Instagram

Spark AR Studio: Neues Update bietet neue Möglichkeiten zur Instagramfilter Erstellung

Spark AR Studio: Neues Update bietet neue Möglichkeiten zur Instagramfilter Erstellung

 

Das Programm Spark AR Studio wird kontinuierlich weiterentwickelt, um die Erstellung neuer Filter zu vereinfachen. Durch regelmäßige Updates des Programmes, werden neue Möglichkeiten vorgestellt, welche auf den eigenen Filter Anwendung finden können.

 

 

Seit der neusten Version von Spark AR Studio gibt es beispielsweise einige neue Patches, mit dem verschiedene Bewegungsgesten programmiert werden können. Die neue Version von Spark AR macht es somit den Benutzer*innen möglich, Objekte oder Texte auf dem Display zu kontrollieren. Je nach Berührung oder Fingerbewegung können diese vergrößert, verkleinert, oder beliebig im Filter platziert werden.

Wie im vorherigen Blogeintrag zum Programm Spark-AR Studio schon erwähnt sind die Möglichkeiten, bei der Gestaltung und Programmierung eines Instagram-Filters wirklich kaum Grenzen gesetzt.

Um jedoch eine noch bessere Vorstellung davon zu bekommen, wie so ein Filter visualisiert werden kann und was für neue Funktionen das Update von Spark AR mit sich bringt, folgen nun zwei neue Beispiele dazu:

 

Skalier – und positionierbares Datum

Nicht nur variierende Texte können im Filter platziert werden, sondern auch Uhrzeiten, einzelne Wochentage oder sogar das komplette Datum. Während der Benutzung des Filters werden diese sogar automatisch aktualisiert. In diesem Beispiel kann das oben eingeblendete Datum durch einen Klick auf das Display beliebig positioniert, skaliert und sogar rotiert werden.

 

 

 

Teile deine personalisierte Botschaft mit

Mit einer Art Scan-Filter können beispielsweise persönlich geschriebene Botschaften, Scribbles oder Objekte mit der Kamera erfasst werden, sodass dieses anschließend wie ein Scann erscheinen und sich im Filter zur Weiterverwendung integrieren. Somit kann man dem Filter seine eigene persönliche Note verleihen.

 

 

 

 

Kennst du schon unsere Klickis-Filter? Besuch dazu gerne unseren Instagram-Account.

Viel Spaß beim Ausprobieren.

 

 

_____________________________________

Du brauchst Unterstützung?
Du wünschst dir eigene AR-Filter für dein Unternehmen?

Nimm gerne Kontakt mit uns auf!

_____________________________________

 

 

 

The following two tabs change content below.

Katharina

Hallo, ich bin Katharina und unterstütze seit Anfang 2020 das Team der Klickkomplizen im Bereich Grafikdesign. Ich freue mich auf einen kreativen Austausch.
💡Im Mai groß angekündigt und nun endlich da: #Instagram Guides. Habt ihr das neue Feature schon entdeckt und genutz… https://t.co/5GOiCw8rVd
Spontan #Google Mitarbeiter:in werden und selbstgemachte #GoogleMaps Streetview Fotos hochladen. Wie findet ihr die… https://t.co/h5dJrwTH55
💡Im Mai groß angekündigt und nun endlich da: #Instagram Guides. Habt ihr das neue Feature schon entdeckt und genutz… https://t.co/uYkb9ZYwdz
💡Im Mai groß angekündigt und nun endlich da: #Instagram Guides. Habt ihr das neue Feature schon entdeckt und genutz… https://t.co/WO60CUB2dy
💡Im Mai groß angekündigt und nun endlich da: #Instagram Guides. Habt ihr das neue Feature schon entdeckt und genutz… https://t.co/2j2FsSCPvQ
Interessante Umfrage zum Thema #Twitter Fleets. Apropos, habt ihr diese schon in eurem Account entdeckt?… https://t.co/8lplh7rCfa
Ist #TikTok auf dem Weg von einer Kurzvideoplattform zur Langvideoplattform? 😏#socialmedia https://t.co/iIX0UVCubq
💡Google und die Digitalsteuer - Wie ihr die Suchanfragen aus den betroffenen Ländern findet und was zu tun ist, erf… https://t.co/5IncLHo9H6
Ein neues Feature bei #Whatsapp: Ab jetzt ist die Personalisierung einzelner Chats mit verschiedenen #Wallpapern mö… https://t.co/Q02KSWKNww
💡Google und die Digitalsteuer - Wie ihr die Suchanfragen aus den betroffenen Ländern findet und was zu tun ist, erf… https://t.co/lf8JGAuPoo
Knapp verpasst, aber nicht vergessen. Wenn auch dieses Jahr anders als sonst: Frohen Beginn der Karnevalszeit ihr J… https://t.co/1Minkw3uYT
Diesmal scheint es für Kaufland besser zu laufen mit der Werbung. 😃 #regal https://t.co/u6Jaok1CQM
Könnten #Podcasts bei @SpotifyDE zukünftig kostenpflichtig werden? https://t.co/3mSICnrQtk
💡Der eigenen #Instagram Story ein bisschen frischen Wind verleihen? Kein Problem mit den vier kostenlosen Apps, die… https://t.co/4fUnXUu0e1
💡Der eigenen #Instagram Story ein bisschen frischen Wind verleihen? Kein Problem mit den vier kostenlosen Apps, die… https://t.co/JpSgTVp27r
#WhatsApp Pay nimmt so langsam Fahrt auf. #bargeldlos https://t.co/rxzhP9j7Rx
Neue Erweiterung der Feeds wird getestet. Spannend, ob der dritte Feed dann auch tatsächlich für alle ausgerollt wi… https://t.co/FRRLffd1s1
💡Ein kleines How to zum Thema Cross-Posting im #Facebook Creator Studio gefällig? Dann werdet ihr auf unserem Blog… https://t.co/EejTOkbb2J