LinkedIn

LINKEDIN WERBEANZEIGEN ERSTELLEN – TEIL 3: Sponsored InMail

LINKEDIN WERBEANZEIGEN ERSTELLEN – TEIL 3: Sponsored InMail

Nachdem bereits in den letzten Monaten die verschiedenen Typen von LinkedIn Werbeanzeigen in unserem Blog vorgestellt wurden, gibt es auch seit geraumer Zeit ein 3. Werbeformat –Sponsored InMail.

Vorteile von Sponsored InMail:

  • Mit persönlich abgestimmten Nachrichten können verschiedene Conversions erzielt werden
  • Es können sehr relevante Zielgruppen erreicht werden (Desktops und Mobil)
  • Mit Hilfe von A/B-Tests kann ermittelt werden, welche Botschaft bei der Zielgruppe am besten ankommt

 

Sponsored InMail-Kampagne aufsetzten – Schritt für Schritt:

SCHRITT 1: Account- und Kampagnenauswahl

Zunächst müssen sich Werbetreibende in ihrem Kampagnen-Manager einloggen und den entsprechenden Account auswählen (https://www.linkedin.com/ad/accounts). Vorteil: Für jeden Kunden kann ein individueller Account erstellt werden, in dem sich alle Kampagnen bündeln (inkl. individueller Abrechnung).

SCHRITT 2: Kampagnen Information

1

Nachdem das neue Werbeformat – Sponsored InMail – ausgewählt ist, muss ein Kampagnenname und eine Sprache festgelegt werden. Zudem muss die direkte Zielstellung definiert werden – was passiert, wenn Mitglieder auf eine Anzeige klicken. Entweder können Personen auf eine Webseite oder Inhalt geleitet, oder direkt Leads über ein LinkedIn Formular gesammelt werden.

SCHRITT 3: PLATZIERUNG DER ANZEIGE

Im nächsten Schritt wird der Absender der Sponsored InMail festgelegt. Neben dem Inhaber des Kampagnen Managers können auch weitere Absender hinzugefügt werden – diese müssen jedoch eine Genehmigungsanfrage bestätigen.

SCHRITT4: Erstellung der Nachricht

Als nächstes wird ganz klassisch der Email Inhalt erstellt. Neben einem Betreff mit 60 Zeichen und einem Nachrichtenteil (nicht mehr als 1.000 Zeichen) kann zusätzlich eine Fußzeile mit eigenen Bedingungen und Haftungsausschlüssen hinzugefügt werden.

Sollte die Generierung von Leads in Schritt 2 ausgewählt sein, muss jetzt noch ein Formular erstellt werden (Titel des Angebots, Angebotsdetails, URL der Datenschutzrichtlinie, ein eigener Text zum Datenschutz, die zu erhebenden Personendaten und ein abschließender Danksagungstext).

SCHRITT 5: Zielseite und Handlungsaufruf

Um das Ziel der Anzeige zu gewährleisten, wird in Schritt 5 die URL der Landing Page definiert und gleichzeitig ein passender Call to Action ausgesucht. Optional kann ein Banner (300 x 250px) eingebunden werden.

Die Anzeige ist erstellt!

SCHRITT 6: Targeting der Zielgruppe

Um individuell festzulegen, wo und für wen ihre Anzeigen sichtbar sind, kann man sich an einer Vielzahl von Targeting-Optionen bedienen. Neben der klassischen Eingrenzung (siehe Bild) können zusätzlich Retargeting Listen ihrer Webseiten Besucher erstellt oder Listen von Accounts oder Kontakten gezielt ausgewählt werden.

 

 

SCHRITT 7: Budget, Laufzeit und Tracking

Als Gebotstyp kann in diesem Fall nur der Preis pro Sendung definiert werden. Das Mindest-Tagesbudget muss 10€ betragen (Ausgaben können bis zu 20 % höher sein) und das Mindestgebot 0,20€. Anschließend wir die Laufzeit der Kampagne, ein Gesamtbudget und Anzeigenturnus (Klickrate verbessern oder gleichmäßige Auktion) eingestellt.

SCHRITT 6: Überprüfung

Nachdem die Bestellung überprüft wurde, ist die aufgesetzte Sponsored Inmail  Kampagne startklar!

 

Wie eine verschickete Sponsored InMail aussehen kann:

3

 

The following two tabs change content below.

Kerstin

Hallo, ich bin Kerstin und unterstütze das Klickkomplizenteam seit Juli 2017 als Online Marketing Manager. Als Head of Bürohund bringe ich regelmäßig unsere Feel Good Manager Lotte und Hugo mit ins Office! Ich freue mich auf eure Kommentare!

Neueste Artikel von Kerstin (alle ansehen)

NEU im #Klickkomplizen Blog: 🔁 der Balanceakt zwischen Zielgruppen-Targetierung und Optimierung in FB Ads: ihr kenn… https://t.co/S6q8rupuD0
Geschäftsreisen. 🚗🚌🚲🚆 Werden bei den #klickkomplizen größtenteils mit dem Zug u.a. öffentlichen Verkehrsmitteln bew… https://t.co/rKRBcZtb7Y
Unseren Tipp Nr. 10 geben wir euch als Hausaufgabe für das Wochenende mit. Seit Anfang März geben wir Tipps zu mehr… https://t.co/kV5PFLmkSp
#Nachhaltigkeit ist auch in der #Modebranche ein großes Thema. 👗🧥✂ Dazu gibt es die Initiative @Fash_Rev, welche He… https://t.co/6M1sTI3jVg
Die #klickkomplizen heute auf Besuch unserer Verlage auf der #lbm2019 #buchmesse @HarperCollins @carlsen_verlag https://t.co/i5v7atJdAL
NEU im #Klickkomplizen Blog: Peggy ist zurück aus dem #sabbatical und war direkt bei #Google im neuen Office in Be… https://t.co/jyN2bas02Z
Anschließend an unseren Tipp Nr. 7 wollen wir euch fragen: was sind eure Bürogetränke? 🥛☕🍹 (Neben Kaffee) gibt es b… https://t.co/IXivDMSK0Z
NEU im #Klickkomplizen Blog: 📎 wie man die #Facebook Anzeigenschaltung an die Platzierungen anpassen kann und was m… https://t.co/glmmNLQnDA
Tipp Nr. 8 der #Klickkomplizen #green2019 Aktion: 🌍 die Herausforderung, Plastik zu vermeiden, haben viele währe… https://t.co/X56h0OJyFI
Dieser Beitrag zu #GreenIT via @t3n passt wunderbar in unseren #green2019 Nachhaltigkeitsmonat. Hier geht es nicht… https://t.co/ocoMq0t1vG
Tipp Nr. 7 unserer #green2019 Aktion: wusstet ihr, dass sich nur etwa die Hälfte der PET-Flaschen für die Wiederver… https://t.co/sWaB05qdTi
Anschließend an unseren gestrigen Tweet gleich noch ein paar Ideen zum alternativen Einkaufen: kennt ihr bspw.… https://t.co/PTScyvShxw
Wir kaufen zu viele Lebensmittel und der Supermarkt wirft noch zu Verzehrendes weg: Tipp Nr. 6 der #green2019 Aktio… https://t.co/rGntHjXhyd
NEU im #Klickkomplizen Blog: an alle Influencer da draußen, wie ärgerlich sind unscharfe Fotos auf Instagram? Sehr!… https://t.co/FuIQ957cdc
Das papierlose Büro. Bei uns fast Realität, spart neben Ressourcen auch Platz (#MarieKondo lässt grüßen!). Hier gi… https://t.co/7vM7RXqE9z
Sparfuchs-Tipp on top: Viele Kaffeehausketten füllen die mitgebrachten Becher auf - oft gibt es einen kleinen Rabat… https://t.co/6zTVtbATrS
NEU im #Klickkomplizen Blog: Tomke hat für euch einen Blick auf die #AppleSearchAds geworfen. Das sind… https://t.co/37GJKOWz3m
Das geht an alle #Klickkomplizen da draußen: eine #Suchmaschine, die durch Klicken, also Suchen, Bäume pflanzt? Kli… https://t.co/7xD6luu5P4
Tipp Nr. 4 der #green2019 Aktion zum Montag dreht sich um #kaffee. Wie trinkt ihr im Büro euren Wachmacher? Bitte… https://t.co/4JhyFaoWHU
Share This