Facebook

Was sind Facebook Page Post Ads?

Was sind Facebook Page Post Ads?

Neben den klassischen Werbeanzeigen und Gesponserten Meldungen ist es auf Facebook seit längerem möglich, einzelne Beiträge aus der Chronik in eine Werbebotschaft zu transferieren.

Das heißt, das was auf der Fanseite eines Unternehmens als normaler Wortbeitrag, als Foto oder Video gepostet wird, erscheint dann als Werbeanzeige bei den Usern der entsprechenden Zielgruppe und sieht so aus:

Wie erstelle ich eine Page Post Ad?

Im eigenen Werbekonto auf Facebook wählt man zuerst die Fanseite aus, für die eine Page Post Ad erstellt werden soll. Dort entscheidet man sich dann für die Option „Bestimmter Beitrag auf [FANSEITE]“.

Nun hat man die Möglichkeit, einen Haken für „Immer meinen neuesten Beitrag bewerben“ zu setzen, so dass Facebook für eine erstellte Page Post Ad stets auf den aktuellsten Beitrag der Seite zurückgreift. Das heißt, läuft die Page Post Ad über einen längeren Zeitraum und in diesem erscheinen stets neue Beiträge auf der Fanseite, wird die Page Post Ad entsprechend angepasst.

Genauso hat man aber die Möglichkeit, einen speziellen Beitrag aus der jüngeren Vergangenheit auszuwählen. Dafür öffnet sich bei „Wähle einen Seitenbeitrag“ ein Drop-Down-Menü mit den neuesten Beiträgen der Fanseite. Hier könnte man beispielsweise einen Beitrag auswählen, der bereits unter den Fans für Furore gesorgt hat und so vermutlich auch als Werbeanzeige sehrt ansprechend rüber kommt.

Mit der Auswahl der Zielgruppe verhält es sich dann wie bei den klassischen Facebook Werbeanzeigen oder Gesponserten Meldungen.

Welchen Effekt erzielen Facebook Page Post Ads?

Hat man die Zielgruppe für eine Page Post Ad gut gewählt, erfahren die Anzeigen aus Erfahrung meist eine äußerst positive Resonanz – das heißt, gute Klickraten und viele Verbindungen mit der Fanseite. Aber woran mag das liegen?

Einbindung der bisherigen Kommentare und Likes

Unter dem ausgewählten Beitrag der beworben wird, findet sich auch der Hinweis auf bisherige Likes und Kommentare. Hier wird man natürlich neugierig, wenn etwas einen äußerst interessanten und beliebten Eindruck macht.

So ist das Interesse für diese Anzeige tendenziell größer und die hemmschwelle, darauf zu klicken geringer. Der User hat einfach mehr Vertrauen zu einer solchen Anzeige, hinter der ein offensichtlicher Inhalt mit einer gewissen Resonanz steckt.

Direkte Verlinkung auf den ansprechenden Beitrag

Ein weiterer Vorteil der Page Post Ads ist die direkte Verlinkung auf den Beitrag. Während andere Facebook Werbeanzeigen entweder auf komplett auf externe URLs oder aber auf die Chronik verlinken, führt die Page Post Ad direkt auf den aktuellsten oder speziell ausgewählten Beitrag.

So wird vom User nicht verlangt, dass er sich selbst ein Bild des Unternehmens (etwa durch das Stöbern durch die Chronik) macht, sondern er wird direkt auf eine relevante Information hingewiesen.

Kleiner Nachteil (oder doch Vorteil?) der Ad

Wie im oberen Beispiel deutlich wird, werden sehr lange Seitenbeiträge nach 90 Zeichzen abgeschnitten und mit 3 Punkten darauf verwiesen, dass es eigentlich noch weiter geht. Einerseits ist die Werbebotschaft dadurch nicht komplett. Jedoch kann es ebenso der Fall sein, dass die User durch die verkürzte Version erst recht neugierig werden und klicken.

The following two tabs change content below.

Sabrina

Hallo, ich bin Sabrina. Als Online Marketing Manager beschäftige ich mich mit allem rund um Social Media, Google Ads und neue Trends aus dem Bereich Online Marketing. Wenn euch etwas auf der Seele brennt, dürft ihr gern kommentieren - ich freu mich!
Wer sich aktuell in den FB #werbeanzeigenmanager einloggt, bekommt die Info, dass zum 30.04. Kennzahlen geändert we… https://t.co/LYjglx1QFg
NEU im #Klickkomplizen Blog: Anastasia wird zunehmend unser Pinterest-Pro und erklärt, wie ihr Promoted Pins erste… https://t.co/W61vdDpFdl
NEU im #Klickkomplizen Blog: Peggy informiert euch in diesem Beitrag zu den #googleads Attributionsmodellen. Ein M… https://t.co/Qo0V1ZX0QP
Ein Teil des #klickkomplizen Teams hat sich heute auf den Weg gemacht, um unseren Kunden @digitaltwinn zu besuchen.… https://t.co/2J9hvK6F3q
NEU im #Klickkomplizen Blog: Sabrina war zwei Tage in München und hat sich zum Thema #Amazon #Marketing schulen las… https://t.co/rcAsGfFaoF
Wie machen Frauen Politik? Der Einstieg in den 2. Tag der @femMit_Konf ! #femMit #austausch #FrauenMachtMedienhttps://t.co/R5CV25J5oR
Tomke, Anastasia und Vivien tummeln sich heute auf der @femMit_Konf ! Stay tuned. #femMit #mediacity #leipzighttps://t.co/DA8pqmFAhL
NEU im #Klickkomplizen Blog: Tomke hat sich mit dem neuesten Ad Format von #Youtube 💻beschäftigt und erklärt, wie i… https://t.co/qOWf93ZBTw
Und wieder gibt es einen Zweiteiler auf dem #Klickkomplizen Blog. 🔝 Vivien erklärt, wie ihr "dem perfekten… https://t.co/jZsMIgcczC
Guten Morgen! Wir starten in den Freitag mit etwas Neuem aus dem #klickkomplizen Blog. Kerstin hat Teil 2 der… https://t.co/RlrTOCVdFM
NEU im #Klickkomplizen Blog: Julia war mit dem Schiff unterwegs und besuchte Dubai & Abu Dhabi in den VAE und den… https://t.co/OTZou6F98D
Ein Monat bei den #klickkomplizen mit der #green2019 Aktion ist vorüber. Wir haben uns, wie schon viele andere, mit… https://t.co/FtXIumIsT4
Unser letzter Tipp im Rahmen der #green2019 Aktion dreht sich um eure Shopping Gewohnheiten. @MarieKondo lässt grüß… https://t.co/lMafDxO0r3
Innovative, nachhaltige Produkte sind längst in der Beauty- und Haushaltswelt angekommen. Ob festes Shampoo, der R… https://t.co/hvnp5EiMVf
NEU im #Klickkomplizen Blog: Von unserer Grafikerin Katja bekommt ihr alles Wichtige zum Thema #KeyVisual erklärt.… https://t.co/I60SsJd54x
Tipp Nr. 12 unserer #green2019 Aktion im März: 🌎 sagt "NEIN" zu nutzlosen Prospekten und anderem Klimbim, den man e… https://t.co/0xelXmSELw
Diese Website finden wir fantastisch: @RESET_org "Digital for Good" - rund um Themen Digitalisierung & Nachhaltigke… https://t.co/yvgYtC2WX5
#EU verbietet Einwegplastik-Produkte ab 2021. Außerdem auf der Liste: - Plastikbesteck und -teller - Luftballons… https://t.co/dTXmpwEMj1
NEU im #Klickkomplizen Blog: 🔁 der Balanceakt zwischen Zielgruppen-Targetierung und Optimierung in FB Ads: ihr kenn… https://t.co/S6q8rupuD0

Pin It on Pinterest

Teilen