Google Adwords Kontobudget hinterlegen

Google Adwords Kontobudget hinterlegen

In manchen Google Adwords Konten ist es sinnvoll, ein Kontobudget zu hinterlegen, um ein fest vorgeschriebenes Budget nicht zu überschreiten. Bisher war das mit dem hinterlegen der Tagesbudgets nicht immer so einfach, weil Google zum Teil die Tagesbudgets überschritten hat oder Werbetreibende Einschränkungen in der Optimierung hinnehmen mussten. Mit dem Hinterlegen eines Kontobudgets im Google Adwords Konto, ist dieses Problem nun gelöst.

Adwords Kontobudget einrichten

Grundvoraussetzung für das Hinterlegen eines Google Adwords Kontobudgets, ist das Verwenden der Zahlungsoption „Rechnungslegung“. Nur die Adwords Konten, welche diese Zahlungsoption verwenden, können auch ein Kontobudget einrichten.

Ist die richtige Zahlungsoption eingestellt, navigiert man sich über das Zahnradsymbol rechts oben im Adwords Konto, zum Bereich Abrechnung & Zahlung. In der linken Spalte befindet sich nun ein Reiter Kontobudgets. Mit einem Klick auf +Budget, können nun neue Kontobudgets für das Google Adwords Konto hinterlegt werden.

Google Adwords Kontobudgets

Neues Google Adwords Kontobudget einrichtenAdwords Kontobdudget

Im ersten Punkt Servicevereinbarung, wählt der Werbetreibende zwischen Haupt-Servicevereinbarung verwenden um den Vertrag für alle künftigen Budgets zu verwenden, oder Budget- und Servicevereinbarung erstellen aus.

Schritt zwei ist das Angeben einer festen Budgetgröße. Hier wählt man zwischen unbegrenzt oder einem festgelegten Budget, welches in dem dafür vorgesehenen Feld eingetragen werden muss.

Schritt 3 bietet die Möglichkeit einen konkreten Zeitraum festzulegen, in welchem das hinterlegte Kontobudget ausgegeben wird. Im Vergleich zum Enddatum ist ein Startdatum dabei zwingend anzugeben.

Bei Schritt 4 können individuelle Bezeichnungen und Hinweise für das Budget angegeben werden, welche später auf der monatlichen Rechnung erscheinen.

Google Adwords Kontobudgets verwalten

Über diese Funktion können verschiedene Kontobudgets für verschiedene Zeiträume zu einem Google Adwords Konto hinzugefügt werden. Die hinterlegten Budgets können jederzeit beendet, bearbeitet oder storniert werden.

Wichtig: Sobald ein hinterlegtes Budget aufgebraucht oder der angegebene Zeitraum beendet ist, werden alle Anzeigen im Konto sofort pausiert!

 

The following two tabs change content below.