Facebook

Update: „Warum sehe ich diese Werbeanzeige?“ mit noch mehr Details

Update: „Warum sehe ich diese Werbeanzeige?“ mit noch mehr Details

Wer sich die Frage „Warum sehe ich diese Werbeanzeige?“  stellt, hat auf Facebook schon seit einer Weile die Möglichkeit einige Details der Anzeigenausrichtung einzusehen. Nun lässt Facebook uns den Werbetreibenden noch ein wenig tiefer hinter die Kulissen schauen und hat die Informationen „Warum sehe ich diese Werbeanzeige?“ erweitert. Nach der Einführung der Facebook-Werbebibliothek (Ads Library) ist dies ein weiterer großer Schritt seitens Facebook in Richtung mehr Transparenz.

Wo findet man diese Informationen?

Bei einem Klick auf die drei Punkte neben der Werbeanzeige öffnet sich ein Drop-Down-Menü, in dem man den Unterpunkt „Warum sehe ich diese Werbeanzeige?“ auswählen kann. Dort sieht man die von dem Werbetreibenden vorgenommene Targeting. Durch einen Klick auf die einzelnen Absätze erfährt man, warum man gewissen Gruppen zugeordnet wird.

Wer gerne mal bei der Konkurrenz schaut, welche Targetierungs-Einstellungen sie genutzt haben, oder sich fragt „Warum zur Hölle sehe ich diese Werbeanzeige?“ darf sich nun also über mehr Informationen freuen. Das einzige Manko: wer der Konkurrenz auf die Finger schauen möchte, muss die Anzeigen natürlich erstmal ausgespielt bekommen. Denn während man in der Werbebibliothek nun die Anzeigen anderer Werbetreibender einsehen kann, sieht man dort nicht, wie diese ausgerichtet werden.
Ob Facebook diese letzte Verknüpfung noch schaffen wird? Wer weiß!

The following two tabs change content below.
Hi, ich bin Tomke und unterstütze das Team der Klickkomplizen seit 2017 vor allem im Bereich Social Media Marketing, Content Marketing und Google Ads. Was ich am liebsten lese und schreibe? Beiträge zur Plattform Instagram, neuen Werbemöglichkeiten und -kanälen sowie Einblicke in kreative Kampagnen. Ich freue mich auf Austausch!
Knackige Tipps zur perfekten #Landingpage gefällig? In unserem neuen Factsheet werdet ihr garantiert fündig.😎… https://t.co/DGqMAfhC6o
Knackige Tipps zur perfekten #Landingpage gefällig? In unserem neuen Factsheet werdet ihr garantiert fündig.😎… https://t.co/mERkPjH5Is
Knackige Tipps zur perfekten #Landingpage gefällig? In unserem neuen Factsheet werdet ihr garantiert fündig.😎… https://t.co/n2pMu1xnWr
💡Dass #LinkedIn zum großen Microsoft-Kosmos gehört ist allseits bekannt. Dass man aber im Rahmen von Microsoft Ads-… https://t.co/4bMhzcIb4w
💡Dass #LinkedIn zum großen Microsoft-Kosmos gehört ist allseits bekannt. Dass man aber im Rahmen von Microsoft Ads-… https://t.co/IF6v0tuhlj
Knackige Tipps zur perfekten #Landingpage gefällig? In unserem neuen Factsheet werdet ihr garantiert fündig.😎… https://t.co/mwzWyvm9RL
Zum Thema Landingpage gibt's heute übrigens auch was Feines in unserem Newsletter. 😎Hier noch schnell anmelden:… https://t.co/Pnv1bNHdLu
Zum Thema Landingpage gibt's heute übrigens auch was Feines in unserem Newsletter. 😎Hier noch schnell anmelden:… https://t.co/N17QOUOvh7
💡Kennt ihr schon unseren heißgeliebten Michael? Nein, dann wird es höchste Zeit ihn auf unserem Blog kennenzulernen… https://t.co/9Vjc37QbQf
Totgeglaubte leben länger: #Snapchat bläst zum Angriff mit neuen Features. #onlinemarketing https://t.co/bO3E1poJEH
💡Kennt ihr schon unseren heißgeliebten Michael? Nein, dann wird es höchste Zeit ihn auf unserem Blog kennenzulernen… https://t.co/s0dCN85xY0
Heute aus der Kategorie "Was wäre wenn": #Instagram im Jahr 2000. 😃 #socialmedia https://t.co/uJIFh8phjE
Neu bei @googlewatchblog entdeckt: #Google meets Shazam. 🤔 https://t.co/C4HaqCVXp8
💡Kennt ihr schon unseren heißgeliebten Michael? Nein, dann wird es höchste Zeit ihn auf unserem Blog kennenzulernen… https://t.co/vqOaPbh1Io
💡Kennt ihr schon unseren heißgeliebten Michael? Nein, dann wird es höchste Zeit ihn auf unserem Blog kennenzulernen… https://t.co/uWvjwrPLb0
Neu entdeckt: #Facebook testet verschiedene Zeiträume für Storys aus. Mal sehen, was da noch auf uns zukommt. 🤓… https://t.co/c5kRJTKCqa
💡Coole Filter mit #SparkAR erstellen? Für unsere Katharina ein Klacks. 😎 Mehr dazu auf unserem Blog. 👇… https://t.co/IiTmOliyPj
Gesehen bei @xovitool: Umgang mit Keyword-Kannibalisierung leicht gemacht. Definitiv einen genaueren Blick wert.… https://t.co/jP3GIGwnrC
💡Coole Filter mit #SparkAR erstellen? Für unsere Katharina ein Klacks. 😎 Mehr dazu auf unserem Blog. 👇… https://t.co/HxKlvL1xZ8