Sicher ist sicher: Safezones für die Instagram Stories

Immer wieder stehen wir vor dem gleichen Problem: uns werden schöne Grafiken für Instagram Stories oder Instagram Story Ads geliefert – aber diese lassen keinen Platz für all die Overlays, die Instagram bei der Veröffentlichung vornimmt. Welche Safezones müssen bei der Erstellung von Grafiken für die Instagram Stories also beachtet werden, damit keine wichtigen Elemente der Grafik von dem Account Logo und Namen oder dem Call-to-Action verdeckt werden – und anders herum: wie stellen wir sicher, dass der Call-to-Action gut sichtbar ist?

Wir haben uns mit unserem Grafik-Team zusammengesetzt und die Safezones identifiziert, die bei der Erstellung von Instagram Stories beachtet werden sollten.

Bei einer klassischen Instagram Story im Format 1080×1920 px empfiehlt es sich, am oberen und unteren Bildrand je eine Safezone von 250 px einzuplanen.

Was darf in den Instagram Story Safezones platziert werden?

Die Faustregel ist einfach: nichts, was nicht verdeckt werden sollte. Am besten eignet ein ruhiger Hintergrund, der nicht von dem jeweiligen Overlay ablenkt. Denn schließlich soll der Weg zum CTA oder auch zum Instagram Profil so einfach wie möglich ersichtlich sein.

Der Sonderfall: Instagram Stories posten von einem Endgerät im Format 9:18

Wer Instagram Stories von einem mobilen Endgerät mit dem Bildschirmformat 9:18 hochlädt, muss besonders vorsichtig sein. Sind die Instagram Stories im 9:16 Format angelegt, reichen 250 px Safezones nicht aus, da Instagram das hochgeladene Bild zuerst im Bearbeitungsmodus der Stories auf Horizontalen beschneidet, um es an die Länge des Screens anzupassen, um es dann im Prozess des Uploads erneut in der Vertikalen zu zuschneiden, um es wieder auf 9:16 zu bringen. Das Resultat: eine aus allen Richtungen beschnittene Instagram Story, die gar nicht mehr so aussieht, wie ursprünglich vorgesehen. Hier empfielt es sich, die Grafiken im Format 1080×2160 px anzulegen und am oberen und unteren Bildrand je eine Safezone von 370 px einzuplanen.

Das könnte dich auch interessieren: