Instagram Beiträge im Creator Studio erstellen und planen

Instagram Beiträge im Creator Studio erstellen und planen

Vor einiger Zeit haben wir euch bereits das neue Instagram Creator Studio vorgestellt. Analog zum Facebook Creator Studio, kann man hier nun einen Blick auf die Instagram Insights werfen, Inhalte einsehen, filtern und jetzt auch Instagram Beiträge (am Desktop!) erstellen und vorplanen. Facebook bietet uns somit endlich ein eigenes Tool, um die Instagram auch agenturseitig professionell bedienen zu können. Doch macht es die Drittanbieter-Tools direkt überflüssig?

Mit einigen Konten haben wir nun ausgetestet, Beiträge für Instagram-Kanäle unserer Kunden zu erstellen und vorzuplanen. Das ist unsere Meinung zum neuen Instagram Creator Studio und dessen Funktionalität:

PRO

  • Einfache Bedienung: zeigt noch verfügbare Zeichen- & Hashtag-Zahlen an, Standorte können ausgewählt werden, Vorschläge bei der Eingabe von @-Mentions
  • Formatierung: Umbrüche in den Captions bleiben erhalten. Viele von euch kennen das Leid der vernünftigen Formatierung des Textes im IG Post.
  • Planbar: Beiträge gehen ohne weiteres Zutun/ nochmalige Freigabe online. Dies erleichtert die Betreuung am Wochenende.
  • Transparenz: die Kund*innen können alle eingeplanten und veröffentlichen Beiträge an einer Stelle einsehen.
  • Kosten sparen: wer bisher (teilweise kostenpflichtige) Planungstools nutzt, kann auf diese nun verzichten.

CONTRA

  • Nachträgliche Anpassungen: ein eingeplanter Beitrag kann weder umgeplant noch bearbeitet werden. Somit muss bei nachträglichen Änderungen der vorgeplante Instagram gelöscht und neu anlegt werde.
  • Beitragsvorschau: die Beitragsvorschau ist sehr schlicht und könnte noch an das tatsächliche Instagram Layout angepasst werden.
  • Instagram Stories: Bisher könnten nur Feed und IGTV Beiträge im Creator Studio erstellt werden
Beitraege_im_IGCreatorStudio

IG Beiträge erstellen im Creator Studio

Wie viele andere Neuerungen im Facebook-Universum auch, wird das Instagram Creator Studio inkl. der Funktionalitäten personengebunden ausgerollt und ist nicht sofort für alle verfügbar.

 

Fazit

Wenn das Instagram Creator Studio alle Funktionalitäten beinhaltet und auch das Umplanen von Beiträgen ermöglicht wird, nehmen wir es dankend an und verzichten gern auf andere externe  Planungs-Tools für Instagram!

The following two tabs change content below.

Vivien

Seit 2018 unterstütze ich die Klickkomplizen im Bereich Online Marketing. Ebenso gehört die Assistenz der Geschäftsführung zu meinen Aufgaben, weswegen ich den Blog zum Teil auch mit Admin/ Office Themen bespiele. Happy reading!

Neueste Artikel von Vivien (alle ansehen)