Was Fans auf Facebook suchen und was Unternehmen bieten wollen

Was Fans auf Facebook suchen und was Unternehmen bieten wollen

Die Nutzerzahlen auf Facebook steigen weiter fleißig an und so zieht es auch kontinuierlich weitere Unternehmen auf Facebook, die den Wunsch hegen, mit ihrer Fanseite auf Facebook Erfolg zu haben. Doch oft mangelt es an dem genauen Verständnis für den potentiellen Fan. Was bringt ihn dazu, eine Fanseite zu „liken“ und mit dieser zu interagieren? Und was wünscht sich ein Fan von einer Facebook Fanseite überhaupt?

IBM hat dafür vor kurzem eine interessante Studie aufgestellt, die deutlich macht wie unterschiedlich das jeweilige Verständnis auf beiden Seiten ist.

Wonach die User in Social Media suchen

 

Als soziales Netzwerk spielt Facebook natürlich eine große Rolle in der Vernetzung mit Freunden oder der Familie. Firmen stehen in Sachen Interaktion dahinter an. Dies hängt natürlich auch vom jeweiligen Bereich eines Unternehmens ab. Facebook Nutzer suchen vor allem nach News und Unterhaltung. So hat man es natürlich als Fanseite einer beliebten Dailysoap leichter, Leute zum Lesen und Kommentieren zu bewegen, als vielleicht ein Anbieter für Waschmittel.

Entscheidend ist auch, dass nur ein Teil der Facebook User das soziale Netzwerk auch regelmäßig nutzt und interagiert.  So minimiert sich die potentielle Zielgruppe bereits – es sei denn, man ist auf der bloßen Suche nach steigenden Fanzahlen ohne entsprechende Interaktion.

Warum wird ein Facebook User zum Fan?

Die Mitglieder des sozialen Netzwerks brauchen einen handfesten Grund um Fan zu werden. Spontan fällt mir dazu die Kampagne von Burger King ein – werde Fan und du erhältst einen Burger gratis. Natürlich wird dies viele Menschen dazu bewegen, sich mit dem Unternehmen zu vernetzen, allerdings ist hierbei nicht klar, ob auch gleichzeitig ein neuer, loyaler Kunde aus dieser Person entsteht. Viele Menschen folgen auf Facebook vor allem Marken denen sie bereits treu sind und die sie schon schätzen gelernt haben. Meist sind sie vor allem auf der Suche nach Rabatten und nicht danach, neue Produkte kennen zu lernen.

Unternehmen auf Facebook: Vieles ist Wunschdenken

 

Vielleicht liegt es daran, dass einige Firmen etwas überstürzt in Social Media starten aber die Anforderungen an das Netzwerk und Vorstellungen gehen laut Studie weit mit denen der Facebook User auseinander. Firmen wollen überwiegend aus Fans Kunden machen und diese mit Informationen zu neuen Produkten und dem Unternehmen versorgen. Rabatte oder ein spezieller Kundenservice stehen hierbei ganz hinten auf der Wunschliste. Als dass Fans sich aber von Produktempfehlungen durch ein Unternehmen direkt begeistern lassen, folgen sie vielmehr Empfehlungen von Freunden. Also, was kann man tun, um Fans erfolgreich zu binden und sie mit den Informationen auf der Facebook Fanseite zufrieden zu stellen?

  • With so much to gain, companies need to invest the effort to understand how to break through the noise and offer current and potential customers a reason to reach out to them via social media.

– Sich in den Fan hinein denken und überlegen, was ihn in Zusammenhang mit dem Unternehmen am meisten ansprechen könnte und welche Inhalte er sich wünscht

– Einfach mal fragen, welche Informationen und Beiträge sich Fans auf einer Fanseite wünschen würden

– Authentische Beiträge, die nicht an eine Verkaufsshow erinnern

The following two tabs change content below.

Sabrina

Hallo, ich bin Sabrina. Als Online Marketing Managerin beschäftige ich mich seit 2011 mit allem rund um Social Media, Google Ads und neue Trends aus dem Bereich Online Marketing.