Instagram

IGTV: Instagrams neue Plattform für Videos

IGTV: Instagrams neue Plattform für Videos

IGTV – was ist das? Wer Instagram regelmäßig nutzt und automatischen Updates der App zustimmt, hat es wahrscheinschlich schon entdeckt. Neben das neuerdings gelegentlich blaue Nachrichtensymbol am oberen rechten Bildrand des Instagram Feeds hat sich nun noch ein weiteres Symbol gesellt. Ein kleiner Fernseher ermöglicht nun den Zugang zu Instagrams neuer Funktion: IGTV. In der vergangenen Woche verkündete Instagram nicht nur, weltweit nun die magische Marke von 1 Milliarde Nutzern geknackt zu haben, sondern auch den Launch einer neuen App, die Instagrams Video-Produzenten eine Plattform und vor allem mehr Zeit bieten soll.

“First, it’s built for how you actually use your phone, so videos are full screen and vertical. Also, unlike on Instagram, videos aren’t limited to one minute. Instead, each video can be up to an hour long.”

Da Videos bisher im Instagram Feed nur eine Minute und in den Instagram Stories nur 15 Sekunden lang sein durften, mussten Video Produzenten ihre Inhalte bisher in Portionen zerlegen. Dies ändert sich nun mit der Einführung von IGTV. Instagram TV, kurz IGTV, ist eine neue Anwendung aus dem Instagram Universum, die entweder als gesonderte App heruntergeladen werden, oder durch den Zugriff auf der Startseite direkt aus der regulären Instagram App heraus genutzt werden kann.

Die IGTV Oberfläche

Beim Öffnen von IGTV beginnt startet sofort automatisch ein bildschirmfüllendes Video. Die Bedienfläche legt sich über das Video. Wer sich dieses oder ein anderes Video ohne optische Störfaktoren ansehen möchte, muss dies lediglich antippen. Das IGTV Menü umfasst vier Kategorien, eine Suchfunktion sowie den Zugriff auf die Einstellungen beziehungsweise den eigenen IGTV Kanal. Um Videos in IGTV anschauen und auch kommentieren zu können, ist kein eigener Kanal sondern lediglich ein Instagram Konto notwendig. In den Reitern Für Dich, Abonniert, Beliebt und Weitere Ansehen kann auf eine unterschiedliche Auswahl von Videos zugegriffen werden – ähnlich dem eigenen Instagram Feed und dem Explore Feed. Wer Nutzern auf IGTV folgen möchte, folgt ihnen automatisch auch auf Instagram. Dies gilt natürlich auch anders herum. Außerdem kann die Suchfunktion genutzt werden, um IGTV Kanäle zu finden. Eine Suche nach Stichworten ist bisher nicht möglich. Die Videos spielen sich, wie auch in den Instagram Stories, automatisch hintereinander ab. Wer zwischen Videos wechseln will, kann entweder wieder zurück in die Übersicht wechseln oder über den Bildschirm wischen. Ein einfaches Antippen wie in den Instagram Stories reicht hier nicht aus und dient lediglich dem Vorspulen des Videos.

Der IGTV Kanal

Statt einer Profilseite verfügen die aktiven IGTV Nutzer über sogenannte Kanäle. Diese unterscheiden sich optisch kaum von der IGTV Startseite und Listen alle Inhalte des Nutzers in chronologischer Reihenfolge auf. Der Zugriff auf fremde IGTV Kanäle kann entweder über die Suche innerhalb der IGTV-Oberfläche erfolgen oder über das Instagram Profil. Instagram Seiten der Nutzer, die über einen IGTV Kanal verfügen und auf diesen auch bereits Inhalte hochgeladen haben, werden neben den Story Highlights automatisch um einen Icon zum Direktzugriff auf ihren IGTV Kanal erweitert.

Einen IGTV Kanal erstellen

Um Inhalte auf IGTV hochladen zu können, muss man über einen IGTV Kanal verfügen. Dieser ist an den eigenen Instagram Account gekoppelt und kann mit nur wenigen Klicks in der IGTV Oberfläche erstellt werden.

Ein Video auf IGTV hochladen

Ebenso einfach wie das Erstellen eines IGTV Kanals ist auch das Hochladen von Inhalten in die Plattform. Es gibt lediglich ein paar Voraussetzungen an die Inhalte, die beachtet werden müssen:
Das Video muss vertikal und zwischen 15 Sekunden und 15 Minuten lang sein. Dem Repost einzelner Instagram Stories Inhalte wird durch diese Einschränkung ein Riegel vorgeschoben. Große Accounts können Videos mit einer Maximallänge von einer Stunde hochladen. Das Titelbild des Videos kann gesondert hochgeladen oder aus dem Video gewählt werden. Außerdem können dem Video ein Titel und eine Beschreibung hinzugefügt werden. Hashtags können zwar eingesetzt werden, erfüllen jedoch (noch) keine Funktion.

Das Video wird nach dem Upload im eigenen IGTV Kanal abgebildet. Ob dies für alle Nutzer oder nur die eigenen Follower sichtbar ist, ist von den eigenen Instagram Account Settings abhängig. Der Upload von Videos in IGTV ist auch im Browser möglich.

 

Die Statistiken, die Insights, sind wie auch bei den Instagram Stories im Ansichtmodus des Inhalts durch das Antippen des Symbols bestehend aus drei Punkten zugänglich.

Bietet IGTV einen Mehrwert?

Wer Instagram selten mit Ton nutzt und sich auch bisher eine 15-teiligen Videos einschlägiger Blogger in den Instagram Stories angeschaut hat, wird wahrscheinlich auch IGTV vorerst wenig abgewinnen können. Auch wer die Instagram App bisher für ihr schlichtes Design geschätzt hat, wird sich wohl erst an die regelmäßig aufpoppenden bunten Störer gewöhnen müssen, die den Upload eines neuen IGTV Videos verkünden.
Jedoch bietet diese neue Video-Plattform durch ihren simplen Aufbau und das mobil optimierte Design ein neues Konsumerlebnis. Seien es Q&As, Wohnungsführungen oder doch Horrorfilme, IGTV bietet eine Plattform für neue Video Formate. Wird die Anwendung damit Youtube den Rang ablaufen, wie einige Plattformen mutmaßen? Damit ist wohl vorerst nicht zu rechnen. Jedoch müssen nun Instagram Influencer nicht mehr zu Youtube als Zweitplattform greifen, um längere Video Inhalte hochzuladen. Wer Youtube Videos gewohnt ist, wird sich erst an das vertikale Format gewöhnen müssen. Jedoch wird es spannend sein zu beobachten, was kreative Videoproduzenten mit Hilfe von IGTV daraus machen!

The following two tabs change content below.
Hallo, ich bin Tomke und unterstütze das Team der Klickkomplizen seit März 2017 vor allem im Bereich Social Media Marketing. Aber sicher werde ich meine Fühler auch in andere Bereiche des Online Marketings ausstrecken und im Blog darüber schreiben. Kommentiert gern.
#Youtube bringt Vertical Video Ads für #TrueView! 📽 Hochformatige Video Anzeigen: - Optimierte Werbeerfahrung fü… https://t.co/DjjIerIOeH
Neue #Facebook Werbelösungen für Weinachten u.a.! 🎅 - Neue Overlays für saisonale Events - Individuelle Rahmen und… https://t.co/fbTp96sTmi
NEU im #Klickkomplizen Blog: Feel Good Manager in Slowenien! 🐕 Türkisfarbene Flüsse, leuchtende Seen, atemberaube… https://t.co/VGxfkdjxFZ
Werbung auf Amazon - Zahlen für Sichtbarkeit?! 🛒 Warum man um Anzeigen fast nicht herum kommt: - Seitenaufrufe du… https://t.co/L5YGOwB1UE
#Instagram als Ferienjob? So geht's! 📸 - Jobs schon ab 1.000 Followern - Flexible Bezahlung pro Post - Geringe Str… https://t.co/uAbGdgemwJ
So messt ihr den ROI im Social-Media-Marketing! 💰 4 Schritte für Marketer: 1.) Messbare Ziele definieren 2.) Kon… https://t.co/tKtysnf9B5
Warum sind Alexa und Co weiblich? Die Forschung zeigt warum! 🙋‍♀️ Weibliche Computerstimmen: - angenehm & herzlich… https://t.co/GGbS4W2b9M
#Facebook verschärft Datenschutz-Regeln für Seiten! Verantwortung für Datenverarbeitung nicht nur bei FB. Anford… https://t.co/SV6eZmfR5f
NEU im #Klickkomplizen Blog: Unser Klickies-Tag 2018!🎉 Die Highlights: - Leckeres Frühstück ☕ - Rätseln im Escape… https://t.co/GzM1YUCdrO
Instagram sortiert Zuschauer Deiner Story! 🔃 - Eigene Interaktionen bestimmen Relevanz der Viewer - Rotation bei w… https://t.co/dvYUGL4wRK
#instagram plant eigene Shopping-App! 🛍 - Händlern folgen - Produkte durchstöbern - Direkt über die App kaufen V… https://t.co/UHpUzs544g
NEU im #Klickkomplizen Blog: Webseiten individuell gestalten mit ELEMENTOR! Der kostenlose Page Builder im KK Test… https://t.co/ALELJdHHEB
Amazon Advertising: E-Commerce-Werbung optimal einsetzen! 🛒 Vorteile von Werbung via Amazon: + Reichweite + Kun… https://t.co/IQco7FY7N9
Wissenschaftler beweisen: Mehr Nutzer-Kontrolle über Werbung = Mehr Klicks! 📊 - Relevante Inhalte dank Personalisi… https://t.co/8lJ1L4fFqA
NEU im #Klickkomplizen Blog: Was hat uns bewegt im August! 🎈 Online: - Responsive Search Ads - Erweiterte ETAs - F… https://t.co/pTkRFx1NkU
#SEO Check: Typische Onpage-Probleme bei Onlineshops! 🔍 Jetzt Problemzonen aufdecken: ❗ Schlechte interne Verlink… https://t.co/XtqGy038Dr
#WhatsApp - 16 Tipps und Tricks! 📋 - Blaue Häkchen und zuletzt online - Gruppen-Chats stumm schalten - Eine Nachri… https://t.co/wQBZZtk1gQ
Kaufverhalten 2018 - Das erwarten Kunden von Deinem Shop! 🛒 - Mobile-Shopping wächst rasant. - Personalisierung du… https://t.co/tHHKxFMX5V
#Instagram Insights: 5 Metriken zur Content-Optimierung! 📊 Jetzt Nutzer erreichen und Interesse wecken: #1 Engage… https://t.co/KAdaqW9WlJ
Die 6 größten Fehler im Video-Marketing! 📽🚫 - zu werblich - Produkt & Nutzen vernachlässigt - keine strategische A… https://t.co/uJ8aQK5bNW
Share This