Facebook Neuigkeiten – Einstellungen

Facebook kommt seinen Nutzern einen Schritt entgegen und lässt sie selbst darüber entscheiden, was im eigenen News FeedEinstellung Newsfeed Facebook priorisiert angezeigt wird und was nicht. Facebook gewährt seinen Nutzern somit eine größere Kontrolle über die Inhalte des eigenen News Feeds. Die neue Facebook News Feed Preferences ist jedoch vorerst nur für iOS Nutzer zugänglich, in den nächsten Wochen soll aber der Rollout für Android und Desktop folgen.

Wo finde ich die Facebook News Feed Preferences

Alle iOS Nutzer gelangen zu den neuen News Feed Einstellungen, über die allgemeine Funktion Einstellungen welche man in der rechten unteren Ecke der Facebook App findet. Im Menüpunkt Einstellungen gelangt man zu dem Punkt Neuigkeiten – Einstellungen. Beim Klick darauf öffnen sich die News Feed Einstellungen, welche aus folgenden vier verschiedenen Funktionen bestehen:

Inhalte priorisieren

Es öffnet sich eine Übersicht mit allen Personen und Seiten, die ihr abonniert habt. Beim Klick auf einzelne Personen oder Seiten favorisiert ihr diese und entscheidet darüber, dass diese Inhalte in euren Neuigkeiten an oberster Stelle erscheinen und somit gegenüber anderen Inhalten priorisiert erscheinen.

Beiträge ausblenden

Unter Beiträge ausblenden öffnet sich wieder eine Übersicht mit allen Personen und Seiten, nur dass man sich hier für die Inhalte entscheiden muss, die man weniger priorisiert und somit aus seinem News Feed ausblenden möchte. Heißt also, einzelne Personen und Seiten werden entabonniert aber nicht komplett entfernt. Kurzer Hinweis, eure Freunde werden darüber natürlich nicht informiert ;-)

Erneut mit Personen verbinden

Hier werden nun alle Personen und Seiten gesammelt, die ihr unter dem Punkt Beiträge ausblenden, ausgewählt habt. Solltet ihr euch nun zu einem späteren Zeitpunkt um entscheiden und Inhalte bestimmter Personen und Seiten wieder in eurem News Feed sehen wollen, könnt ihr diese zu jederzeit in diesem Menüpunkt wieder aufheben.

Neue Seiten entdecken

Zu guter Letzt, schlägt euch Facebook neue Seiten vor die ihr bei Interesse liken könnt. Mit einem Klick darauf liked ihr die Seite und diese Inhalte werden ganz normal in eurem News Feed erscheinen.
Beiträge im Facebook Newsfeed priorisieren

Was bedeutet die neue News Feed Preferences für Nutzer und Unternehmen

Nutzer werden sich darüber freuen, diverse Inhalte zu priorisieren und andere einfach aus den eigenen Neuigkeiten zu entfernen. Außerdem werden all diese Einstellungen nun endlich übersichtlich unter einem Menüpunkt gebündelt dargestellt und Nutzer können zu jederzeit darauf zugreifen.

Für Unternehmen dagegen sind die neuen Funktionen der News Feed Einstellungen wahrscheinlich eher von Nachteil. Wer sich als Unternehmer vorher noch über sinkende Reichweite beschwert hat, wird durch die neuen Funktionen nicht glücklicher. Seitenbetreiber werden es gegenüber Freunden schwer haben bei Nutzern auf der Favoritenliste zu landen und somit im Newsfeed an obersten Positionen zu erscheinen. Das Gute vorerst ist, dass diese Funktionen zum einen noch nicht für alle Facebook-Nutzer zugänglich sind und zum anderen bei vielen Nutzern wahrscheinlich auch noch gar nicht bekannt sind. Sollte es jedoch einmal so weit sein, dass eine Vielzahl der Facebook Nutzer die eigenen News Feed Inhalte priorisiert, wird es für Unternehmen schwer werden.

Das könnte dich auch interessieren: