werbeanzeige ausgewählte Zielgruppe, kann nun so eingeschränkt werden, dass sie mehrere Interessen oder Merkmale auf einmal erfüllen muss. Wie das Beispiel zeigt, können somit Nutzer angesprochen werden, die sich für Ernährung UND das Thema Weihnachten interessieren. Sind Sie also eine Firma die über Weihnachten nochmal den Umsatz ankurbeln und ein Produkt aus der Ernährungsbranche verkaufen möchte, könnte man diesen Weg wählen.

Detaillierte Zielgruppenauswahl auf Facebook

Wir finden die Neuerung wirklich klasse und haben tatsächlich auch schon seit Längerem darauf gewartet. Der Nachteil bei der bisherigen Zielgruppenauswahl war immer, dass durch Weiteres hinzufügen von Interessen oder Merkmalen, die ausgewählte Zielgruppe oft zu groß war und zu wenig eingegrenzt. Bei manchen Kampagnen war es notwendig einige Begrifflichkeiten auszuschließen und dadurch weniger Beachtung zuschenken. All das ist von nun an möglich, was natürlich die Zielgruppenauswahl um einiges erleichtert und Werbetreibenden auch ganz andere Möglichkeiten eröffnet.

The following two tabs change content below.

Peggy

Hallo, ich bin Peggy und seit April 2014 Teil der Klickkomplizen. Als Projektmanagerin beschäftige ich mich mit den Bereichen Social Media, Google Ads und Webdesign. Ihr habt Fragen oder Anregungen? Gern dürft ihr mir auch ein Kommentar hinterlassen 🙂
️Happy Vize-Freitag. Das Wochenende ist schon in Sicht. Die Zeit bis dahin versüßen wir euch mit unseren Homeoffice… https://t.co/kFFul2gy4g
Definitiv ein unausgesprochenes Gesetz. 😃 https://t.co/OMv0kCiqWh
💡Eine Zusammenfassung der heißesten Neuerungen bei #Twitter gefällig? Dann hereinspaziert auf unserem Blog. 👇… https://t.co/IAqV8jlpHJ
Du sprichst fließend #SEA, bist hungrig auf Veränderung & scheust keine Herausforderung?🎯Passt perfekt, denn wir su… https://t.co/F3hIJYfotV
Habt ihr das Feature schon bei #Pinterest entdeckt? 🤔 #socialmedia https://t.co/gFJpjVkI7K
💡Schon lange nicht mehr mit #Snapchat beschäftigt? Welche Neuerungen für User:innen in der letzten Zeit hinzugekomm… https://t.co/DtaM6EvfGB
Einen guten Start in die neue Woche wünschen wir! 💚#coffeeneeded https://t.co/ufLRzjchzU
Die Monetarisierung geht weiter: Mit dem neuen Feature können Content Creator bald direkt bezahlt werden. Das gibt… https://t.co/pOdEaZCSeD
Klingt spannend, was da noch auf uns zukommt. 🤔Nutzt ihr #Trello? #projectmanagement https://t.co/eYn1TC1f01
💡#Instagram und #Facebook lassen sich nicht verknüpfen? Wir haben auf unserem Blog die besten Tipps und Tricks zusa… https://t.co/IPh0WBxzdw
Guten Morgen zum Mittwoch. Wer erkennt sich wieder? 😃 #bergfest https://t.co/A5ArmXX0VN
Grafischer Gruß zum Feierabend. 😎#diecouchruft https://t.co/OTMi6yvMZA
Spannende Insights zu den derzeitigen Kurzvideo-Angeboten auf dem Markt. #OnlineMarketing https://t.co/Zuv8YBLxM1
Gestern gab es Futter für die Augen - mit einem #Newsletter ganz aus der Grafikschmiede der #Klickkomplizen.🖌️💚Ih… https://t.co/Vgr11gMKiX
💡#Instagram und #Facebook lassen sich nicht verknüpfen? Wir haben auf unserem Blog die besten Tipps und Tricks zusa… https://t.co/mNkeXMZxDh
💡 Neu auf unserem Blog: Alles zur effektiven Bildbearbeitung mit #Adobe Lightroom Presets. 👇https://t.co/408Ctgpnjm
💡 Neu auf unserem Blog: Alles zur effektiven Bildbearbeitung mit #Adobe Lightroom Presets. 👇https://t.co/408Ctgpnjm
Ein Raking der beliebtesten 🧡Emojis auf #Twitter. Welches benutzt ihr am meisten? 🤔 #socialmedia https://t.co/rzFuRh8p0L
Unser linker, linker Platz ist leer, wir wünschen uns Verstärkung her. ✨😎Bewirb dich hier bei uns und werde Teil… https://t.co/gIxuye8sTv
#Snapchat schon lange tot? Von wegen! 😎#socialmedia https://t.co/mAKpDokgmO