Google Analytics

Google Analytics jetzt in Echtzeit

Google Analytics jetzt in Echtzeit

Google Analytics dient dazu, die Aktivitäten der Besucher auf der eigenen Seite zu überwachen. Durch das Monitoring-Tool von Google hat man genauen Einblick in die Besucherzahlen, den beliebtesten Content oder über den Ort, aus dem die Besucher stammen. Man kann genau sehen, wie lang auf welchen Unterseiten verweilt wurde und über welchen Suchbegriff die Leute auf die Seite bzw. einen konkreten Artikel gestoßen sind. Bisher konnten diese Daten lediglich für einen bereits vergangenen Zeitraum abgerufen werden. Durch Google Analytics in Echtzeit wird dies eben auch für diesen Moment, in dem Besucher aktiv auf der Seite verkehren möglich.

Google Analytics in Echtzeit

Anzahl der Besucher:

Google Analytics in Echtzeit gibt genaue Auskunft darüber wie viele Leute sich im Moment der Abfrage auf der eigenen Seite befinden. Dadurch wird es möglich, eine direkte Reaktion zum Beispiel auf einen Blogbeitrag, den man zusätzlich über andere Kanäle (Facebook, Twitter, Google+) verbreitet hat zu messen. Hier wird zwischen neuen und wiederkehrenden Besuchern unterschieden.

Häufigste Verweise und Keywords:

Hierdurch wird genau ersichtlich, über welchen Weg die Besucher auf die eigene Seite gestoßen sind. Ob über eine Suchanfrage bei Google oder einen Link bei Facebook, jeder Zugriff wird in Echtzeit erkennbar. Bei den Keywords erhält man einen Überblick über die relevanten Suchanfragen der Besucher auf Google.

Standort der Besucher:

Diese Übersicht gibt Auskunft darüber, woher die Leute stammen, die aktuell auf der Seite als Besucher unterwegs sind. Es besteht die Möglichkeit, sich eine Übersicht der Welt aber auch von Deutschland anzeigen zu lassen. Was diese Daten einem Sagen, muss jeder für sich selbst entscheiden. Hierbei könnte man schauen, ob einzelne Beiträge nur Leute aus einer besonderen Region ansprechen und ob man sich zukünftig spezieller an diese wenden möchte.

Seiten mit größter Aktivität:

Hierbei wird ersichtlich, welche Seiten aktuell die beliebtesten bzw. am meisten besuchten sind. Das lässt natürlich erkennen, wie interessant ein gerade erst veröffentlichter Beitrag für Andere ist oder eben nicht.

Fazit

An allererster Stelle liefert Google Analytics in Echtzeit Information, die ganz interessant sind aber die man nicht sofort für sich nutzbar machen kann. Man hat einfach das Gefühl, seine Besucher ein bisschen besser kennenzulernen und zu merken, dass da irgendwo in der Welt eben auch Menschen vor einem PC sitzen, sich für etwas Spezielles interessieren aber auch genauso schnell auf der nächsten Seite landen können und wieder weg sind. Im Großen und Ganzen ist es aber doch nur eine nette Spielerei.

Hier noch ein ausführliches Video zum Thema, das die einzelnen Bereiche sehr gut und ausführlich erklärt.

 

 

The following two tabs change content below.

Sabrina

Hallo, ich bin Sabrina. Als Online Marketing Managerin beschäftige ich mich seit 2011 mit allem rund um Social Media, Google Ads und neue Trends aus dem Bereich Online Marketing.
💡Im Mai groß angekündigt und nun endlich da: #Instagram Guides. Habt ihr das neue Feature schon entdeckt und genutz… https://t.co/5GOiCw8rVd
Spontan #Google Mitarbeiter:in werden und selbstgemachte #GoogleMaps Streetview Fotos hochladen. Wie findet ihr die… https://t.co/h5dJrwTH55
💡Im Mai groß angekündigt und nun endlich da: #Instagram Guides. Habt ihr das neue Feature schon entdeckt und genutz… https://t.co/uYkb9ZYwdz
💡Im Mai groß angekündigt und nun endlich da: #Instagram Guides. Habt ihr das neue Feature schon entdeckt und genutz… https://t.co/WO60CUB2dy
💡Im Mai groß angekündigt und nun endlich da: #Instagram Guides. Habt ihr das neue Feature schon entdeckt und genutz… https://t.co/2j2FsSCPvQ
Interessante Umfrage zum Thema #Twitter Fleets. Apropos, habt ihr diese schon in eurem Account entdeckt?… https://t.co/8lplh7rCfa
Ist #TikTok auf dem Weg von einer Kurzvideoplattform zur Langvideoplattform? 😏#socialmedia https://t.co/iIX0UVCubq
💡Google und die Digitalsteuer - Wie ihr die Suchanfragen aus den betroffenen Ländern findet und was zu tun ist, erf… https://t.co/5IncLHo9H6
Ein neues Feature bei #Whatsapp: Ab jetzt ist die Personalisierung einzelner Chats mit verschiedenen #Wallpapern mö… https://t.co/Q02KSWKNww
💡Google und die Digitalsteuer - Wie ihr die Suchanfragen aus den betroffenen Ländern findet und was zu tun ist, erf… https://t.co/lf8JGAuPoo
Knapp verpasst, aber nicht vergessen. Wenn auch dieses Jahr anders als sonst: Frohen Beginn der Karnevalszeit ihr J… https://t.co/1Minkw3uYT
Diesmal scheint es für Kaufland besser zu laufen mit der Werbung. 😃 #regal https://t.co/u6Jaok1CQM
Könnten #Podcasts bei @SpotifyDE zukünftig kostenpflichtig werden? https://t.co/3mSICnrQtk
💡Der eigenen #Instagram Story ein bisschen frischen Wind verleihen? Kein Problem mit den vier kostenlosen Apps, die… https://t.co/4fUnXUu0e1
💡Der eigenen #Instagram Story ein bisschen frischen Wind verleihen? Kein Problem mit den vier kostenlosen Apps, die… https://t.co/JpSgTVp27r
#WhatsApp Pay nimmt so langsam Fahrt auf. #bargeldlos https://t.co/rxzhP9j7Rx
Neue Erweiterung der Feeds wird getestet. Spannend, ob der dritte Feed dann auch tatsächlich für alle ausgerollt wi… https://t.co/FRRLffd1s1
💡Ein kleines How to zum Thema Cross-Posting im #Facebook Creator Studio gefällig? Dann werdet ihr auf unserem Blog… https://t.co/EejTOkbb2J