Instagram

Instagram Business Accounts erstellen

Instagram Business Accounts erstellen

Instagram Business Accounts sind nun endlich auch in Deutschland verfügbar, nachdem bisher nur Unternehmen in den USA davon profitieren konnten. Die eigene Zielgruppe besser kennenlernen – das versprechen die Business Accounts. Wie genau das funktioniert, haben wir uns mal angeschaut.

Business Account – die neuen Funktionen

Instagram Business Account

Die Business Accountes erlauben Unternehmen, einen Kontakt-Button auf ihrem Profil hinzuzufügen. Hier kann man Mailadresse, Telefonnummer und Adresse hinterlegen. Damit können Nutzer auch gleich eine Wegbeschreibung abrufen. Außerdem zeigt Instagram die Kategorie des jeweiligen Profilbesitzers an. Diese wird durch die Verknüpfung mit einem Facebook-Konto hinzugefügt und kann bei Instagram nicht geändert werden.

Nicht weniger interessant sind die Statistiken, die jetzt im Instagram Business Account ausgewertet werden können. Dazu gehören Impressionen, Klicks und die Reichweite pro Post. Damit lässt sich der Erfolg eigener Kampagnen genauer nachvollziehen. Es gibt aber auch eine 7-Tage Übersicht mit weiteren Informationen. Darin finden sich u.a. Gesamtimpressionen, Gesamtreichweite und die Webseitenklicks, aber auch demografische Merkmale der Follower und ihre Aktivitäten.

Eine weitere Neuerung ist, dass man nun auch eigene Instagram Beiträge hervorheben kann und zwar direkt in der App. Bisher konnte man nur über das Facebook-Konto Anzeigen auf Instagram schalten. Damit erweitert sich die Reichweite, ähnlich wie bei den Facebook Promoted Posts. Hier hat man zwei Werbeziele zur Auswahl, entweder Webseitenklick oder Anruf/Besuch des Unternehmens. Der Call-to-Action Button sowie die Zielgruppe als auch das Budget lassen sich über die App auswählen bzw. eingeben.

Auf Instagram Business Account unstellen

Um auf den neuen Business Account umzustellen, muss man in die Einstellungen gehen und dort auf Zum Unternehmensprofil wechseln klicken. Danach muss man das Profil mit einer Facebook-Fanseite verknüpfen und fertig ist der Instagram Business Account. Die Funktion ist leider noch nicht überall verfügbar, sondern wird nach und nach ausgerollt. Also nicht verzweifeln, wenn es nicht sofort funktioniert, sondern einfach zu einem späteren Zeitpunkt nochmal probieren und die App selbstverständlich immer auf dem neusten Stand halten.

Fazit

Die Umstellung auf einen Instagram Business Account lohnt sich in jedem Fall. Der Aufwand ist vergleichsweise gering und die Vorteile entscheidend. Wir sind gespannt, wann wir unseren Klickkomplizen Account endlich umstellen können 😉

The following two tabs change content below.

Anastasia

Hallo, mein Name ist Anastasia und ich bin seit Februar 2015 bei den Klickkomplizen tätig. Mein Herz schlägt für alles, was mit Google Adwords oder Social Media zu tun hat. Gern dürft ihr meine Artikel kommentieren.
4 Schritte zum eigenen Low Budget Marketing-Video! 📽 Tipps für eine optimale Umsetzung: 1. Sorgfältige Planung 2.… https://t.co/S5K8VPDsig
Search Console gibt wertvolle Daten im URL-Prüftool preis - Spannendes neues Feature! 🔎 NEU: - die HTTP-Antwort -… https://t.co/tFI3xHFHuY
NEU im #Klickkomplizen Blog: #Instagram Jahresrückblick - Möglichkeiten und Tools! 🗓 Tools & Funktionen zur Erleic… https://t.co/bVPaEXVSHY
#Google Tag Manager - Leitfaden für Einsteiger! ⚠ Ziele: Online-Reichweite, Lead-Conversion, Marketingstrategie -… https://t.co/XRyZAFaM1J
Die 3 Eckpfeiler Googles interner SEO-Strategie! Best Practices und exklusive Einblicke: 1. Klein anfangen für gr… https://t.co/FZ0kwO9dd2
SEA, SEO & Reputation: 3 kostenlose Checks zur Optimierung der Webpräsenz! 🔎 SEA-Check: Google Ads (Strategie, Per… https://t.co/phzFXOAJxD
NEU im #Klickkomplizen Blog: Automatisierte #Facebook Antworten: - So reagieren Seiten automatisch! 💬 Unsere Tipps… https://t.co/4z1RkObV0Z
Starker Facebook Konsum: Verhalten ähnelt dem von Drogenabhängigen! Symptome stimmen überein. Verschiedene Unters… https://t.co/s7kdftX3AH
Effizienter arbeiten: 7 Methoden, mit denen Geschwindigkeit zur Gewohnheit wird! 📋 - Deadlines setzen - Projekte i… https://t.co/LoCuIR6VzQ
Visual Content: So nutzt ihr #Pinterest im Marketing-Mix!📸 - Zur Inspirationsquelle werden - Produkte sinnvoll prä… https://t.co/S85LjObX5J
#Google testet Feedback-Leiste für Featured Snippets!👍 Ziel: Qualitätssteigerung User entscheiden über Relevanz u… https://t.co/9dabZWCLuL
CTA Sticker kommen für #Facebook Page Stories! 🗣 - Videos und Stories als erfolgreichste Formate. Vorteil: Spezif… https://t.co/3K6o4LZJmJ
Was ist ein Unternehmensblog? - Marketing-Instrument für mehr Online-Sichtbarkeit! 📰 Wie unterscheiden sich Blog &… https://t.co/dGkReYKkUE
NEU im #Klickkomplizen Blog: Unser Klickies Jahresrückblick 2018! Erfolge, Herausforderungen & Erlebnisse im Überb… https://t.co/yXA2RO6N24
Der erste eigene Podcast: Ein Leitfaden für Agenturen. 📻 Vorteile: - Gesteigerte Interaktion - Präsenzausbau - Rep… https://t.co/iyCtFG5nyN
#Youtube Advertising 2018: So erfolgreich waren die Werbespots! Branding-Maßnahmen für jüngere Zielgruppe mit Yout… https://t.co/XKON8vdlAm
#Google My Business: Unternehmen können Nachrichtenfunktion für Maps aktivieren!📱 Nachrichten an Unternehmen: - K… https://t.co/vobfZ31wMe
NEU im #Klickkomplizen Blog: Schriftarten und -größen für ein gelungenes Webdesign! 📝 Hohe Lesbarkeit: - Serifenlo… https://t.co/yRHgNg1tDU
Top 10 Neujahrsvorsätze für Social Media Manager! 🥂 1. Relevantere Beiträge 2. Weniger Click Baiting 3. Gezieltere… https://t.co/ZFeAwQdWLn
Share This