Was hat uns bewegt?

Januar 2018

Januar 2018

Der erste Monat im neuen Jahr ist um und wir geben euch, wie auch bereits im letzten Jahr, jeden Monat einen Rückblick auf unsere On- und Offline Erlebnisse im Klickkomplizen Büroalltag.

Was hat uns Online bewegt?

Im Online Bereich hat das Jahr 2018 bisher noch nicht allzu viele Neuerungen gebracht, die Neuigkeiten die es aber bisher gab, waren dafür umso bedeutender. Instagram_LogoMark Zuckerberg kündigte vor wenigen Tagen an, den Facebook und Instagram Newsfeed einer kompletten rund um Erneuerung zu unterziehen. Das hat zur Folge, dass das Netzwerk mehr zu seinem Ursprung zurückkehren will und den sozialen Beziehungen mehr Bedeutung schenken möchte. Zukünftig sollen die Reichweiten von Unternehmensbeiträgen stark eingeschränkt und dafür wieder mehr Beiträge von Freunden oder lokalen Nachrichten in den Fokus gestellt werden. Somit verspricht sich Facebook auch, das Problem mit Fake News besser in den Griff zu bekommen. Tatsächlich konnten wir die Veränderungen im Newsfeed Algorithmus bereits auf beiden Plattformen beobachten und somit auch einen Rückgang der Reichweiten spüren, worüber Tomke euch in Ihrem Blogartikel zum Thema „Folgen des neuen Instagram Algorithmus“ einen genaueren Einblick gibt.

WhatsApp dagegen setzt im Januar voll auf Business und launcht einen neuen Service namens WhatsApp Business. Diese neue App, welche ab sofort in Deutschland vorerst nur für Android Nutzer zur Verfügung steht, soll besonders kleineren Unternehmen die sich eventuell keine Webseite leisten können, die Möglichkeit geben, den Kontakt mit Kunden besser verwalten zu können.

Was hat uns Offline bewegt?

Der Januar stand bei uns und auch bei einigen unserer Kunden im Zeichen der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung, welche ab Mai 2018 in Kraft tritt und zahlreiche Neuerungen für Unternehmen mit sich bringt. Dazu haben Julia und ich eine Veranstaltung unserer befreundeten Rechtsanwaltskanzlei Spirit Legal besucht, die ab sofort jeden Monat ein spezielles Thema rund um die europäische Datenschutzgrundverordnung genauer vorstellt. Wir sind auf jeden Fall gespannt, welches Ausmaß die neue Verordnung mit sich bringt, wie der Markt darauf reagieren wird und bereiten uns so gut es geht darauf vor.

Tatsächlich kommt unsere Google Premium Partner Zertifizierung nicht von ungefähr und auch wir müssen uns im Agenturalltag stets auf dem Laufenden halten und mit der Entwicklung der Online Branche mithalten. Um also stets als Google Partner verifiziert zu sein, müssen wir regelmäßig Google Adwords Prüfungen ablegen, um unseren Status beizubehalten. Im Januar haben Kerstin und ich uns fleißig prüfen lassen und konnten somit unsere Google Premium Partner Zertifizierung weiterhin aufrechterhalten.

Zum Schluss noch ein kleiner Online Trend, der uns im letzten Monat sehr amüsiert hat. Angeblich hat eine Familie in den USA einer Fotografin 250 Dollar für ein Familienshooting gezahlt. Das Ergebnis: Eher erschreckend als beeindruckend. Nichtsdestotrotz haben unsere Grafiker demnach unser Teambild etwas angepasst und ich muss sagen, wir sind alle schwer beeindruckt!

26907130_10155878264925281_7830612980351366347_n

Kennt ihr eigentlich schon unseren Newsletter? Darin könnt ihr in regelmäßigen Abständen Infografiken rundum das Thema Online Marketing, Web- und Printdesign erhalten. 
Ihr habt Interesse? Dann meldet euch gleich kostenlos für unseren Newsletter an >> Jetzt anmelden!
The following two tabs change content below.

Peggy

Hallo, ich bin Peggy und seit April 2014 Teil der Klickkomplizen. Als Projektmanagerin beschäftige ich mich mit den Bereichen Social Media, Google AdWords und Webdesign. Ihr habt Fragen oder Anregungen? Gern dürft ihr mir auch ein Kommentar hinterlassen :)

Neueste Artikel von Peggy (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Synergien zwischen Unternehmen und Startups - Herausforderungen und Barrieren durch Adaption bewältigen.- Starke… https://t.co/uCmBxZUK8C
#YouTube - Neue Bestrafungen für Youtuber! Voraussetzungen und Folgen.Einstellung von:1. Premium-Programm, Prom… https://t.co/lf6am43rbY
#Facebook Branded Content Richtlinien Update!Ergänzende Regelungen zu: - Banner Ads - Interstitial-Karten - Roll… https://t.co/AOJVHQCi9C
Was ist Snack Content? - schnell zu konsumierenden Inhalte, optisch ansprechend und aufmerksamkeitsstark!Vorteile… https://t.co/yHgHBC2t0X
#Facebook Platzierungsoptimierung bei Werbeanzeigen durch "Entscheidungsbaum".Leitfaden für manuelle Platzierung… https://t.co/Dt2brPQLW7
Conversion Rate Optimierung (CRO) für besseres Ranking in Suchmaschinen. Bewertung durch #Google - Tipps und Maßnah… https://t.co/MjCeTknq6O
#Facebook testet Downvote-Button. Test für Abstrafung fragwürdiger Kommentare als Feedback Option!Hinweis auf: -… https://t.co/0rLDUcUiQV
NEU im #Klickkomplizen Blog: Video Marketing Teil 1 - Vorteile und Chancen.- Reichweiten, Relevanz - Imagebildun… https://t.co/yhnCLyRJ6E
#Facebook Audience Overlap Tool zur Vermeidung von Werbemüdigkeit bei Zielgruppen-Überschneidung!- Überlappungspo… https://t.co/izwTtSr0uN
Ex #Google und #Facebook Mitarbeiter warnen vor #SocialMedia Sucht!Schnelle Maßnahmen zur Sucht-Reduktion!- Be… https://t.co/m92w4njw1K
Share This