Visuelle Suche bei Pinterest

Visuelle Suche bei Pinterest

Die visuelle Suche nach Bildelementen, lokale Suchergebnisse und die Auffindbarkeit gespeicherter Pins – Pinterest hat in den vergangenen Wochen die Suchfunktion wesentlich verbessert. Das sogenannte Visual Search Tool ermöglicht es nun, nach ausgewählten Details mithilfe von Bildausschnitten zu suchen. Zudem wird das Auffinden eigener Pins durch sämtliche Funktionen erleichtert. Das und was es mit den lokalen Pins auf sich hat, möchten wir an dieser Stelle kurz erläutern.

Visual Search Tool – nach Bildausschnitten suchen

Wer Pinterest häufig nutzt wird das Problem kennen: Man entdeckt auf einem Bild ein Detail und findet selbst nach intensiver Recherche keine weiteren Infos dazu, wo man diesen Gegenstand erwerben kann oder wie dessen genaue Bezeichnung lautet. Genau das Problem ist Pinterest nun mit dem Visual Search Tool angegangen. Nun ist es möglich nach einem selbst gewählten Bildausschnitt zu suchen. Die coolen Schuhe der Bloggerin oder das Regal im Hintergrund eines Einrichtungsbildes – das alles kann nun problemlos gesucht und gefunden werden. Beim Anklicken eine Pins wird rechts unten oder oben, je nachdem ob man mit Smartphone oder Desktoprechner surft,  ein kleines Sucherfeld angezeigt. Wenn man drauf klickt, öffnet sich ein beweglicher Bilderrahmen. Mit diesem kann der gewünschte Bildausschnitt ausgewählt werden. Parallel dazu werden die dazu passenden Suchergebnisse angezeigt. Den Bildausschnitt kann man dabei beliebig verändern, die Suchergebnisse passen sich automatisch an.

Pinterest Visuelle Suche

Lokale Suchergebnisse

Seit Oktober werden vermehrt lokale Suchergebnisse angezeigt. Diese „Search Resultes theat speak your Language“, wie sie Pinterest treffend bezeichnet, zeigen nun auch gleichsprachige Pins an. Sucht beispielsweise ein Nutzer in Deutschland nach Cake Ideas, dann werden ihm nun auch deutschsprachige Rezeptideen angezeigt. Diese Erweiterung gibt es derzeit für Deutschland, Japan, Brasilien und Frankreich. Wie Pinterest im firmeneigenen Blog schreibt, werden mithilfe dieser Neuerung doppelt so viele lokale Suchergebnisse gepinnt wie zuvor.

Gespeicherte Pins wiederfinden

Nicht immer findet man auf Anhieb einen Pin wieder. Auch hier stellt Pinterest seit Kurzem ein paar nützliche Tools zur Verfügung. Laut Pinterest suchen die meisten Nutzer nach Pins, die sie im letzten Monat hinzugefügt haben. So werden neuerdings die jüngsten Pins ganz oben angezeigt. Bei einer bestimmten Anzahl an gesammelten Pins werden zudem die häufigsten Themen angezeigt, nach denen man gesondert filtern kann. Zum Beispiel kann man innerhalb der Pinnwand „Rezepte“ nach Salat, Kuchen oder Avocado filtern. Pinterest bietet außerdem eine Sortierung nach Pin-Datum oder alphabetischer Reihenfolge an. Heavy User freuen sich sicher über die Erleichterungen beim Wiederfinden ihrer Pins.

Pinterest Pins auffinden

Nach den Buyable Pins, die jetzt übrigens auch auf Android Geräten verfügbar sind, hat sich so einiges bei Pinterest getan. Besonders das Visual Search Tool stellt einen Meilenstein in der Suche dar. Was von Pinterest als „verrückt und lustig“ bezeichnet wird ist aber vor allem eins, ein geebneter Weg direkt zu den Shops.

The following two tabs change content below.

Anastasia

Hallo, mein Name ist Anastasia und ich bin seit Februar 2015 bei den Klickkomplizen tätig. Mein Herz schlägt für alles, was mit Google Ads oder Social Media zu tun hat. Gern dürft ihr meine Artikel kommentieren.
Wie bekommt man den begehrten blauen Haken auf #Instagram zur #Verifizierung? Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anl… https://t.co/TV9VyfgPeE
Ihr habt einen #Instagram Account erstellt, aber irgendwie kommt die Zahl der Abonnent:innen nicht in Schwung? Dann… https://t.co/C0ArNUEpud
8 Tipps für erfolgreiche #Instagram #Reels gibts hier📱: https://t.co/HfPkoDL0uL
Ein Vögelchen hat mir gezwitschert, dass sehr bald ein neuer Newsletter zum Thema Design und Grafik kommen wird. No… https://t.co/v7iCqHGOLA
Auf unserem Blog haben wir für euch ein paar #LinkedIn Features gesammelt, die ihr vielleicht (noch) nicht verwende… https://t.co/Fq0sKCC8EY
Worauf ihr achten solltet, wenn ihr als Copywriter:innen auf #socialmedia unterwegs seid, erfahrt ihr in unserem ne… https://t.co/lrBIsfGpIV
Dramatischer Himmel auf euren Bildern gewünscht? Mit der „Himmel-Austausch“ Funktion von #Photoshop kein Problem. W… https://t.co/c8OuJVCUuP
Auf unserem Blog gibt's wieder was Neues zu lesen. Diesmal zum 15. Geburtstag von #Google Trends. ⤵️ https://t.co/eWpEoRi7fF
Promotion leicht gemacht bei #TikTok. ☑️ Habt ihr das neue Feature schon entdeckt? #TikTokads https://t.co/nHIZynpZmd
Die Klickis verabschieden sich ins #Wochenende.🙌 https://t.co/GQXQv2iaf6
Heute wird wieder ein neuer #Artikel auf unserem #Blog #online kommen!🙌 Was wird wohl das Thema sein?👀
Wusstest du, dass du in #Story Ads bei #Instagram auch #Umfragen hinzufügen kannst? Wie du diese Funktion in deine… https://t.co/i1CEFYntrn
Spannendes Update bei #Instagram📱. Die 10k-Marke für Unternehmen scheint damit trotzdem nicht vom Tisch zu sein.😌 https://t.co/LhlsZOAB4A
Schon entdeckt? Auf #Canva und #Vimeo könnt ihr jetzt auch #TikTok-Videos erstellen. 🙌
Die Klickis wünschen euch ein erholsames #Wochenende! 😋
Den Post mit #Hashtags versehen oder doch lieber weglassen? Die #Caption kurz & knackig halten oder doch lieber etw… https://t.co/Fn2z2JvOaK
#Musik Streaming und #Podcasts sind auch weiter auf dem Vormarsch. Hier gibt's einen hilfreichen #Überblick über da… https://t.co/Tv83y7ewDq
#GutenMorgen.☕️😌