Neue Adwords Anzeigenerweiterung: Nachrichtenerweiterung

Neue Adwords Anzeigenerweiterung: Nachrichtenerweiterung

Google hat in den letzten Wochen eine neue Art der Anzeigenerweiterung für Google Adwords Anzeigen eingeführt. Die neue Nachrichtenerweiterung gibt Nutzern die Möglichkeit, mit Werbetreibenden oder dem Unternehmen direkt über SMS in Kontakt zu treten.

Was kann die neue Nachrichtenerweiterung?

Als erstes sollte erwähnt werden, dass die neue Adwords Nachrichtenerweiterung nur auf mobilen Endgeräten sichtbar ist. Ähnlich also wie die Anruferweiterung, funktioniert die Nachrichtenerweiterung auch nur über ein Smartphone.

Hat man die Nachrichtenerweiterung zu seinen Anzeigen hinzugefügt, wird in den eigenen Google Adwords Anzeigen ein Sprechblasen-Symbol und rechts daneben ein Text sichtbar. Klickt ein Nutzer nun auf dieses Symbol, öffnet sich ein separates Nachrichtenfenster im eigenen Standard SMS-Dienst. Darin befindet sich im Eingabefeld bereits eine vom Unternehmen voreingestellte Standardnachricht. Nun kann der Nutzer diese Nachricht erweitern oder sie ganz einfach so wie sie ist, an die angegebene Nummer versenden.

nachrichtenerweiterung-symbol

Wie erstellt man die neue Nachrichtenerweiterung?

Wie alle anderen Adwords Anzeigenerweiterungen auch, wird die neue Nachrichtenerweiterung über den Reiter Anzeigenerweiterungen erstellt. Mit einem Klick auf + Neue Nachrichtenerweiterung, öffnet sich ein separates Fenster, in welchem alle wichtigen Angaben hinterlegt werden.

Im Feld Unternehmensname, sollte der Name des Unternehmens eingegeben werden, für den die Adwords Anzeigen geschaltet werden.

Als Telefonnummer kann eine Handy oder Festnetznummer verwendet werden. Hauptsache die Nummer kann SMS empfangen.

Im Erweiterungstext, wird der Text hinterlegt, welcher später in den Adwords Anzeigen neben dem Sprechblasen-Symbol zusehen ist. Seltsamerweise kann hier der vorgeschlagene Text von Google nicht verwendet werden, da er zu viele Zeichen enthält. Hier gab es wohl ein paar Probleme bei der Übersetzung ;-)

Im Feld Nachrichtentext, wird der Text angegeben, welcher später im Nachrichtenfeld als Standardnachricht bei den Nutzern im Eingabefeld erscheint. Hier kann man beruhigt den Beispieltext von Google verwenden oder natürlich einen individuellen Text hinterlegen.

Über Erweitert kann man der Nachrichtenerweiterung noch ein Start- und Enddatum verleihen und zusätzlich einen Werbeanzeigenplan hinterlegen. Was gerade bei Unternehmen mit festen Öffnungszeiten sehr von Vorteil ist.

anzeigenerweiterung-nachrichten

Vorteile der neuen Nachrichtenerweiterung

Wie andere Google Adwords Anzeigenerweiterungen auch, führt die neue Nachrichtenerweiterung dazu, dass die eigenen Anzeigen präsenter in den Suchanzeigen dargestellt werden und mehr Platz einnehmen.

Zusätzlich gibt es Nutzern eine weitere unkomplizierte Möglichkeit, mit dem Unternehmen Kontakt aufzunehmen.

Für Werbetreibende kommen mit der neuen Nachrichtenerweiterung keinerlei Mehrkosten zu. Wie bei normalen Anzeigen auch, bezahlt der Werbetreibende nur pro Klick auf die Nachrichtenerweiterung.

The following two tabs change content below.