Facebook

Wie erhebt man demographische Informationen über seine Facebook Fans?

Wie erhebt man demographische Informationen über seine Facebook Fans?

Facebook ist nach wie vor eines der meistgenutzten Social Networks. Viele Unternehmen pflegen eine Facebookfanseite und haben in den letzten Jahren allerhand Fans gesammelt. Doch wer sind meine Fans eigentlich, wo kommen sie her und was interessiert sie?
Die umfassenden Facebook-Statistiken liefern diese und viele weitere Informationen. In einem früheren Artikel erklärte Sabrina, wie man den Erfolg von Beiträgen auf der Seite messen kann. Heute stehen die Facebook-Fans im Mittelpunkt.
Möchte man die Facebook Statistiken einer Seite ansehen, klickt man entweder auf der Startseite oder auf der Seite im Administrationsbereich auf “Statistiken”. Nun gelangt man auf die Übersichtsseite. Die Statistiken kann man sich für einen bestimmten Datums-Bereich anzeigen lassen. Dazu wählt man oben links auf der Statistiken-Seite seinen Wunschzeitraum.

Geschlecht und Alter

Auf dem Reiter “Gefällt mir-Angaben” erfährt man alles zu seinen Fans und sieht eine ansprechend gestaltete Graphik, die zunächst deutlich macht, ob mehr Frauen oder Männer unter den Fans sind. Die Fans sind weiterhin prozentual in verschiedene Altersgruppen – Fans zwischen 13 und 17, 18-24, 25-34, 35-44, 45-54 und 55+ aufgeteilt. Die Infos zu Geschlecht und Alter werden von Facebook aus den Angaben auf den privaten Profilen der Fans gesammelt und anonymisiert dargestellt. Allein diese ersten Informationen helfen enorm um eine genauere Zielgruppe auszumachen.

Herkunft und Sprache der Facebook Fans

Unter der Grafik sind die Länder und die dazugehörigen Wohnsitze der Fans zu finden. Diese Informationen gewinnt Facebook aus den IP-Adressen der Fans. Möchte man seine Fans direkt ansprechen, ist es sinnvoll zu wissen, woher sie kommen, insbesondere bei polarisierenden Posts – bei politischen Fragen oder gar während der EM ;)

Auch Informationen zur  Spracheinstellung der Nutzer finden sich hier. Das Wissen über die präferierte Sprache der Zielgruppe ist besonders wichtig, um sich für eine Sprache oder Zweisprachigkeit in den Posts zu entscheiden.

Reichweite und Personen, die über meine Seite sprechen

Weitere demographische Daten, die genau so aufgebaut sind, wie die über die Fans, sind die Daten auf den Reitern Reichweite, Besuche sowie Personen, die darüber sprechen.
Unter “Reichweite” sind alle Facebook-Nutzer erfasst, die mit dem Teilen von Inhalten erreicht werden – also Freunde von Freunden oder Fans anderer Seiten, die einen Post der eigenen Seite gesehen haben.
Der Reiter “Personen, die darüber sprechen” zeigt alle demographischen Daten zu den Facebook-Nutzern, die Inhalte von der Seite geteilt haben oder in eigenen Beiträgen die Seite verlinkt haben.

Interpretation der demographischen Daten

Vergleicht man die Daten auf den einzelnen Reitern, kann man zum Beispiel erfahren, ob die Personen, die über die eigene Seite sprechen auch so alt sind wie die Personen, die bereits Gefällt mir angeklickt haben. Finden sich starke Unterschiede in den einzelnen Statistiken , sollte man sich dazu Gedanken machen, wie man sein Publikum anspricht und welche Inhalte man teilen sollte. Sind die meisten Fans zum Beispiel eher älter, die Personen, die über die Seite sprechen aber viel jünger, ist es anzuraten, auch für die älteren Fans interessante Inhalte zu generieren.

The following two tabs change content below.

Albina

Hallo, mein Name ist Albina und ich war von September 2011 bis Anfang 2015 Teil der Klickkomplizen - anfänglich als Praktikantin, später als Werksstudentin. Was es bei mir zu lesen gibt? Alles rund um die Themen Online Marketing, Social Media und Webdesign.
💡Auf Social Media geht es um Interaktion. Manchmal sind Kommentare zu Posts aber nicht gewünscht. Wie ihr die Komme… https://t.co/O6k1gZy4Lt
#Facebook vs. #Apple geht in die nächste Runde. Ring frei. 😃 #socialmedia https://t.co/Hs3QG5lfxX
Planbare #Instagram-Stories? Es geschehen noch Zeichen und Wunder. 😃 #socialmedia https://t.co/TlQmIDAwh4
💡Ihr habt den Überblick bei Zugriffsrechten im #Facebook Businessmanager verloren? Kein Problem, unser neuster Blog… https://t.co/HgtomNtaA5
💡Habt ihr euch schon mit den Brand Safety-Einstellungen im #Facebook Werbeanzeigenmanager auseinandergesetzt? Alles… https://t.co/EpLWAPkU3n
Kein Hahn kräht mehr nach #Snapchat? Das stimmt so nicht ganz. 😃 #socialmedia https://t.co/u29ZRxjeTm
💡Stichwort: Bilder-SEO. Habt ihr euch damit schon intensiv auseinandergesetzt? Was gute Bilder-SEO funktioniert und… https://t.co/2n8KbqoMed
Entdeckt bei @Zielbar_DE: ein guter Leitfaden für gelungenes #Storytelling im #B2B-Bereich. #marketing https://t.co/te7Hf6fxSF
Es wurde wieder fleißig adaptiert.😃Mal sehen, was die #Facebook-eigene Version von #Clubhouse so zu bieten hat.… https://t.co/CGFa11tWqF
#Facebook zieht auf der eigenen Plattform nach und testet das Verbergen von Likes ähnlich wie bei #Instagram.… https://t.co/AqQd8gt6JS
#TikTok wird übersichtlicher und führt zur besseren Strukturierung der Inhalte die Möglichkeit der Playlists ein.… https://t.co/cXKDAqrZiS
Entdeckt bei @Zielbar_DE: #Twitter arbeitet an einer Gruppenfunktion. Ein spannender Ansatz, um sich besser zu vern… https://t.co/M2VvQQNzAC
Entdeckt bei @einfachDan. Ein spannender Test, fraglich ist jedoch, wie gut die Übersetzung im Endeffekt tatsächlic… https://t.co/e415C0HUDc
Gibt es bald ein schickes Outro für #Tiktok Videos? 🧐 https://t.co/54jFEwBUNe
💡Nutzt ihr Lead Ads auf #Facebook? Wenn nicht, dann werdet ihr auf unserem Blog fündig. Dort gibt's ein umfangreich… https://t.co/57TBX8cqPL
Wohin ist eigentlich der Hype um #Clubhouse verschwunden? 🤔#socialmedia https://t.co/2P5aipQmki
Spannende Erkenntnisse zum Nutzer:innenverhalten in #Google. #onlinemarketing https://t.co/wO3FSCui6M
Alles, was es zum Thema #CTA zu wissen gibt, erfahrt ihr kurz und knackig in diesem Artikel von @chimpify.… https://t.co/Li2G8NhZ3z
💡Du fragst dich jedes Mal aufs Neue, welche Bildgrößen du für #Instagram brauchst? Auf unserem Blog gibt's die Über… https://t.co/RejP1zgqFq
💡Responsive Displayanzeigen bei #GoogleAds auswerten? Mit dem Blogbeitrag von Sabrina kein Problem mehr. 👇https://t.co/u1LJDMvvLG