Facebook

Facebook Ads – die Anzeigenschaltung an die Platzierung anpassen

Facebook Ads – die Anzeigenschaltung an die Platzierung anpassen

Quelle: Facebook

Das Facebook Universum wächst stetig weiter und damit auch die Möglichkeiten für uns, Werbung zu platzieren. Neben Facebook selbst, Instagram, dem Messenger stehen uns nun auch Platzierungen in den WhatsApp Statusmeldungen zur Verfügung. Die Frage nach dem richtigen Placement für die eigene Kampagne wird immer wichtiger. Wo ist meine Zielgruppe? Wo performen meine Anzeigen am besten? Natürlich kann man hier mutmaßen und auch viel testen. Aber gerade bei kleineren Budgets kann es sich lohnen, zunächst dem Facebook Algorithmus die Platzierung der Anzeigen zu überlassen und Zahlen/Statistiken über das „Bauchgefühl“ zu stellen. Im Anschluss kann man die gewonnenen Erkenntnisse aus den verschiedenen Platzierungen nutzen, um diese ggf weiter einzuschränken oder spezielle Kampagnen nur für eine Möglichkeit zu erstellen. Um nun aber dennoch eine optisch ansprechende und auf die jeweiligen Netzwerke zugeschnittene Kampagne aufzusetzen empfiehlt es sich, die Assets (Anzeigen) in Größe und Gestaltung auf die verschiedenen Platzierungen anzupassen.

Zusammengefasst bedeutet das, dass man eine Kampagne und Anzeigengruppe aufsetzt, die Placements über den Facebook Algorithmus aussteuern lässt, aber dennoch verschiedene Anzeigengrößen/-formate für Facebook, Instagram, das Audience Network oder im Messenger hinterlegt.

Anpassungsoptionen für Facebook Ads – so funktioniert es

Wichtig ist zunächst, dass man die Anpassungsvarianten der Ads nicht mit jedem Kampagnenziel vereinbaren kann. Nicht verfügbar ist die Option für folgende Kampagnenziele der Facebook Ads:

  • Traffic (App)
  • Traffic (Messenger)
  • Interaktion
  • Leadgenerierung
  • Nachrichten
  • Conversions (App)
  • Conversions (Messenger)
  • Katalogverkäufe
  • Besuche im Geschäft

Ebenso für hervorgehobene Objekte, wie bspw. Produktkataloge oder Formate wie Seitenbeiträge. CTAs, welche Werte benötigen können auch nicht verwendet werden (bspw. „Route planen“). Die komplette Übersicht findet ihr hier: https://www.facebook.com/business/help/127128577862845

Auch lässt sich die Anzeigengestaltung einer bereits veröffentlichten Anzeige nicht mehr anpassen. Die Anzeigengruppe muss also neu aufgesetzt werden.

How to: Facebook Anzeigenschaltung an die Platzierung anpassen

Eigentlich werden die Werbeanzeigen bis auf Anzeigenebene genau so erstellt, wie jede andere Facebook Werbeanzeige auch. Bei Platzierungen werden händisch alle Platzierungen ausgewählt (natürlich kann man hier dennoch die ein oder andere Entfernen, wenn nicht benötigt/gewünscht). Unter Platzierung bearbeiten:

Auf Anzeigenebene wählt man zunächst ein einzelnes Bild/Video für deine Anzeige aus.

Unter „Verwende für bestimmte Platzierungen ein anderes Bild“ können in den jeweiligen Assetgrößen andere Visuals ergänzt werden.

Zum einen kann man hier nur die richtigen Maße desselben Visuals hinterlegen um eine unschöne Ausspielung z.B. in den Instagram Stories zu verhindert, zum anderen lassen sich aber auch ganz andere Motive hinterlegen. Für Videos gilt dasselbe. Auch hier ist denkbar, verschiedene Video-Längen oder Schnitte für die einzelnen Netzwerke hochzuladen. Text, Ziel URL und Call-to-Action bleiben identisch.

Quelle: Facebook

Alle Placements können im Anschluss auch noch einmal in der Anzeigenvorschau unter „Platzierung überprüfen“ auf ihr optisches Erscheinungsbild hin überprüft werden. Sobald die Anzeigengruppe live geschaltet ist und erste Daten erhoben hat, kann man sich dann natürlich die Placements, auf denen ausgeliefert wird, in ihrer Performance anschauen und ggf. einige davon auch wieder ausschließen.

The following two tabs change content below.
Hallo! Hier schreiben Sandy und Tina von den Klickkomplizen. Tipps und Tricks zum Thema Online Marketing, Webdesign, Grafikdesign, Google Ads und Social Media gibt es im Blog der Klickkomplizen. Wir sammeln Interessantes aus der Welt des World Wide Web und teilen es mit. Über Kommentare freuen wir uns!
Posted in Facebook
"Ein Leben ohne EU ist wie #erasmus ohne Ausland" - ein Slogan der Kampagne @OGotterfunken, welche junge Europäer v… https://t.co/RschloWoYS
NEU im #Klickkomplizen Blog: @sandyatwork hat sich im Beitrag mit den unterschiedlichen @XING_de Profilarten bzw.… https://t.co/MLicci0I19
RT @futurebiz_de : wir haben @LenaRogl auf der @femMit_Konf kennen gelernt und hier spricht sie darüber, was… https://t.co/2Gkp0wx1wC
NEU im #Klickkomplizen Blog: Julia zaubert ein bisschen: einmal ist das Elefantenkalb im Video, einmal nicht. Wozu… https://t.co/8t2NzJmN4i
NEU im #Klickkomplizen Blog: ⁉ Tomke leitet euch durch die neue Funktion in den Instagram Stories: erstellen eines… https://t.co/9IGbBa9tbB
NEU im #Klickkomplizen Blog: es soll etwas persönlicher werden im Blog. Wir starten mit einer großen #Sucht: Serie… https://t.co/f0krXWz7np
RT @LEAD_digital : Worüber die digital-affine Welt gerade spricht: die #FB Entwicklerkonferenz. Was erwartet uns im… https://t.co/pUG6w5ec9I
NEU im #Klickkomplizen Blog: 🔍🔍🔍 Ihr wollt ein Corporate Design für euer #Unternehmen entwickeln? Unsere Julia gibt… https://t.co/Mk2Q4vrsNq
NEU im #Klickkomplizen Blog: Anastasia, Tomke & Vivien waren auf der @femMit_Konf, der "Konferenz für mehr Frauen i… https://t.co/xa3E0wMIFN
In unserem #Agenturalltag sind #Redaktionspläne nicht wegzudenken, ich klicke mich selbst täglich durch zahlreiche.… https://t.co/YykzRJwW7E
NEU im #Klickkomplizen Blog: ALLE Jahre wieder ... zieht es einen Teil unseres Teams zum #SEACamp, dem Event, wenn… https://t.co/e4iT2vulxM
Wer sich aktuell in den FB #werbeanzeigenmanager einloggt, bekommt die Info, dass zum 30.04. Kennzahlen geändert we… https://t.co/LYjglx1QFg
NEU im #Klickkomplizen Blog: Anastasia wird zunehmend unser Pinterest-Pro und erklärt, wie ihr Promoted Pins erste… https://t.co/W61vdDpFdl
NEU im #Klickkomplizen Blog: Peggy informiert euch in diesem Beitrag zu den #googleads Attributionsmodellen. Ein M… https://t.co/Qo0V1ZX0QP
Ein Teil des #klickkomplizen Teams hat sich heute auf den Weg gemacht, um unseren Kunden @digitaltwinn zu besuchen.… https://t.co/2J9hvK6F3q
NEU im #Klickkomplizen Blog: Sabrina war zwei Tage in München und hat sich zum Thema #Amazon #Marketing schulen las… https://t.co/rcAsGfFaoF
Wie machen Frauen Politik? Der Einstieg in den 2. Tag der @femMit_Konf ! #femMit #austausch #FrauenMachtMedienhttps://t.co/R5CV25J5oR
Tomke, Anastasia und Vivien tummeln sich heute auf der @femMit_Konf ! Stay tuned. #femMit #mediacity #leipzighttps://t.co/DA8pqmFAhL

Pin It on Pinterest

Teilen