Ecosia Ads

Werbeanzeigen schalten auf Ecosia

Werbeanzeigen schalten auf Ecosia

Ecosia ist Teil des Microsoft Ads Partnernetzwerks (vormals Bing Ads). So ist es schon länger möglich, Kampagnen und Anzeigen auch auf Ecosia ausspielen zu lassen – jedoch nicht ausschließlich. Dies hat sich nun geändert. Mit ein wenig Handarbeit und ein paar Kniffen, können Kampagnen nun (nahezu) ausschließlich auf Ecosia geschaltet werden.

Warum auf Ecosia werben?

Ecosia ist bekannt als die Suchmaschine, die Bäume pflanzt. Sie werben mit ihrer Transparenz und Datenschutzfreundlichkeit – und heben sich so von anderen Suchmaschinen ab.
Laut eigener Auskunft hat Ecosia aktuell 15 Millionen aktive Nutzer*innen – und die Zahlen wachsen, da auch einige große Unternehmen mittlerweile auf Ecosia umgestellt haben. Besonders attraktiv für Werbende ist die Zielgruppe, die auf Ecosia erreicht werden kann. Diese fällt zu einem großen Teil unter den Sammelbegriff der LOHAS (Lifestyles of Health and Sustainability). Wer diese Zielgruppe gesondert ansprechen und mit perfekt zugeschnittenen Anzeigen abholen möchte, sollte in Erwägung ziehen, Ecosia nicht nur mit, sondern gesondert mit an die Zielgruppe angepassten Anzeigen zu bespielen.

Ecosia-Kampagnen aufsetzen

Voraussetzung für das Schalten von Werbung auf Ecosia ist ein Microsoft Ads Konto. Wer noch nie Microsoft Ads geschaltet hat, jedoch mit der Google Ads Oberfläche vertraut ist, wird sich auch hier problemlos zurechtfinden. Es ist sogar ein Import von Google Ads Kampagnen für die Schaltung von Microsoft Ads – und somit auch Ecosia Ads – möglich.

Wie Eingangs erwähnt, gehört Ecosia zum Microsoft Ads Partnernetzwerk und ist somit ein sogenannter Konsortialsuchpartner von Bing, AOL und Yahoo. Seit Beginn dieses Jahres ist es nun möglich, Kampagnen ausschließlich an diese Konsortialsuchpartner auszuspielen. Das entscheidende Häkchen wir im Aufsetzungsprozess einer Kampagne unter dem Punkt Andere Einstellungen gesetzt.

Jedoch können in keinem der folgenden Schritte einzelne der Konsortiansuchtpartner, zu denen neben Ecosia auch Suchmaschinen wie DuckDuckGo, Zapmeta und viele, viele mehr gehören, als Platzierung ausgewählt werden. Die neu erstellte Kampagne wird nach Vornahme der abgebildeten Einstellung vorerst in all diesen Suchnetzwerken geschaltet.

Man muss den Spieß also umdrehen und die ungewünschten Suchnetzwerke ausschließen. Dies erfordert ein wenig Handarbeit und Geduld, nach etwa einem Monat der regelmäßigen Kontrolle dürften aber kaum noch andere Suchnetzwerke im Bericht auftauchen und das Ziel ist erreicht: man hat eine Kampagne erstellt, die ausschließlich auf Ecosia geschaltet wird. Wir haben schon mal ein wenig gesammelt und eine Liste auszuschließender Webseinten/Suchnetzwerke zusammengestellt, die ihr am Ende dieses Artikels findet.

Das Isolieren von Ecosia erlaubt natürlich nicht nur eine einfachere Auswertung der Platzierungen, sondern ermöglicht es auch, die Anzeigentexte an die Ecosia-Zielgruppe anzupassen.

In welchen Parternetzwerken werden meine Anzeigen geschaltet?

Wer nun eine Kampagne mit der oben beschriebenen Einstellung aufgesetzt und aktiviert hat, kann unter dem Reiter Dimensionen die Dimension Herausgeber-Webseite auswählen und dort beobachten, in welchen Suchnetzwerken die eigenen Anzeigen geschaltet werden und wie diese dort performen. Per Copy-and-paste kann man sich nun alle aufgelisteten Website-URLs in eine Zwischenablage kopieren, Ecosia der kopierten Auslistung löschen (WICHTIG!) und den Rest dann auf Kampagnenebene ausschließen. Dies ist in den Kampagneneinstellungen unter Erweiterte Einstellungen möglich.

Wer nicht bei 0 Starten möchte, schließt von Vornherein diese Liste an Websites aus:

➡️ Liste der auszuschließenden Webseiten für Werbung auf Ecosia ⬅️

 

Disclaimer: das Konsortialsuchpartnernetzwerk wächst stetig, sodass die Dimension Herausgeber-Website auch nach der ersten großen Bereinigung noch regelmäßig (zumindest einmal pro Monat) überprüft werden sollte und gegebenenfalls neu hinzugekommene Netzwerke ausgeschlossen werden sollten.

Viel Erfolg beim Erstellen eurer Ecosia-Kampagnen!

The following two tabs change content below.
Hi, ich bin Tomke und unterstütze das Team der Klickkomplizen seit 2017 vor allem im Bereich Social Media Marketing, Content Marketing und Google Ads. Was ich am liebsten lese und schreibe? Beiträge zur Plattform Instagram, neuen Werbemöglichkeiten und -kanälen sowie Einblicke in kreative Kampagnen. Ich freue mich auf Austausch!
#Facebook zieht auf der eigenen Plattform nach und testet das Verbergen von Likes ähnlich wie bei #Instagram.… https://t.co/AqQd8gt6JS
#TikTok wird übersichtlicher und führt zur besseren Strukturierung der Inhalte die Möglichkeit der Playlists ein.… https://t.co/cXKDAqrZiS
Entdeckt bei @Zielbar_DE: #Twitter arbeitet an einer Gruppenfunktion. Ein spannender Ansatz, um sich besser zu vern… https://t.co/M2VvQQNzAC
Entdeckt bei @einfachDan. Ein spannender Test, fraglich ist jedoch, wie gut die Übersetzung im Endeffekt tatsächlic… https://t.co/e415C0HUDc
Gibt es bald ein schickes Outro für #Tiktok Videos? 🧐 https://t.co/54jFEwBUNe
💡Nutzt ihr Lead Ads auf #Facebook? Wenn nicht, dann werdet ihr auf unserem Blog fündig. Dort gibt's ein umfangreich… https://t.co/57TBX8cqPL
Wohin ist eigentlich der Hype um #Clubhouse verschwunden? 🤔#socialmedia https://t.co/2P5aipQmki
Spannende Erkenntnisse zum Nutzer:innenverhalten in #Google. #onlinemarketing https://t.co/wO3FSCui6M
Alles, was es zum Thema #CTA zu wissen gibt, erfahrt ihr kurz und knackig in diesem Artikel von @chimpify.… https://t.co/Li2G8NhZ3z
💡Du fragst dich jedes Mal aufs Neue, welche Bildgrößen du für #Instagram brauchst? Auf unserem Blog gibt's die Über… https://t.co/RejP1zgqFq
💡Responsive Displayanzeigen bei #GoogleAds auswerten? Mit dem Blogbeitrag von Sabrina kein Problem mehr. 👇https://t.co/u1LJDMvvLG
📭 Postfächer auf - der neue #Klickkomplizen Newsletter steht in den Startlöchern!Du hast ihn noch nicht abonnier… https://t.co/719cAvKJ4w
Nach dem ersten Hype geht die Entwicklung von #Clubhouse weiter. Diese Features sind nun neu dazu gekommen.… https://t.co/LfDLy8IGcQ
Habt ihr schon die Labels in eurer App? #facebook #socialmedia https://t.co/qPwon1o4Yy
Einen guten Start in die neue Woche wünschen wir. Möge der Kaffee mit euch sein.😎 #klickkomplizen https://t.co/XVdwrun68J
Ein Blick in die Zukunft der digitalen Zusammenarbeit - durch die VR-Brille. Mit einem faszinierenden Werbevideo.… https://t.co/rb6noQLNEp
Das klingt doch nach einem netten Feature für #WhatsApp. #socialmedia https://t.co/JFAjLOv6KB
Immer wieder Neuerung bei #Twitter: diesmal im Bereich #Spaces und dem Vorplanen von Beiträgen. #socialmedia https://t.co/GxLvUSufGY
💡How to do #Instagram #Reels? Auf unserem Blog erfahrt ihr, was ein gutes Reel ausmacht und bekommt ein paar Tipps… https://t.co/mhInOmeUqs