Richtlinien für das Google Content Netzwerk

Richtlinien für das Google Content Netzwerk

Immer wieder bekommen wir Kundenanfragen bezüglich der Richtlinien von Google für die Image Anzeigen (Banner) im Content Netzwerk. Heute möchte ich mal die wichtigsten zusammen fassen.  Die Qualitätsstandards hat Google einheitlich für seine Nutzer in den Richtlinien festgelegt, natürlich wie immer, um die Nutzerzufriedenheit zu gewährleisten.

1. ) Ihre Google Image Anzeigen/Banner müssen den Richtlinien der Google Text Anzeigen entsprechen, d. h. sie müssen in jedem Fall als „jugendfrei“ eingestuft werden  (falls Sie Text enthalten bzw. für Pornografische Webseiten werben, auch Werbung für Alkohol ist nicht erlaubt)

2. ) Image Anzeigen erscheinen nicht auf Google Suchergebnisseiten, ausschließlich im Content Werbenetzwerk von Google

3.) Die Qualität ist entscheidend, Google lässt keine Images mit schlechter Qualität zu

4.) Irreführende Strategien: Hier sind vorgetäuschte Drop-Down Menüs, Suchfelder, Fehlermeldungen etc. gemeint, welche den Nutzer zum Klick verleiten ohne einen Mehrwert zu bieten

5.) Den Google Image Anzeigen wird im Werbenetzwerk automatisch eine Die Nutzerleiste hinzugefügt mit einer Anzeige URL und der Information, dass diese Anzeige von Google kommt

6.) Die Banner könnenstatisch oder animiert sein. Statische Image-Anzeigen können als GIF-, JPG- und PNG-Dateien formatiert werden, während animierte Image-Anzeigen als GIF und Flash formatiert werden können.

7.) Layout Richtlinien: Die exakte Größe ist hierbei genauso entscheidend wie das Verbot, die Anzeigen zu drehen oder zu spiegeln. Es gibt zudem bestimmte Anforderungen an die Höhe und Breite von Image-Anzeigen.

Die folgenden Abmessungen können Ihre Google Image Anzeigen haben:

  • 250 x 250 Square
  • 200 x 200 Small Square
  • 468 x 60 Banner
  • 728 x 90 Leaderboard
  • 300 x 250 Inline Rectangle
  • 336 x 280 Large Rectangle
  • 120 x 600 Skyscraper
  • 160 x 600 Wide Skyscraper
The following two tabs change content below.

Klickkomplizen

Ihr habt einen #Instagram Account erstellt, aber irgendwie kommt die Zahl der Abonnent:innen nicht in Schwung? Dann… https://t.co/C0ArNUEpud
8 Tipps für erfolgreiche #Instagram #Reels gibts hier📱: https://t.co/HfPkoDL0uL
Ein Vögelchen hat mir gezwitschert, dass sehr bald ein neuer Newsletter zum Thema Design und Grafik kommen wird. No… https://t.co/v7iCqHGOLA
Auf unserem Blog haben wir für euch ein paar #LinkedIn Features gesammelt, die ihr vielleicht (noch) nicht verwende… https://t.co/Fq0sKCC8EY
Worauf ihr achten solltet, wenn ihr als Copywriter:innen auf #socialmedia unterwegs seid, erfahrt ihr in unserem ne… https://t.co/lrBIsfGpIV
Dramatischer Himmel auf euren Bildern gewünscht? Mit der „Himmel-Austausch“ Funktion von #Photoshop kein Problem. W… https://t.co/c8OuJVCUuP
Auf unserem Blog gibt's wieder was Neues zu lesen. Diesmal zum 15. Geburtstag von #Google Trends. ⤵️ https://t.co/eWpEoRi7fF
Promotion leicht gemacht bei #TikTok. ☑️ Habt ihr das neue Feature schon entdeckt? #TikTokads https://t.co/nHIZynpZmd
Die Klickis verabschieden sich ins #Wochenende.🙌 https://t.co/GQXQv2iaf6
Heute wird wieder ein neuer #Artikel auf unserem #Blog #online kommen!🙌 Was wird wohl das Thema sein?👀
Wusstest du, dass du in #Story Ads bei #Instagram auch #Umfragen hinzufügen kannst? Wie du diese Funktion in deine… https://t.co/i1CEFYntrn
Spannendes Update bei #Instagram📱. Die 10k-Marke für Unternehmen scheint damit trotzdem nicht vom Tisch zu sein.😌 https://t.co/LhlsZOAB4A
Schon entdeckt? Auf #Canva und #Vimeo könnt ihr jetzt auch #TikTok-Videos erstellen. 🙌
Die Klickis wünschen euch ein erholsames #Wochenende! 😋
Den Post mit #Hashtags versehen oder doch lieber weglassen? Die #Caption kurz & knackig halten oder doch lieber etw… https://t.co/Fn2z2JvOaK
#Musik Streaming und #Podcasts sind auch weiter auf dem Vormarsch. Hier gibt's einen hilfreichen #Überblick über da… https://t.co/Tv83y7ewDq
#GutenMorgen.☕️😌
Das Klickis Team wächst! Lea ist als Werkstudentin nun bei uns an Board und unterstützt uns im Online-Team.📱 Herzli… https://t.co/9J1fRR8DhR