Dolce far niente

ItalienreiseOLYMPUS DIGITAL CAMERA
Das süße Nichtstun – spätestens seit der Lektüre des Romans “Eat, Pray, Love” ist diese Beschreibung der italienischen Lebenskultur in unserem Sprachgebrauch angekommen und macht immer wieder Lust auf eine kleine Auszeit in Italien. Nach dem Abschluss der Google Zertifizierung bin ich daher vor einigen Wochen gar nicht erst aus Berlin nach Leipzig zurückgekehrt, sondern von dort aus direkt für ein paar Tage mit einer Freundin in Richtung der südeuropäischen Sonne geflogen. Eine wunderbare Route, die wir nur empfehlen können. Bologna, Chioggia, Padova, Venedig – viel gutes Essen, wunderbares Wetter und leckere Aperitivos.
ItalienreiseItalienreise
Dank ausgesprochen netter Airbnb-Hosts und Freunden in den unterschiedlichen Städten unserer Reise, haben wir nicht nur die touristischen Ecken der Städte kennenlernen dürfen. Von den besten Tortellini unseres Lebens bis hin zu schönen Ausblicken und versteckten Winkeln – an Reisetipps für einen norditalienischen Städtetrip wird es nie wieder mangeln.
ItalienreiseProcessed with VSCO with a5 preset
ItalienreiseItalienreiseItalienreise

 

Das könnte dich auch interessieren: