Banner in Google AdWords: Flash in HTML5 umwandeln

Banner in Google AdWords: Flash in HTML5 umwandeln

Die Tage erscheint in Google AdWords immer wieder der Hinweis, dass Flash-Anzeigen in Google Chrome nicht mehr geschaltet werden. Das ist nicht verwunderlich, denn immer mehr Browser drehen Flash-Anwendungen den Saft ab. Doch irgendwie ist dabei untergegangen, dass Banner im Google Displaynetzwerk, welche man direkt über die Google Anzeigengalerie erstellt hat und sich dabei für eine animierte Vorlage entschieden hat, auch auf Flash-Basis laufen. Daher: Danke Google für diesen Hinweis! :-)

 

flash_anzeigen_google

 

Nun ist es also wichtig, zu reagieren und Flash-Anzeigen in HTML5-Anzeigen umzuwandeln.

  • Für den Fall, dass man selbst eine zulässige Flash-Anzeige über AdWords oder den AdWords-Editor hochgeladen hat, ist davon auszugehen, dass Google diese automatisch in HTML5 umwandelt.
  • Hat man eine Bild-Anzeige automatisch über die Google Anzeigengalerie erstellt, muss man diese noch einmal komplett anfassen. Das heißt, es ist notwendig, die Anzeigen noch einmal komplett neu zu erstellen. Alle nun verfügbaren Vorlagen entsprechen dabei den neuen Standards.
  • Werden Bild-Anzeigen über Drittanbieter geschaltet, sollte unbedingt geprüft werden, ob Flash-Dateien eingesetzt werden. Google kann diese bei der Schaltung über Drittanbieter nicht ermitteln und demnach auch keine Warnung absetzen.

Bei Google findet sich ein Verweis auf kostenlose Tools, mit welchen sich HTML5-Anzeigen erstellen lassen.

 

google_anzeigengalerie

 

Was heißt das nun für Werbetreibende? Das eigene Google AdWords-Konto sollte gründlich nach alten Flash-Leichen durchforstet werden. Hat man tatsächlich Google-Banner-Vorlagen genutzt, gilt es, die entsprechenden Anzeigengruppen zu identifizieren und über die Anzeigengalerie neue Anzeigen zu erstellen. Hier bietet Google viele neue Möglichkeit zur Gestaltung von Bannern, welche am Ende nicht nur responsive sind, sondern auch von Chrome dargestellt werden können.

 

responsive_anzeigen_google

The following two tabs change content below.

Sabrina

Hallo, ich bin Sabrina. Als Online Marketing Managerin beschäftige ich mich seit 2011 mit allem rund um Social Media, Google Ads und neue Trends aus dem Bereich Online Marketing.