Google Shopping : Einfaches Gebotsmanagement dank Optmyzr

Google Shopping : Einfaches Gebotsmanagement dank Optmyzr

Das Google AdWords Tool Optmyzr bietet seit neustem eine Funktion, die es ermöglicht, Google Shopping Kampagnen einfach zu überwachen und zahlreiche Gebote mit wenigen Handgriffen anzupassen. Bisher gestaltet es sich schwierig, einen Überblick über die komplexe Struktur der noch relativ neuen Shopping Kampagnen zu behalten – und das nicht zuletzt dadurch, dass man sich durch bestimmte Ausrichtungen tief in die Hierarchie einzelner Produktgruppen klicken muss, um einen Blick auf die Performance einzelner Produkte zu werfen.

Optmyzr kann für 14 Tage kostenfrei getestet werden. Gesagt – getan! :-) Die Anmeldung ist relativ einfach. Nach der Eingabe weniger persönlicher Daten gelangt man direkt zur Übersicht der eigenen AdWords-Konten und hat die Chance, bestimmte Konten zu Optmyzr hinzuzufügen. Neben vielen hilfreichen Funktionen zur Kontoverwaltung und -optimierung ist es die Option „Shopping Bidder and Report“ unter One-Click Optimizations, welche speziell für die Google Shopping-Kampagnen interessant ist.

Shopping Bidder and Report

Für den Report lassen sich manuell Kampagnen auswählen, welche untersucht und bearbeitet werden sollen. Das Tool bietet zudem voreingestellte und individuelle Filter, durch welche sich die Kampagnen nach bestimmten Performance-Daten filtern lassen – nach Anzahl der Conversion, dem ROI oder den Kosten. Je nach Filtereinstellung erhält man so alle einzelnen Produktgruppen in einer Übersicht. Darüber lassen sich entweder die Gebote manuell anpassen oder von einer der verschiedenen automatischen Anpassungen Gebrauch machen. Der Klick auf „Apply changes“ besiegelt die Änderungen.

shopping_bidder

Alles in allem erleichtert das Tool die Budgetverwaltung der Shopping-Kampagnen. Lustig ist, dass Optmyzr einen darüber aufklärt, wie viel zeit man dank des Tools schon gespart hat. :-) Einen kleinen Wermutstropfen gibt es allerdings: Noch steckt Shopping Bidder in der Beta-Phase und ist äußerst fehleranfällig. So muss sich erst noch zeigen, ob sich die Ausgaben von über 100$ pro Monat tatsächlich rechnen.

Weitere Infos zum Tool unter http://www.optmyzr.com/blog/bid-management-for-shopping-ads/ und http://t3n.de/news/google-shopping-bidder-550821/

The following two tabs change content below.

Sabrina

Hallo, ich bin Sabrina. Als Online Marketing Managerin beschäftige ich mich seit 2011 mit allem rund um Social Media, Google Ads und neue Trends aus dem Bereich Online Marketing.