Photoshop CS5 im April

Photoshop CS5 im April

Nachdem wir uns nun mit dem Photoshop CS4 angefreundet haben und auch da über aller Erneuerung im Vergleich zum CS3 hocherfreut waren, stellt sich nun die Frage: Wann erscheint Photoshop CS5 und über welchen Fortschritt dürfen wir uns begeistern?

Die Gesamte Creative Suite soll wohl im April 2010 auf den Markt kommen und basiert auf den Grundsteinen von CS4. Bestätigt wurde von Adobe bereits, dass die Mac-Version von Photoshop CS5 vollständig als Cocoa-Anwendung vorliegen und 64-Bit-fähig sein wird.

Photoshop-Chefentwickler Russell Williams merkte an, dass die Werkzeuge modernisiert werden müssen. Die neue Generation des CS5 soll eine Weiterentwicklung  im Bereich Performance sein, sowie über vereinfachte Bedienung, verbesserte Integration mit anderen Adobe-Anwendungen und neue “magische” Funktionen verfügen.

Um die Leistungen zu steigern sollen bei den CS5 Anwendungen zusätzliche Berechnungen auf den Grafikprozessor ausgelagert werden, so wie bereits jetzt schon der stufenlose Zoom und das drehen der Arbeitsfläche erledigt wird. Die Oberfläche der neuen Version soll sich nicht sehr von CS4 unterscheiden, die Bedienoberfläche soll aber  intuitiver sein. Zusätzlich soll es einige neue 3D-Features und neue Retuschier-Funktionen geben. Außerdem sollen die Retuschier-Funktionen von einem Content-Aware-Modus unterstützt werden, der das Entfernen von Objekten aus Bildern stark vereinfacht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Photoshop CS5

The following two tabs change content below.

Klickkomplizen