Richtig suchen auf Twitter – Ein Beginner’s Guide

Richtig suchen auf Twitter – Ein Beginner’s Guide

Es gibt unzählige Dinge zu beachten, wenn man richtig twittern möchte, dabei interessant und aktuell bleiben und auch noch retweetet werden möchte. Doch einige Basics des richtigen Twitterns geraten manchmal in Vergessenheit.
Frage: Wann habt Ihr zuletzt die Twitter Suche verwendet? ;) Dabei kann die Suche das Twitter Marketing erheblich vereinfachen. Und so geht man in der professionellen Twitter-Suche vor:

Wer suchet, der findet

twitter suche auf der startseiteBereits ein Klick auf das Suchfeld auf der Statseite kann ein guter Anlaufpunkt sein. Sofort klappt ein Reiter aus, in dem kürzlich getätigte und bereits gespeicherte Suchen erscheinen. Taucht hier noch nichts auf, sollte dies spätestens nach folgendem Schritt der Fall sein: Eine  jede Suche kann und sollte man, wenn diese besonders relevant ist, speichern. Hierfür tätigt man eine Suchanfrage und klickt auf der Ergebnisseite rechts oben auf Speichern. Später lassen sich Suchen auch wieder entfernen.  Praktisch ist auch die Funktion, Suchen einzubetten. Besonders geeigent ist diese Funktion für Live-Events oder für alle, die während des Tatorts mindestens genauso aufmerksam  die Tweets zur aktuellen Sendung verfolgen.

Die Twitter Suche verfeinern

suche verfeinernMan kann ähnlich wie auf anderen Suchmaschinen allgemeine Suchanfragen stellen, indem man ein bestimmtes Wort oder eine Wortgruppe in die Suchleiste eingibt. Möchte man jedoch relevantere Ergebnisse, sollte man unbedingt auch die wichtigsten Operatoren zum Eingrenzen der Suche  kennen. Und so können die Ergebnisse einzelner Suchanfragen aussehen:
Meine Suchphrase → Tweets enthalten beide Worte
“Meine Suchphrase” → Tweets enthalten die exakte Reihenfolge der beiden Worte
Meine ODER Suchphrase → Tweets enthalten eines der beiden Worte
Meine -Suchphrase → Tweets enthalten “meine” und schließen “Suchphrase aus
 #Suchphrase → Tweets enthalten den Hashtag #Suchphrase
@Suchphrase → Tweets des Nutzers @Suchphrase
Wer die Ergebnisse spezieller filtern möchte, sollte einen Blick auf die linke Seite der Suchergebnisseite werfen. Es lassen sich nicht nur gezielt Inhalte finden (Personen, Fotos, Videos, Neuigkeiten, Timelines), sondern auch die Ausdehnung der Suche kann begrenzt werden. Wer möchte, kann nur unter den Followings suchen. Auch der Ort lässt sich bestimmen. Mit einem Klick auf “in deiner Nähe” werden einem nur die Tweets aufgelistet, die in der unmittelbaren Umgebung abgesendet wurden.

Twitter Suche für Profis

Wer einen Schritt weiter gehen möchte, sollte die erweiterte Twitter Suche verwenden. Diese findet sich hier bzw. links auf der Suchergebnisseite. Mit Hilfe dieser Suche kann man gezielt einstellen, wie und wonach gesucht werden soll. Man kann sogar nach Emotionen oder gezielt nach Fragen filtern, um diese z.B. als Service Channel zu bearbeiten.
erweiterte suche
The following two tabs change content below.

Albina

Hallo, mein Name ist Albina und ich war von September 2011 bis Anfang 2015 Teil der Klickkomplizen - anfänglich als Praktikantin, später als Werksstudentin. Was es bei mir zu lesen gibt? Alles rund um die Themen Online Marketing, Social Media und Webdesign.
Wie füge ich eine #Standorterweiterung bei #GoogleAds richtig ein? Wir haben eine kleine Anleitung für euch hier:😉 https://t.co/io4sZJdyzg
Wer ist schon bereit fürs #Wochenende? 😎☀️ https://t.co/aLw3kVlae6
Würdet ihr Geld für ein #Twitter Abo ausgeben?🤔 https://t.co/h8r0DrHc1K
Extrem hohe Klickraten auf eure #GoogleAds Anzeigen versprechen die neuen #Bilderweiterungen. Wir haben uns das mal… https://t.co/bvg3vCJ31M
#Haterkommentare auf #SocialMedia will niemand bekommen. Manchmal passiert es dann doch - aber wie sollte ich am be… https://t.co/TIZVilF4qy
Interessantes neues Feature!👀 https://t.co/AKuKQA57sn
Guten Morgen! Wer ist schon wach und produktiv unter euch?😄 https://t.co/hAE1or4C3l
Habt ihr schon mal einen unschönen Kommentar unter eurem Post bekommen? Wir haben 6 Tipps & Tricks für euch zusamme… https://t.co/wjma96E5ka
Weekend mode on! Wir verabschieden uns ins wohlverdiente #Wochenende.😊Seid ihr auch schon im #Feierabend?🤗 https://t.co/nyQ0SoPsDz
Der #Fachkräftemangel ist mittlerweile in unzähligen Branchen präsent.😐 Wie du trotz der schwierigen aktuellen Situ… https://t.co/UmNJj7Pbt1
Unsere liebe Tomke hat einen sehr interessanten Blogartikel geschrieben zum Thema "Wann soll ich auf Facebook/ Inst… https://t.co/iQPYIISBqT
Unser #LinkedIn Tipp: Teile und veröffentliche nicht einfach nur Beiträge, sondern fasse wichtige Punkte zusammen u… https://t.co/Zsxi1bgZjh
Datenschutz wird ein immer wichtigeres Thema: nachdem Apple vorgelegt hat, zieht jetzt auch Google nach. Dieser Asp… https://t.co/gKdD5L6RFx
Für die Grafiker:innen unter euch: schaut für Inspiration und Ideen doch gerne auf unserem letzten Blogartikel vorb… https://t.co/43OMa3RuCo
Wir wünschen euch einen erholsamen Feiertag!😀 #ChristiHimmelfahrt #feiertag #relaxen https://t.co/IyqftRHIxJ
Was wäre Social Media ohne eine Community? Richtig: nicht existent.😄 Deshalb gibt's von uns Tipps & Tricks wie ihr… https://t.co/K6ZPEd1uf5
Facebook bekommt einen neuen Look! Das neue Facebook-Seitendesign könnt ihr euch jetzt schon in unserem neuesten Bl… https://t.co/ZYdSYxkDVL
💡Auf Social Media geht es um Interaktion. Manchmal sind Kommentare zu Posts aber nicht gewünscht. Wie ihr die Komme… https://t.co/O6k1gZy4Lt
#Facebook vs. #Apple geht in die nächste Runde. Ring frei. 😃 #socialmedia https://t.co/Hs3QG5lfxX
Planbare #Instagram-Stories? Es geschehen noch Zeichen und Wunder. 😃 #socialmedia https://t.co/TlQmIDAwh4