Gemeinsames Budget für Google AdWords Kampagnen

Gemeinsames Budget für Google AdWords Kampagnen

Bis vor kurzem war es bei Google AdWords lediglich möglich, ein Tagesbudget auf Kampagnenebene festzulegen und die Gesamtkosten so im Auge zu behalten. Nun führt Google AdWords die neue Funktion „Neues gemeinsames Budget“ ein. Damit wird es möglich, einen Betrag zu hinterlegen, der als maximales Budget für das gesamte Konto, also alle Kampagnen zusammen, oder aber auch für ausgewählte Kampagnen gilt. So wird es zukünftig vermutlich leichter, die Ausgaben zu kontrollieren und das vorhandene Budget flexibel zu verteilen.

Wie funktioniert das Erstellen eines gemeinsamen Budgets?

Diese Funktion findet man im Google AdWords Konto unter „Gemeinsam genutzte Bibliothek“ und dort unter „Budgets“. Über den Button „+ Neues Budget“ können Angaben dazu gemacht werden, welche Kampagnen das Budget betreffen und wie hoch das gemeinsame Budget pro Tag sein soll.

Den genauen Überblick über die Ausgaben und angelegten gemeinsamen Budgets liefert eine Tabelle, die neben den gängigen Werten, wie CPC, Kosten und Conversions auch über die Spalte „Status“ verfügt. Darin wird ersichtlich, inwieweit das gemeinsame Budget für die ausgewählten Kampagnen ausreichend ist.

Ist eine Kampagne einmal in ein gemeinsames Budget integriert, ist dieses Gebot das aktuell bindende. Das zuvor hinterlegte Tagesgebot wird dadurch hinfällig und verschwindet auch aus der Übersicht über alle Kampagnen.

Vorläufiges Fazit

Vor allem bei vielen Kampagnen und einem speziellen Budget pro Monat, wird es durch das neue gemeinsame Budget einfacher werden, die Gesamtkosten zu deckeln, ohne jeden Tag einen Blick ins Konto werfen zu müssen.

Allerdings ist abzuwarten, wie Google das Budget verteilt und sich so eventuell gewohnte Werte, die man durch die bisherige Verwendung des Tagesbudgets pro Kampagne gewonnen hat, verschieben könnten. Zum Beispiel besteht die Gefahr, dass Google beim gemeinsamen Budget mehr Geld in die klickstarken Kampagnen und Anzeigengruppen steckt, jedoch nicht in die, die sich am besten und günstigsten verkaufen – so wie man es selbst manuell vielleicht machen würde.

Vor allem zu Beginn eines Google AdWords-Kontos ist von einem gemeinsamen Budget eher abzuraten, da einem wichtige Erfahrungswerte (wie viel Geld brauche ich pro Tag, um genügend Klicks und Verkäufe zu akquirieren) verborgen bleiben bzw. vermutlich weniger gut ausgewertet werden können.

Nun muss aber erst einmal die Zeit zeigen, wie effektiv die neue Funktion tatsächlich ist. Also lautet die Devise wie immer: Testen, testen, testen!

 

The following two tabs change content below.

Sabrina

Hallo, ich bin Sabrina. Als Online Marketing Managerin beschäftige ich mich seit 2011 mit allem rund um Social Media, Google Ads und neue Trends aus dem Bereich Online Marketing.
Wer ist schon bereit fürs #Wochenende? 😎☀️ https://t.co/aLw3kVlae6
Würdet ihr Geld für ein #Twitter Abo ausgeben?🤔 https://t.co/h8r0DrHc1K
Extrem hohe Klickraten auf eure #GoogleAds Anzeigen versprechen die neuen #Bilderweiterungen. Wir haben uns das mal… https://t.co/bvg3vCJ31M
#Haterkommentare auf #SocialMedia will niemand bekommen. Manchmal passiert es dann doch - aber wie sollte ich am be… https://t.co/TIZVilF4qy
Interessantes neues Feature!👀 https://t.co/AKuKQA57sn
Guten Morgen! Wer ist schon wach und produktiv unter euch?😄 https://t.co/hAE1or4C3l
Habt ihr schon mal einen unschönen Kommentar unter eurem Post bekommen? Wir haben 6 Tipps & Tricks für euch zusamme… https://t.co/wjma96E5ka
Weekend mode on! Wir verabschieden uns ins wohlverdiente #Wochenende.😊Seid ihr auch schon im #Feierabend?🤗 https://t.co/nyQ0SoPsDz
Der #Fachkräftemangel ist mittlerweile in unzähligen Branchen präsent.😐 Wie du trotz der schwierigen aktuellen Situ… https://t.co/UmNJj7Pbt1
Unsere liebe Tomke hat einen sehr interessanten Blogartikel geschrieben zum Thema "Wann soll ich auf Facebook/ Inst… https://t.co/iQPYIISBqT
Unser #LinkedIn Tipp: Teile und veröffentliche nicht einfach nur Beiträge, sondern fasse wichtige Punkte zusammen u… https://t.co/Zsxi1bgZjh
Datenschutz wird ein immer wichtigeres Thema: nachdem Apple vorgelegt hat, zieht jetzt auch Google nach. Dieser Asp… https://t.co/gKdD5L6RFx
Für die Grafiker:innen unter euch: schaut für Inspiration und Ideen doch gerne auf unserem letzten Blogartikel vorb… https://t.co/43OMa3RuCo
Wir wünschen euch einen erholsamen Feiertag!😀 #ChristiHimmelfahrt #feiertag #relaxen https://t.co/IyqftRHIxJ
Was wäre Social Media ohne eine Community? Richtig: nicht existent.😄 Deshalb gibt's von uns Tipps & Tricks wie ihr… https://t.co/K6ZPEd1uf5
Facebook bekommt einen neuen Look! Das neue Facebook-Seitendesign könnt ihr euch jetzt schon in unserem neuesten Bl… https://t.co/ZYdSYxkDVL
💡Auf Social Media geht es um Interaktion. Manchmal sind Kommentare zu Posts aber nicht gewünscht. Wie ihr die Komme… https://t.co/O6k1gZy4Lt
#Facebook vs. #Apple geht in die nächste Runde. Ring frei. 😃 #socialmedia https://t.co/Hs3QG5lfxX
Planbare #Instagram-Stories? Es geschehen noch Zeichen und Wunder. 😃 #socialmedia https://t.co/TlQmIDAwh4
💡Ihr habt den Überblick bei Zugriffsrechten im #Facebook Businessmanager verloren? Kein Problem, unser neuster Blog… https://t.co/HgtomNtaA5