Ausrichtung von Google AdWords Anzeigen im Display-Netzwerk: Themen (Teil 3)

Ausrichtung von Google AdWords Anzeigen im Display-Netzwerk: Themen (Teil 3)

Google AdWords bietet zur Ausrichtung von Display-Kampagnen die Möglichkeit spezielle Themen auszuwählen. Im Rahmen eines Themas werden dann passende Placements ausgewählt, auf denen die Anzeigen der Anzeigengruppe erscheinen und sich so perfekt an das Thema der Seite anpassen.

Verschiedene Themen für Anzeigen im Display-Netzwerk

Zu der Auswahl der Themen gelangt man über den Tab Themen. Mit einem Klick auf Thema hinzufügen, wird einem eine Liste mit verschiedenen Themen präsentiert. Nicht jedes Unternehmen, das Google AdWords als Werbeform nutzt, wird hier ein passendes Thema finden. Hier finden sich vor allem allgemeingültige Themen – nach Nischenthemen sucht man leider oft vergebens bzw. muss etwas um die Ecke denken, um sich in der Auswahl wieder zu finden.

Entweder stöbert man durch die verschiedenen Ober- und Unterkategorien oder man lässt sich durch die Suchfunktion passende Themen empfehlen. Für ein Produkt, wie Kostüme werden einem beispielsweise verschiedene Themen angeboten. Neben der Empfehlung wie Shopping > Kleidung > Kostüme findet sich darunter auch Hobbys und Freizeitbeschäftigun

gen > Handwerk. Die Vorschläge sind also mit Vorsicht zu genießen und sollten nur bei einer gewissen Übereinstimmung als Thema hinzugefügt werden. Ansonsten riskiert man eine Schaltung auf irrelevanten Seiten, schlechte Klickraten oder weniger relevante Klicks.

Genauso können unpassende Themen ausgeschlossen werden.

Themen und ihre Kombinationsmöglichkeiten

Prinzipiell ist es nicht notwendig, Themen mit Keywords oder Placements zu kombinieren – es ist aber durchaus möglich.

Themen in Kombination mit Keywords

Durch die Kombination mit Keywords werden die Anzeigen nur auf themenrelevanten Seiten geschaltet, die gleichzeitig auch über die hinterlegten Keywords verfügen. Dafür ist unter Einstellung eine Ausrichtung mit „Anzeigen nur auf Seiten schalten, die mit allen ausgewählten Ausrichtungsmethoden übereinstimmen“ nötig. Dadurch werden die Themen und Keywords gleichwertig behandelt. Entscheidet man sich hingegen für „Anzeigen auf Seiten schalten, die mit der weitestgehend passenden Ausrichtungsmethode übereinstimmen“ liegt das Hauptaugenmerk zu allererst auf den hinterlegten Keywords. Für die Themen kann ein individuelles Gebot angegeben werden. Ist es dann der Fall, dass die Keywords mit einem thematisch passenden Placement übereinstimmen, greift das individuelle Themen-Gebot, dass höher oder niedriger als das Gebot für die einzelnen Keywords liegen kann. So wird die je nach Situation beste Ausrichtungsmethode gewählt.

Themen in Kombination mit Placements

Bei dieser Kombination ist es wiederum der Fall, dass der Schwerpunkt auf den Themen liegt. Wird die weitgehend passende Ausrichtungsmethode gewählt, erscheinen die Anzeigen auf thematisch passenden Seiten. Trifft dies auf ein ausgewähltes Placement zu greift das einzeln festgelegte Gebot für das einzelne Placement. Bei der Ausrichtung auf alle Methoden werden die Anzeigen auf Seiten geschaltet, die als Placement ausgewählt wurden und gleichzeitig thematisch passend sind.

Fazit zu Themen im Display Netzwerk

Die Themen, die für die Ausrichtung im Display-Netzwerk zur Verfügung stehen, sind etwas mit Vorsicht zu genießen, denn häufig erfolgt auch eine Schaltung auf mehr oder weniger unpassenden Seiten. Eine thematische Ausrichtung kann entweder dazu genutzt werden, um passende Placements für Anzeigen zu recherchieren oder in Kombination mit anderen Ausrichtungsmethoden optimal auf passende Seiten und die Zielgruppe einzugehen.

Teil 1: Ausrichtung von Google AdWords Anzeigen im Display-Netzwerk: Keywords

Teil 2: Ausrichtung von Google AdWords Anzeigen im Display-Netzwerk: Ausgewählte Placements

 

The following two tabs change content below.

Sabrina

Hallo, ich bin Sabrina. Als Online Marketing Managerin beschäftige ich mich seit 2011 mit allem rund um Social Media, Google Ads und neue Trends aus dem Bereich Online Marketing.
Während der letzten Monate haben wir Klickis wieder fleißig an einem #Webprojekt gearbeitet: Für das bekannte Berli… https://t.co/ChxWZqSAjS
Kennt ihr schon unseren #Newsletter? Jeden Monat die neuesten #Updates sowie #Tipps & Tricks rund um… https://t.co/jMWM1YaCoP
#Clubhouse schafft Invite-Only-Funktion ab.👀 Alle Details findet ihr hier: https://t.co/PswbllNUAt
"Bist du sicher, dass du diesen Kommentar posten willst?" - das wird man in Zukunft auf #TikTok gefragt werden, wen… https://t.co/qoVWBs4FkJ
Habt einen entspannten Start ins Wochenende!🙌 #overandout
Darauf haben wir gewartet: Die Entwurf-Funktion für #InstagramStories kommt!🙌Wer hat diese Funktion bereits in der App entdeckt?🤓
Instagram möchte zukünftig noch stärker den Fokus auf Videos setzen. Produzierst du Reels oder IGTVs? #tippshttps://t.co/XCCZcw0rmy
Die #Twitter Stories ("Fleets") werden nun nach kurzer Zeit wieder eingestellt.☠️ Perfektes Beispiel, weshalb Socia… https://t.co/L2iQbrNQ9L
Wir wünschen euch einen guten Start in die neue Woche!☕️
#HappyWeekend! Wir starten ins wohlverdiente Wochenende.☺️ https://t.co/6IX8S6yBMB
Hast du schon mal darüber nachgedacht, deine #Stories, beispielsweise auf #Instagram, an den Tagesablauf und damit… https://t.co/0j6Qy6sLAD
Unbedingt beachten: die Umgebung, in der deine #Story von deinen #Follower:innen konsumiert wird! Ist es hell oder… https://t.co/Dc8WvIZdFH
Seit kurzem ist es bei #MicrosoftAds möglich, neben den allseits beliebten Suchanzeigen auf #Bing und Co. sogenannt… https://t.co/uf8o8nbDt3
3 Minuten-TikToks - unrealistisch? Wohl kaum: Kürzlich konnten ausgewählte User:innen auf #TikTok minutenlange Vide… https://t.co/wTq0YIUUcY
#Schongewusst? Es gibt jetzt Ads für Instagram Reels! Videos bis zu 30 Sekunden können beworben werden und müssen i… https://t.co/lRa6VstRRx
Du bist auf einer Webseite oder in einem Textdokument und siehst eine #Schriftart, die dir richtig gut gefällt? Du… https://t.co/PAJxhbTIoY
Social Media Manager:innen können sich freuen: Endlich lassen sich die #Kennzahlen von #Instagram – wie auch in der… https://t.co/CAwwLwMjoy
Für deine #instagram -Story könntest du bald mehr Farb-Optionen zur Verfügung haben: Die bisher eher kleine… https://t.co/2WS0glkuPj
Interessante, neue Möglichkeit mit #iOS15 für Fashion Brands.🤔 https://t.co/yz4pDQzNCO
Kennt ihr schon unseren #Newsletter? #Google, #Facebook, #Instagram & Co. – News aus der #OnlineMarketing Welt beko… https://t.co/CoXTaK6iF0