Facebook

Live Photos auf Facebook

Live Photos auf Facebook

Live_Photo_Stranger_Things_Facebook

Quelle: Facebook

Während sich bei vielen Serien der Teamgeist scheidet, überwiegt bei Stranger Things doch eindeutig die Zahl der Fans im Klickkomplizen Büro. Als in der vergangenen Woche ein sogenanntes Live Photo von Dustins Verwandlung auf Facebook die Runde machte, schlug also nicht nur unser Fan-Herz höher, sondern auch unser technisches Interesse war geweckt. Das im Feed auftauchende statische Live Photo verwandelte sich durch Antippen in ein Video.

Doch was sind Live Photos?

Manchen iPhone-Nutzern sind die sogenannten Live Photos schon seit 2015 bekannt. Sie wurden mit dem Update auf iOS 9 und ab dem iPhone 6S zum ersten mal als Aufnahmemodus für Fotos bereitgestellt. Ist der Live Photos Modus im iPhone aktiviert, werden neben dem gewünschten Foto kurze Videosequenzen von je 1,5 Sekunden vor und nach dem Auslösen aufgenommen. Das problemlose Abspielen der Live Photos ist jedoch nach wie vor nur auf dem iPhone möglich. Bereits seit 2015 ermöglicht Facebook den Upload von Live Photos. Dieser ist jedoch nach wie vor nur vom iPhone aus möglich.

Facebook_Live_Photo_Stranger_Things

Quelle: Facebook

Live Photos auf Facebook erkennt man an einem runden Icon am unteren rechten Bildrand. Bilder mit diesem Icon können durch Antippen und Halten abgespielt werden.Dies ist grundsätzlich nur auf mobilen Endgeräten möglich. Doch auch hier gibt es weitere Einschränkungen. Ob Live Photos abgespielt werden können, ist vom Betriebssystem des Endgeräts und der Qualität der Datenverbindung abhängig. Im Desktop wird lediglich das Vorschaubild des Live Photos angezeigt. Eine Interaktion mit dem Bild ist nicht möglich.

Mit Hilfe unterschiedlicher Apps ist es sowohl für iPhone- als auch Android-Nutzer möglich, Videos in Live Photos zu konvertieren. Eine kostenfreie Variante ist die App intoLive. Die App ermöglicht des Weiteren, das Vorschaubild des Live Photos zu bearbeiten und so Hinweise auf dessen Funktionalität mit aufzunehmen. Natürlich kann das Video aber auch bereits zuvor am Desktop oder mit Hilfe weiterer Apps auf seinen Einsatz als Live Photo vorbereitet werden. Da die Funktion bisher wenig genutzt wurde, empfiehlt es sich, einen Hinweis auf die Bedienung mit in das Startbild aufzunehmen.

Der Upload des Live Photos auf Facebook kann nur vom iPhone aus erfolgen. Das Live Photo kann regulär aus der Liste der Fotos und Videos ausgewählt werden. Vor der Freigabe des Posts muss jedoch die Funktion des Live Photos durch einen Klick auf das Live Photo Icon aktiviert werden. Um ein Live Photo auf einer Facebook Seite zu posten, muss man über eine native Administrator-Rolle verfügen. Über eine im Businessmananger zugewiesen Rolle ist dies nicht möglich.

Unser Fazit

Live Photos sind eine nette Spielerei und erwecken Aufmerksamkeit und Interesse. Die technischen Hürden und er damit einhergehende Zeitaufwand für die Erstellung sind jedoch noch verhältnismäßig groß. Die mangelnde Bekanntheit der Funktion und die technischen Bugs führen bei vielen Nutzern zu Frustration und damit verbundenen Kommentaren.

The following two tabs change content below.
Hi, ich bin Tomke und unterstütze das Team der Klickkomplizen seit 2017 vor allem im Bereich Social Media Marketing, Content Marketing und Google Ads. Was ich am liebsten lese und schreibe? Beiträge zur Plattform Instagram, neuen Werbemöglichkeiten und -kanälen sowie Einblicke in kreative Kampagnen. Ich freue mich auf Austausch!
️Happy Vize-Freitag. Das Wochenende ist schon in Sicht. Die Zeit bis dahin versüßen wir euch mit unseren Homeoffice… https://t.co/kFFul2gy4g
Definitiv ein unausgesprochenes Gesetz. 😃 https://t.co/OMv0kCiqWh
💡Eine Zusammenfassung der heißesten Neuerungen bei #Twitter gefällig? Dann hereinspaziert auf unserem Blog. 👇… https://t.co/IAqV8jlpHJ
Du sprichst fließend #SEA, bist hungrig auf Veränderung & scheust keine Herausforderung?🎯Passt perfekt, denn wir su… https://t.co/F3hIJYfotV
Habt ihr das Feature schon bei #Pinterest entdeckt? 🤔 #socialmedia https://t.co/gFJpjVkI7K
💡Schon lange nicht mehr mit #Snapchat beschäftigt? Welche Neuerungen für User:innen in der letzten Zeit hinzugekomm… https://t.co/DtaM6EvfGB
Einen guten Start in die neue Woche wünschen wir! 💚#coffeeneeded https://t.co/ufLRzjchzU
Die Monetarisierung geht weiter: Mit dem neuen Feature können Content Creator bald direkt bezahlt werden. Das gibt… https://t.co/pOdEaZCSeD
Klingt spannend, was da noch auf uns zukommt. 🤔Nutzt ihr #Trello? #projectmanagement https://t.co/eYn1TC1f01
💡#Instagram und #Facebook lassen sich nicht verknüpfen? Wir haben auf unserem Blog die besten Tipps und Tricks zusa… https://t.co/IPh0WBxzdw
Guten Morgen zum Mittwoch. Wer erkennt sich wieder? 😃 #bergfest https://t.co/A5ArmXX0VN
Grafischer Gruß zum Feierabend. 😎#diecouchruft https://t.co/OTMi6yvMZA
Spannende Insights zu den derzeitigen Kurzvideo-Angeboten auf dem Markt. #OnlineMarketing https://t.co/Zuv8YBLxM1
Gestern gab es Futter für die Augen - mit einem #Newsletter ganz aus der Grafikschmiede der #Klickkomplizen.🖌️💚Ih… https://t.co/Vgr11gMKiX
💡#Instagram und #Facebook lassen sich nicht verknüpfen? Wir haben auf unserem Blog die besten Tipps und Tricks zusa… https://t.co/mNkeXMZxDh
💡 Neu auf unserem Blog: Alles zur effektiven Bildbearbeitung mit #Adobe Lightroom Presets. 👇https://t.co/408Ctgpnjm
💡 Neu auf unserem Blog: Alles zur effektiven Bildbearbeitung mit #Adobe Lightroom Presets. 👇https://t.co/408Ctgpnjm
Ein Raking der beliebtesten 🧡Emojis auf #Twitter. Welches benutzt ihr am meisten? 🤔 #socialmedia https://t.co/rzFuRh8p0L
Unser linker, linker Platz ist leer, wir wünschen uns Verstärkung her. ✨😎Bewirb dich hier bei uns und werde Teil… https://t.co/gIxuye8sTv
#Snapchat schon lange tot? Von wegen! 😎#socialmedia https://t.co/mAKpDokgmO