… im Monat April 2017

… im Monat April 2017

Der April macht, was er will. Auch dieses Jahr hat er uns mit Schnee, Regen aber auch viel Sonne gezeigt, was in ihm steckt. Bei uns im Büro ging es eher trocken und ruhig zu, jedoch wollen wir euch ein paar Einzelheiten wie immer nicht vorenthalten.

Was hat uns online bewegt?

Im April ist den meisten von uns wohl das erste Mal eine Facebook Storie über den Weg gelaufen. Ab sofort findet man, ähnlich wie auf Instagram, die beliebten Stories im oberen Bereich der Facebook App. In unseren Newsfeeds gibt es tatsächlich noch nicht viele User, die auf Facebook Stories zurückgreifen. Wir sind also gespant wie sich diese Facebook-Neuerung weiterhin entwickeln wird.

facebook_postfach_neu

Zusätzlich hat uns Facebook im April mit der Neuigkeit überrascht, dass zukünftig Instagram-Benachrichtigungen auch im eigenen Facebook Postfach mit auflaufen werden. Tatsächlich haben wir uns schon oft gewünscht, dass sich Instagram und Facebook rein vom Handling stärker miteinander verbinden. Das gemeinsame Postfach ist diesbezüglich also ein Schritt in die richtige Richtung.

Eine Google Neuerung im April war, dass Google ab sofort wieder die Nutzung von Emojis und weiteren Zeichen in der Treffervorschau ermöglicht. Im Seitentitel und Snippet-Text können ab sofort wieder diverse Zeichen verwendet werden.

Was hat uns offline bewegt?

Sabrina und Sandy waren letzte Woche zum alljährigen SEA Camp in Jena zu Besuch. Auch dieses Jahr gab es wieder interessante Sessions zu den verschiedensten SEA Themen, viele neue Kontakte zu knüpfen und viel leckeres Essen :-) In den nächsten Tagen könnt ihr dann auch wie immer ein Recap auf unserem Blog dazu lesen.

Außerdem hatten wir letzte Woche noch ein großes Firmen-Shooting, damit unsere Teambilder auf unserer Webseite mal wieder etwas aufgefrischt werden. Um ganz authentisch zu bleiben, wurde unser gemütliches Waldstraßenviertel schnell zum Shooting-Set umgestaltet und es wurde geshootet, was das Zeug hielt. So ein bisschen fühlte man sich ja fast wie bei Germanys Next Topmodel. Zum Glück hatten aber Sandy und Tina für uns alle ein Foto parat ;-)

Eine ganz tolle Aktion, an der wir gerade teilnehmen und wir euch auf keinen Fall vorenthalten möchten, ist #FreudePflanzen des Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig e.V. Weil frische Blumen oder auch Topfpflanzen bei krebskranken Kindern ein besonders erhöhtes Infektrisiko darstellen, soll mit Hilfe dieser Aktion ein Stück mehr Natur in die Krankenzimmer der Kinder gebracht werden. Die Aktion finden wir klasse, weswegen wir natürlich auch gern unterstützen und über den Hashtag #FreudePflanzen und #BlumenFuerKrebskrankeKinder unsere Pflanze fleißig dokumentieren.

Freude Pflanzen Elternhilfe für krebskranke Kinder

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

The following two tabs change content below.