Webseiten individuell gestalten mit Elementor

Webseiten individuell gestalten mit Elementor

Das CMS (Content Management System) WordPress bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten Webseiten individuell zu gestalten. Vorgefertigte Themes bilden dabei meist die Basis für die Gestaltung und liefern den kostenpflichtigen WP Bakery Page Builder (vormals Visual Composer) meist mit. Wer ein anderes Plugin zur Gestaltung der Inhalte verwenden will, sollte den kostenlosen Page Builder Elementor mal genauer unter die Lupe nehmen.

Wir haben ihn vor kurzer Zeit erstmals für einen Kunden getestet und waren positiv überrascht.

 

elementor-plugin-installierenWP Bakery Page Builder vs. Elementor

Nach jahrelanger zufriedener Arbeit mit dem Visual Composer, jetzt WP Bakery Page Builder, will man sich natürlich so schnell auf Nichts neues einstellen.

Eine Recherche nach Alternativen brachte den Elementor Page Builder für die Gestaltung individueller Webseiten  hervor. Bei über 1 Millionen aktiven und zufriedenen Installationen kann das Plugin ja nicht so schlecht sein.

 

 

elementor-elemente-auswahleinstellungen-elementorWebseiten individuell gestalten mit dem Page Builder Elementor

Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit an den Live-Editor (Frontend mit Drag und Drop) geht die Bedienung intuitiv von der Hand. Die kostenlose Variante bietet ein großes Spektrum an inhaltlichen Gestaltungselementen, die farblich und typografisch angepasst werden können. Praktisch ist auch, dass man in den responsiven Modus wechseln und für Tablet und Smartphone sofort Änderungen vornehmen kann. Elemente können auf den einzelnen Endgeräten ein- oder ausgeblendet, Abstände (margin, padding) neu eingestellt und die Spaltenaufteilung der entsprechenden Reihe mobil geändert werden. Elementor basiert nicht wie der WP Bakery Page Builder auf ein 12er-Raster. Spalten können hier prozentual angelegt werden. Im Plugin selbst kann man die eigene Farbpalette sowie Standardschriften hinterlegen. Das erleichtert besonders bei Farben das ständige Copy&Paste der Farbwerte. Mit einem Klick ist die richtige Farbe ausgewählt. Im WP Bakery Page Builder haben wir diese Funktion bisher nicht entdeckt.

Auch das Speichern einzelner Gestaltungselemente wird im Plugin Elementor vereinfacht. Beim kostenpflichtigen Konkurrenten lassen sich zwar auch Templates anlegen, allerdings gestaltete sich das Abspeichern einzelner Elemente oder Reihen bisher schwierig.

 

Fazit:

Alles in allem steht der kostenlose Page Builder Elementor dem WP Bakery Page Builder in nichts nach. Wer mit den vorgegebenen Gestaltungsmöglichkeiten nicht hinreicht, hat auch hier die Option, die Elementor Pro Version zu kaufen. Diese bietet weitere Elemente und zusätzliche Möglichkeiten zur Individualisierung.

 

The following two tabs change content below.

Julia

Hallo, ich bin Julia und unterstütze das Team der Klickkomplizen seit August 2015 im Bereich Web- und Printdesign. Mein Herz schlägt für Photoshop und InDesign und somit auch für Neuheiten und Trends in diesem Bereich.
Welche Möglichkeiten habe ich als #Unternehmen, auf #Snapchat zu werben und eine junge Zielgruppe zu erreichen?🤔In… https://t.co/ZG5yh9dnoo
Wie füge ich eine #Standorterweiterung bei #GoogleAds richtig ein? Wir haben eine kleine Anleitung für euch hier:😉 https://t.co/io4sZJdyzg
Wer ist schon bereit fürs #Wochenende? 😎☀️ https://t.co/aLw3kVlae6
Würdet ihr Geld für ein #Twitter Abo ausgeben?🤔 https://t.co/h8r0DrHc1K
Extrem hohe Klickraten auf eure #GoogleAds Anzeigen versprechen die neuen #Bilderweiterungen. Wir haben uns das mal… https://t.co/bvg3vCJ31M
#Haterkommentare auf #SocialMedia will niemand bekommen. Manchmal passiert es dann doch - aber wie sollte ich am be… https://t.co/TIZVilF4qy
Interessantes neues Feature!👀 https://t.co/AKuKQA57sn
Guten Morgen! Wer ist schon wach und produktiv unter euch?😄 https://t.co/hAE1or4C3l
Habt ihr schon mal einen unschönen Kommentar unter eurem Post bekommen? Wir haben 6 Tipps & Tricks für euch zusamme… https://t.co/wjma96E5ka
Weekend mode on! Wir verabschieden uns ins wohlverdiente #Wochenende.😊Seid ihr auch schon im #Feierabend?🤗 https://t.co/nyQ0SoPsDz
Der #Fachkräftemangel ist mittlerweile in unzähligen Branchen präsent.😐 Wie du trotz der schwierigen aktuellen Situ… https://t.co/UmNJj7Pbt1
Unsere liebe Tomke hat einen sehr interessanten Blogartikel geschrieben zum Thema "Wann soll ich auf Facebook/ Inst… https://t.co/iQPYIISBqT
Unser #LinkedIn Tipp: Teile und veröffentliche nicht einfach nur Beiträge, sondern fasse wichtige Punkte zusammen u… https://t.co/Zsxi1bgZjh
Datenschutz wird ein immer wichtigeres Thema: nachdem Apple vorgelegt hat, zieht jetzt auch Google nach. Dieser Asp… https://t.co/gKdD5L6RFx
Für die Grafiker:innen unter euch: schaut für Inspiration und Ideen doch gerne auf unserem letzten Blogartikel vorb… https://t.co/43OMa3RuCo
Wir wünschen euch einen erholsamen Feiertag!😀 #ChristiHimmelfahrt #feiertag #relaxen https://t.co/IyqftRHIxJ
Was wäre Social Media ohne eine Community? Richtig: nicht existent.😄 Deshalb gibt's von uns Tipps & Tricks wie ihr… https://t.co/K6ZPEd1uf5
Facebook bekommt einen neuen Look! Das neue Facebook-Seitendesign könnt ihr euch jetzt schon in unserem neuesten Bl… https://t.co/ZYdSYxkDVL
💡Auf Social Media geht es um Interaktion. Manchmal sind Kommentare zu Posts aber nicht gewünscht. Wie ihr die Komme… https://t.co/O6k1gZy4Lt
#Facebook vs. #Apple geht in die nächste Runde. Ring frei. 😃 #socialmedia https://t.co/Hs3QG5lfxX