Online Marketing Camp in Hamburg – Value for Money

Online Marketing Camp in Hamburg – Value for Money

Vier spannende und lehrreiche Tage Online Marketing Camp an der Hamburger Media School liegen hinter mir. Das Camp ging vom vom 1. bis 4. September. Organisiert wird das OM Camp von Philipp Westermeyer, Gründer der Hamburger Performance Agentur adyard. Es geht im Camp hauptsächlich darum, intensive Einblicke in die Arbeitsweisen, Tools und Tricks der Online Marketing Profis zu erhalten. Das ist Philipp, auch aufgrund der guten Referenten Auswahl, gelungen. Ganz nach seinem Leitsatz: „Hier bekommt ihr value for money“ (man kann sich übrigens auch leicht an einem Satz überhören :)).

Mein persönliches Fazit: Ich habe viele tolle Menschen, innerhalb und außerhalb der Online Marketing Szene kennen gelernt und viele spannende Infos und Tipps erhalten. Natürlich richtet sich das Camp hauptsächlich an Neueinsteiger ins Thema Online Marketing. Es waren viele Vertreter der „alten“ Medien Print und TV anwesend, aber auch einige Geschäftsführer und Marketingverantwortlichen, die Ihre Online Marketing Strategie mit neuem Input überdenken wollen. Die anwesende Gruppe war also gut durchmischt, was zu vielen spannenden Diskussionen und Fragen geführt hat.

Monetarisierung und Meßbarkeit als Themenübergreifende Schwerpunkte

Das Online Marketing Camp hatte jeden Tag einen anderen Schwerpunkt, von SEO über Google Adwords, Media Buying oder Affiliate Marketing wurden alle Themen in ihren Grundsätzen behandelt. Dabei konnte, trotz 10-11 Stunden Unterricht täglich, natürlich nicht jedes Thema bis ins kleinste Detail diskutiert werden und einige der Referenten wollten sich sicher auch nicht zu sehr in die Karten gucken lassen. Dennoch werde ich in den nächsten Wochen versuchen, den einen oder anderen Input in einem kleinen Blogbeitrag zusammen zu fassen. besonders das Thema Web 2.0 hat zu weitreichenden Diskussionen über Sinn und Unsinn und natürlich über Monetarisierung geführt. Hier scheint das Erklärungs- und Aufklärungsbedürfnis in anderen Branchen noch am höchsten zu sein. Bei den meisten Themen wurde die direkte Umsetzung, Monetarisierung und Meßbarkeit der jeweiligen Online Marketing Maßnahme in den Vordergrund gestellt, was den Teilnehmern helfen soll, diese Themen unmittelbar in Ihre eigenen Marketing Strategien einzubinden.

Die Referenten setzten sich zusammen aus bekannten Namen der Online Marketing Branche, u.A. waren Mitarbeite von Google und SEOlytics anwesend um über Ihre Arbeitgeber und Produkte zu berichten.  Es wurden von allen Referenten anhand spannender Praxisbeispiele  viel anwendbares Wissen vermittelt, welches vopn den Teilnehmern direkt umgesetzt werden kann. Der ein oder andere ist sicher gerade dabei sein erstes Weblog zu starten :).  Eine schöne Beschreibung der einzelnen Thementage des Online Marketing Camps finden interessierte Leser bei den SEO Trainees der wirkungsvoll GmbH aus Hamburg. Mit viel Mühe wurde hier jeder Tag rekapituliert. Zum Abschluss noch ein schöner Ausblick in die digitalisierte Welt in 2014:

Wer sich für ein solche Online Marketing Camp interessiert, dass nächste findet im November in Hamburg statt – mehr Infos dazu gibt es auf der Online Marketing Camp Homepage. Veranstaltungsort ist die Hamburg Media School, Finkenau 35, 22081 Hamburg. Weitere Infos lassen sich auch telefonisch unter 040 / 413 468-18 einholen.

The following two tabs change content below.

Klickkomplizen