Twitter Linkvorschau mit dem WordPress Plugin All in One SEO

Twitter Linkvorschau mit dem WordPress Plugin All in One SEO

Eine Twitter Linkvorschau, auch bekannt als Twitter Cards, lassen sich für WordPress Seiten mit dem Plugin von YOAST All in One SEO relativ leicht und schnell erstellen. Im Vergleich zu einfachen Links generieren Tweets mit in einer Linkvorschau eine größere Aufmerksamkeit sowie bessere Interaktionsraten im Twitter Newsfeed als Links ohne Bild. Wichtig: Eine Twitter Linkvorschau entsteht nur, solange die zugehörige Webseite die Twitter Card Funktion aktiviert hat. Will man einen Link retweeten und dabei entsteht keine Linkvorschau, hat die Webseite diese Funktion höchstwahrscheinlich nicht aktiviert.

Wie erstellt man eine Linkvorschau?

Schritt Nummer eins sollte sein, sich im WordPress Backend der eigenen Webseite das SEO Yoast Plugin All in One SEO zu installieren. Unabhängig von dem Erstellen der Twitter Linkvorschau ist dieses Plugin für WordPress Seiten aufgrund der umfangreichen Funktionen für Onpage Optimierungen zu empfehlen.

In den meisten Fällen ist die Social Media Funktion nicht in den Grundeinstellungen aktiviert. Um dies zu tun, muss man über das Plugin, den Reiter Feature Manager, die Funktion Social Meta aktivieren.

twiiter linkvorschau all in one seo

 

Sobald man das getan hat, erscheint in dem All in One SEO Plugin, über dem Reiter Feature Manager, ein weiterer Reiter mit dem Namen Social Meta. Klickt man sich nun in die Social Meta, können über den Bereich Twitter Einstellungen alle weiteren Einstellungen für die spätere Linkvorschau vorgenommen werden. Zunächst sollte über das Aussehen der Twitter Card entschieden werden. Möchte man eine Twitter Linkvorschau mit einem großen Bild oder lieber eine Twitter Linkvorschau mit einem kleinen Bild und einer längeren Zusammenfassung. Zusätzlich kann man über eine Checkbox auswählen, ob der Twitter Autor in der Linkvorschau angezeigt werden soll oder nicht. Als nächstes muss der Name der Twitter Seite sowie die Twitter Domain hinterlegt werden. Das sind die einzigen Grundeinstellungen die für eine spätere Twitter Linkvorschau getroffen werden müssen.

All in One SEO Twitter Einstellungen

 

Mit der Freischaltung der Social Meta Funktion befindet sich ab sofort in jedem einzelnen Beitrag neben den eigentlichen SEO Haupteinstellungen auch ein Reiter Settings für Social Media. In diesem Reiter werden nun Titel, Beschreibung und Bild für die spätere Twitter Linkvorschau definiert. Sollte man kein Bild aus dem Artikel oder der Seite selbst verwenden wollen, kann über diesen Bereich zusätzlich ein individuelles Bild für die spätere Twitter Linkvorschau hochgeladen werden.

settings für social media all in one seo wordpress plugin

 

Und fertig ist die individuelle Twitter Linkvorschau. Sollte man die eigentliche Linkvorschau vor dem Posten nochmal testen wollen, kann man das über diesen Link machen: Twitter Card Validator Dort fügt man den gewünschten Link ein und erhält einen Vorschau, wie der getwitterte Link später aussehen wird.

twitter card vorschau

The following two tabs change content below.
Posted on
Posted in Twitter, WordPress
Wie bekommt man den begehrten blauen Haken auf #Instagram zur #Verifizierung? Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anl… https://t.co/TV9VyfgPeE
Ihr habt einen #Instagram Account erstellt, aber irgendwie kommt die Zahl der Abonnent:innen nicht in Schwung? Dann… https://t.co/C0ArNUEpud
8 Tipps für erfolgreiche #Instagram #Reels gibts hier📱: https://t.co/HfPkoDL0uL
Ein Vögelchen hat mir gezwitschert, dass sehr bald ein neuer Newsletter zum Thema Design und Grafik kommen wird. No… https://t.co/v7iCqHGOLA
Auf unserem Blog haben wir für euch ein paar #LinkedIn Features gesammelt, die ihr vielleicht (noch) nicht verwende… https://t.co/Fq0sKCC8EY
Worauf ihr achten solltet, wenn ihr als Copywriter:innen auf #socialmedia unterwegs seid, erfahrt ihr in unserem ne… https://t.co/lrBIsfGpIV
Dramatischer Himmel auf euren Bildern gewünscht? Mit der „Himmel-Austausch“ Funktion von #Photoshop kein Problem. W… https://t.co/c8OuJVCUuP
Auf unserem Blog gibt's wieder was Neues zu lesen. Diesmal zum 15. Geburtstag von #Google Trends. ⤵️ https://t.co/eWpEoRi7fF
Promotion leicht gemacht bei #TikTok. ☑️ Habt ihr das neue Feature schon entdeckt? #TikTokads https://t.co/nHIZynpZmd
Die Klickis verabschieden sich ins #Wochenende.🙌 https://t.co/GQXQv2iaf6
Heute wird wieder ein neuer #Artikel auf unserem #Blog #online kommen!🙌 Was wird wohl das Thema sein?👀
Wusstest du, dass du in #Story Ads bei #Instagram auch #Umfragen hinzufügen kannst? Wie du diese Funktion in deine… https://t.co/i1CEFYntrn
Spannendes Update bei #Instagram📱. Die 10k-Marke für Unternehmen scheint damit trotzdem nicht vom Tisch zu sein.😌 https://t.co/LhlsZOAB4A
Schon entdeckt? Auf #Canva und #Vimeo könnt ihr jetzt auch #TikTok-Videos erstellen. 🙌
Die Klickis wünschen euch ein erholsames #Wochenende! 😋
Den Post mit #Hashtags versehen oder doch lieber weglassen? Die #Caption kurz & knackig halten oder doch lieber etw… https://t.co/Fn2z2JvOaK
#Musik Streaming und #Podcasts sind auch weiter auf dem Vormarsch. Hier gibt's einen hilfreichen #Überblick über da… https://t.co/Tv83y7ewDq
#GutenMorgen.☕️😌