Tipps zum Online Weihnachtsgeschäft Teil 2

Tipps zum Online Weihnachtsgeschäft Teil 2

Für alle Laien und Profis hat Google eine extra Seite für Tipps zum Weihnachtsgeschäft veröffentlicht, schließlich macht das Weihnachtsgeschäft 1/5 des Jahresumsatzes aus. Hier findet jede Branche, die passenden Marktdaten zum Thema Weihnachten. Dies erleichtert es natürlich, erheblich seine Werbekampagnen zielgerecht auf die Wünsche des Endkunden abzustimmen.

Die Seite ist so aufgebaut, das man sich als pdf verschiedene Präsentationen zu den Marktdaten herunterladen kann. In der Rubrik „Allgemein“ wird zum Beispiel geäußert, dass 2/3 aller Deutschen Ihre Weihnachtsgeschenke bereits im Oktober kaufen – wer also immer noch nicht die Werbetrommel gerührt hat, sollte so schnell wie möglich damit anfangen.

Für alle Händler die mit „Medien“ handeln, dürfte es relativ einfach sein, die Produkte an den Käufer zu bringen- schließlich gehören Bücher, technische Geräte etc. zu den meist gewünschten und meist geschenkten Artikeln. Der Nachteil in dieser Branche ist natürlich der hart umkämpfte Markt. Hier ist es wichtig in den Werbekampagnen den USP (Unique Selling Proposition/ Alleinstellungsmerkmal)- hervorzuheben.

weihnachtenDa ich selbst eine Frau bin, musste ich bei folgender Aussage etwas schmunzeln: Mehr Frauen bekommen Parfüm geschenkt, als sie sich wünschen. Hingegen möchten mehr Frauen Gutscheine erhalten, als sie bekommen.

Für alle Onlinehändler ist es gut zu wissen, dass 59,7 % der Internetnutzer Ihre Geschenke im Internet kaufen. Ebenso werden zahlreiche Informationen zu indiziertem Klickwachstum zur Weihnachtszeit, CPC-Entwicklung vor Weihnachten, Benchmark-Daten von Top-Kampagnen und die Top-Keywords aus 2007 & 2008 ermittelt.

Sehr interessant fand ich auch die 4 Phasen des Weihnachtsgeschäfts > „Suchen-Klicken-Kaufen-Schenken“ wo mehr auf die Such und Geschenktrends 2008/9 eingegangen wird. Hier kann man zum Bsp. sehen, dass die Frühentschlossenen 14-9 Wochen vor Weihnachten, die Conversions bis zu 40 % steigern, wenn sie bereits eine feste Geschenkidee haben.

Wer vor 2 Monaten, das Webinar von Google zum Thema „ Weihnachtsgeschäft“ besucht hat, dem dürften allerdings die Pdf Downloads sehr bekannt vorkommen ;-)

Mehr Informationen HIER >

The following two tabs change content below.

Klickkomplizen