Online Marketing

Online Marketing mit Snapchat in Deutschland

Online Marketing mit Snapchat in Deutschland

Innerhalb von nur dreieinhalb Jahren generierte Snapchat 110 Millionen täglich aktive Nutzer. Der Gesamtwert des Unternehmens wird insgesamt auf 20 Milliarden US-Dollar geschätzt. Kein Wunder also, dass Snapchat momentan in aller Munde ist. So beliebt die Plattform aber auch bei den Nutzern zu sein scheint, in Deutschland wird immer noch heiß diskutiert, ob die Nutzung von Snapchat für Unternehmen überhaupt Sinn macht. Im Folgenden soll es darum gehen, für wen Snapchat Marketing tatsächlich sinnvoll ist und wie Unternehmen Marketing auf Snapchat erfolgreich umsetzen können.

snapchat-1357488_1920

Quelle: Pixabay

Welche Inhalte sind auf Snapchat erfolgreich?

Snapchat sticht heraus aus der Social Media Riege und nimmt kein Blatt vor den Mund, indem es die Dinge zeigt, wie sie sind, ohne Photoshop. Die vorhandenen Filter dienen keineswegs der Beschönigung der Bilder, sondern sollen unterhalten. Unterhaltung und somit das Erzählen von Geschichten hat auf Snapchat also oberste Priorität. Ganz wichtig ist es dabei authentisch zu bleiben. Den Darstellungsdruck, der in anderen sozialen Netzwerken herrscht, gibt es in dieser Form nicht auf Snapchat. Der Aspekt der Vergänglichkeit der Snapchat Stories, die nur 24 Stunden sichtbar sind, schreit förmlich nach Aktualität und dem „Live-Dabei“-Gefühl.

Wer sollte Snapchat als Marketing Kanal nutzen?

Die Möglichkeit authentische und ungeschönte Geschichten mittels Snapchat zu erzählen, legt es Unternehmen nahe, die Follower hinter die Kulissen mitzunehmen und aus dem Unternehmensalltag zu berichten. Dementsprechend sollten Unternehmen bevor sie sich für eine Präsenz auf Snapchat entscheiden, abwägen inwiefern der Erzählstoff für spannende Geschichten über einen längeren Zeitraum gegeben ist. Für Unternehmen, die sich viel auf Events bewegen und somit eine hohe Dichte an interessantem Content zur Verfügung haben, ist die Nutzung von Snapchat als Marketing Kanal natürlich naheliegender, als für Unternehmen, bei denen sich der Alltag ausschließlich im Büro abspielt.
Ebenso macht Snapchat nur für Marken Sinn, die eine junge Zielgruppe erreichen wollen und bereits auf anderen großen Plattformen wie Facebook, Twitter, Youtube oder Instagram gut aufgestellt sind, denn nur über die anderen sozialen Netzwerke lassen sich überhaupt Snapchat Follower generieren.
Die Plattform ist also denkbar ungeeignet, um neue Nutzer auf sich aufmerksam zu machen.

FAZIT: Snapchat mal ausprobieren & dann entscheiden

Dass Snapchat nicht für jedes Unternehmen geeignet ist, wird jedem klar sein. Snapchat setzt auf Persönlichkeit. Charakterlose Unternehmen, denen es nur darum geht neue Kunden zu gewinnen, sind auf Snapchat gänzlich falsch aufgehoben und werden sich auf der Plattform nicht etablieren können. Dynamische und kreative Unternehmen hingegen, die bereits über etwas Erfahrung im Social Media Bereich und ohnehin über Ressourcen zur Bespielung anderer Kanäle verfügen, sollten sich auf Snapchat definitiv mal ausprobieren und ergründen, wie sich das Handling der Plattform für sie anfühlt.

The following two tabs change content below.

Hanna

Hallo, ich bin Hanna und unterstütze seit Januar 2016 die Klickkomplizen als Trainee in verschiedensten Projekten rund um Social Media und Google Adwords. Hinterlasst mir gern ein Kommentar, falls ihr Fragen oder Anregungen habt. 🙂
"We were singin' ... the day the internet died" 🎶 Mal schnell noch ein #Gif von Don hochladen, bevor es im… https://t.co/I3f3bpXGos
NEU im #Klickkomplizen Blog: Vivien hat den #SocialMedia #TrendReport 2019 von @hootsuite durchforstet und die wi… https://t.co/PUiHVBtwyZ
Auch wir erwarten diese Neuerung freudig! Schon gehört? 💬 Bald können Instagram Direktnachrichten auch via Faceboo… https://t.co/24PRkyp2Ja
NEU im #Klickkomplizen Blog: #gehirnjogging für unsere #Grafikerinnen. 🧠 Jeder muss zwischendurch mal verschnaufen… https://t.co/rgXbE2SIX4
Die #Marktmacht von #Facebook wurde vom #Bundeskartellamt kritisiert. Und nun? Die jeweilige #Datenzuordnung zu ei… https://t.co/9skE61sqir
NEU im #Klickkomplizen Blog: #Browseraddons for life! 🙏 Wir lieben diese kleinen Helferlein: - #Colorzilla -… https://t.co/vXzI0GkxwN
➡ Gute Online‑Erfahrung beeinflusst die #Markenloyalität im Handel. ➡ #Investitionen in die #digitalexperience dah… https://t.co/4sN29OqFSI
#klickies heute on Tour: Sandy und Sabrina auf dem Weg nach Hamburg zu @HarperCollins und Kerstin und Vivi ins Lei… https://t.co/4YHXdiP6HH
#Influencerinnen bedienen stereotype #Frauenbilder - 2019! Auf #YouTube und #Instagram geht es um Themen wie - B… https://t.co/OV0MbVKh80
Nutzt ihr #Slack? Der webbasierte Dienst vereinfacht die #Kommunikation von #Arbeitsgruppen - unternehmensübergrei… https://t.co/UxapYZIOr1
NEU im #Klickkomplizen Blog: Julia rauft sich gelegentlich die Haare aufgrund des #GutenbergEditors. 🤷‍♀ Im letzt… https://t.co/7QcIgZDLMx
Happy Birthday, #facebook ! 📣 Das #Netzwerk feiert heute seinen 15. Geburtstag. Gerade für uns emanzipierte es es s… https://t.co/BMPahig8R3
🔶Agentur für Cybersicherheit🔶 Der Osten steht für "Innovationen und Zukunftslösungen" und die Wissenschaftsstruktu… https://t.co/KOZAjDduwc
"Our community and business continue to grow" sagt Zuckerberg. Der letzte Quartalsbericht aus 2018 zeigt: - FB wä… https://t.co/EJJ66oNkOc
NEU im #Klickkomplizen Blog: @sandyatwork informiert zu Twitter Ads. 📌 Kampagnen mit den Zielen - App-Installat… https://t.co/rArJ5TtAYO
Deutschland einig #Bargeldland: 💰 die Studie des Verbandes #Bitkom stellt vor: - 44% der Bürger würden auf Bargeld… https://t.co/dIGqtOKx8I
RT @swr3: am 26. Mai findet die Direktwahl zum europäischen Parlament statt. 📝 Bis dahin sollen Facebook & Co. Maßn… https://t.co/1i6oCSice5
#SEO Sieger 2018: #youtube schlägt #amazon & #google. Eine Auswertung der organischen Suchergebnisse von #google z… https://t.co/sa3XNZWQ7W
NEU im #Klickkomplizen Blog: Vivi hat vor dem Jobstart als Trainee den Rucksack gepackt. 🎒👣🌏 Die Stationen: - Ba… https://t.co/na9Y6BV6H8
Share This