Neue Nutzer zu google Adwords Konto hinzufügen

Neue Nutzer zu google Adwords Konto hinzufügen

Meist wird ein Google Adwords Konto von mehreren Personen verwaltet und gemeinsam bearbeitet. Um diverse Zugriffsrechte zu vergeben, gibt es unterschiedliche Vorgehensweisen.

Wie man einer Agentur oder einem Verwaltungskonto Zugriff auf ein Adwords Konten gewährt, haben wir bereits in einem anderen Blogartikel zu dem Thema erklärt. In diesem Artikel soll es ausschließlich um einzelne Nutzer gehen, die einem ausgewählten Google Ads Konto hinzugefügt werden.

Google Ads Zugriffsrechte vergeben

Bevor man Personen einen Zugriff auf das jeweilige Adwords Konto gewährt, sollte man sich Gedanken darüber machen, welche Zugriffsrechte die Person bekommen sollte. Google Adwords unterscheidet dabei zwischen folgenden unterschiedlichen Zugriffsrechten:

Google Adwords Zugriffsebenen

  • Nur E-Mail Zugriff
  • Lesezugriff
  • Standardzugriff
  • Administratorenzugriff

Personen mit einem „Nur E-Mail-Zugriff“ erhalten, wie der Name schon sagt, lediglich E-Mail-Benachrichtigungen über abgelehnte Anzeigen oder das Inkrafttreten von hinterlegten Regeln oder können zum Beispiel regelmäßige Berichte per E-Mail empfangen.

Personen mit einem „Lesezugriff“ haben neben den Rechten des „Nur-E-Mail-Zugriffs“ zusätzlich einen direkten Zugriff auf das Google Adwords Konto, können die Seiten Kampagnen, Empfehlungen, Tools sowie Kontoeinstellungen einsehen und können zusätzlich anderen Nutzern E-Mail-Zugriff auf das Konto gewähren.

Personen mit einem „Standardzugriff“ besteht neben den Rechten des „Lesezugriffs“ zusätzlich die Möglichkeit, beliebige Bereiche des Kontos und der Kampagnen zu bearbeiten und somit aktiv im jeweiligen Konto zu arbeiten.

Administratoren eines Google Adwords Kontos, sind zusätzlich in der Lage einen Kontozugriff für Personen und andere Verwaltungskonten zu gewähren, zu ändern oder gar zu löschen. Bei diesen Zugriffsrechten sollte man also genau überlegen, wer einen Administratorenzugriff erhält und wer nicht.

Google Adwords Kontozugriff für einzelne Personen gewähren

Hat man sich für eine Zugriffsebene entschieden, können nun einzelne Personen zu dem ausgewählten Adwords Konto hinzugefügt werden. Um allerdings auf das Konto zugreifen zu können, benötigt jede Person mit der hinzugefügten E-Mail-Adresse ein aktives Google Konto oder muss sich diesbezüglich ein neues Konto erstellen.

Vorgehensweise:

  1. Loggen Sie sich nun mit Ihren Login-Daten wie gewohnt in Ihr Google Adwords Konto ein und klicken Sie sich oben rechts über das Werkzeugsymbol Tools zum Menüpunkt Kontozugriff durch.
  1. Klicken Sie nun auf das weiße Plus-Symbol im blauen Kreis.
  2. In dem sich danach geöffneten Fenster geben Sie die gewünschte E-Mail-Adresse des neuen Google Ads Nutzers ein, hinterlegen die gewünschte Zugriffsebene und klicken auf „Einladung senden“.
  3. Der eingeladene Nutzer erhält nun eine E-Mail-Benachrichtigung, welche er über den hinterlegten Link bestätigen muss.
  4. In der Oberfläche „Kontozugriff“ sieht man nun alle hinzugefügten Nutzer oder noch ausstehende Einladungen. Über den Bereich Status, kann nachvollzogen werden, ob die Einladungen bereits angenommen wurden oder die Antwort noch aussteht.
  5. Über den Bereich Zugriffsebene, können auch noch danach die vergebenen Zugriffsrechte bearbeitet
  6. Später können über den Bereich Maßnahmen, die Zugriffsrechte ganz einfach wieder aufgehoben werden und somit der Nutzer aus dem Google Ads Konto entfernt werden.
The following two tabs change content below.
Ihr habt einen #Instagram Account erstellt, aber irgendwie kommt die Zahl der Abonnent:innen nicht in Schwung? Dann… https://t.co/C0ArNUEpud
8 Tipps für erfolgreiche #Instagram #Reels gibts hier📱: https://t.co/HfPkoDL0uL
Ein Vögelchen hat mir gezwitschert, dass sehr bald ein neuer Newsletter zum Thema Design und Grafik kommen wird. No… https://t.co/v7iCqHGOLA
Auf unserem Blog haben wir für euch ein paar #LinkedIn Features gesammelt, die ihr vielleicht (noch) nicht verwende… https://t.co/Fq0sKCC8EY
Worauf ihr achten solltet, wenn ihr als Copywriter:innen auf #socialmedia unterwegs seid, erfahrt ihr in unserem ne… https://t.co/lrBIsfGpIV
Dramatischer Himmel auf euren Bildern gewünscht? Mit der „Himmel-Austausch“ Funktion von #Photoshop kein Problem. W… https://t.co/c8OuJVCUuP
Auf unserem Blog gibt's wieder was Neues zu lesen. Diesmal zum 15. Geburtstag von #Google Trends. ⤵️ https://t.co/eWpEoRi7fF
Promotion leicht gemacht bei #TikTok. ☑️ Habt ihr das neue Feature schon entdeckt? #TikTokads https://t.co/nHIZynpZmd
Die Klickis verabschieden sich ins #Wochenende.🙌 https://t.co/GQXQv2iaf6
Heute wird wieder ein neuer #Artikel auf unserem #Blog #online kommen!🙌 Was wird wohl das Thema sein?👀
Wusstest du, dass du in #Story Ads bei #Instagram auch #Umfragen hinzufügen kannst? Wie du diese Funktion in deine… https://t.co/i1CEFYntrn
Spannendes Update bei #Instagram📱. Die 10k-Marke für Unternehmen scheint damit trotzdem nicht vom Tisch zu sein.😌 https://t.co/LhlsZOAB4A
Schon entdeckt? Auf #Canva und #Vimeo könnt ihr jetzt auch #TikTok-Videos erstellen. 🙌
Die Klickis wünschen euch ein erholsames #Wochenende! 😋
Den Post mit #Hashtags versehen oder doch lieber weglassen? Die #Caption kurz & knackig halten oder doch lieber etw… https://t.co/Fn2z2JvOaK
#Musik Streaming und #Podcasts sind auch weiter auf dem Vormarsch. Hier gibt's einen hilfreichen #Überblick über da… https://t.co/Tv83y7ewDq
#GutenMorgen.☕️😌
Das Klickis Team wächst! Lea ist als Werkstudentin nun bei uns an Board und unterstützt uns im Online-Team.📱 Herzli… https://t.co/9J1fRR8DhR