Spotify plant Anzeigen für Podcasts

Spotify plant Anzeigen für Podcasts

Schon seit langem warten wir auf diese Möglichkeit: Spotify Podcast Anzeigen!

Was heute kein Geheimnis oder Insider Tipp mehr ist: Der Konsum von Podcasts nimmt rasant zu! Egal ob beim Sport, in der U-Bahn oder bequem im Bett: ca. 21 % aller Deutschen haben 2019 bereits regelmäßig einen Podcast gehört (Quelle: Statista Umfrage). Einer der aktuell größten und populärsten Podcast-Anbieter ist Spotify. So ist es auch nicht verwunderlich, dass Spotify der erste Anbieter ist, welcher nun auch Podcast Ads ausrollt. Spotifys größter Vorteil im Vergleich zur Konkurrenz: die eigene Größe und die Menge an vorhandenen Daten. Umso mehr Menschen Musik und Podcasts auf Spotify streamen, umso größer und detaillierter wird die eigene Datenbasis. Wann wird ein Podcast gehört, wie lang darf ein guter Podcast sein oder zu welchen Aktivitäten wird welche Playlist, welches Genre oder welcher Interpret bevorzugt. All diese Daten und Verhaltensweisen ermöglichen Spotify eine zielgruppengenaue Ausspielung von Ads.

Zwar ist dieses Werbeformat in Deutschland noch nicht verfügbar, eine erste Testphase ist jedoch in den USA bereits gestartet, wobei Puma als erstes Test-Unternehmen dient.

Anzeigen-Spotify

Das Targeting der Anzeigen erfolgt wie auch in anderen Kanälen anhand dieser Kriterien:

  • Alter
  • Geschlecht
  • Geräte
  • Hörerverhalten (Welche Musik wird zum Sport gehört, welche Playlist lieben Mütter, etc.)

Wie auch in anderen Social Media Kanälen, ist vor allem der permanent eingeloggte Nutzer von Vorteil, wodurch dauerhaft Informationen gesammelt werden können.

Doch welche Informationen und KPI´s kann uns Spotify liefern?

  • Impressionen
  • Anzeigenfrequenz
  • Reichweite (da Podcasts gestreamt und nicht heruntergeladen werden, kann genau ermitteln werden, an wie viele Personen die Anzeige ausgespielt wird)

Zwar stehen Podcast Anzeigen noch ganz am Anfang, wir sind jedoch bereits jetzt sehr gespannt, wie Spotify seine Anzeigenprodukte für Podcasts weiter entwickelt und welche Möglichkeiten sich noch hervortun.

The following two tabs change content below.

Kerstin

Hallo, ich bin Kerstin und unterstütze das Klickkomplizenteam seit Juli 2017 als Online Marketing Manager. Als Head of Bürohund bringe ich regelmäßig unsere Feel Good Manager Lotte und Hugo mit ins Office! Ich freue mich auf eure Kommentare!

Neueste Artikel von Kerstin (alle ansehen)