5 gute Social Monitoring Tools

5 gute Social Monitoring Tools

Wie man Social Media “kontrolliert”

Wie man Twitter, Facebook und Co. Im Unternehmen sinnvoll verwendet, haben wir bereits in einigen anderen Artikeln aufgezeigt. Wie aber kontrolliert man, welche Themen gerade „In“ sind im Web bzw. wie kontrolliert man, ob der Name der eigenen Firma (bzw. auch der eigene Name) irgendwo im Web verwendet wird? Schließlich kann man nicht täglich gefühlte 1 Mrd. Webseiten im Auge behalten. Und wie bleibt man am besten über Mitbewerber oder Branchen auf dem Laufenden?
Hierfür eigenen sich Social Monitoring Tools. Eine Liste mit 195 solcher Tools wurde kürzlich auf karrierebibel.de veröffentlicht. Ich möchte 5 der Tools, die wir selber benutzen kurz vorstellen.

1.       Google Alerts

Natürlich steht Google mit seinen Alerts relativ weit oben in der Liste. Hier können Sie sich mit Ihrem Google Konto anmelden und ganz einfach Alerts zu bestimmten Themen oder Begriffen oder auch Ihrer Marke usw. anlegen. Google Alerts werden Ihnen dann per E-Mail zugesandt, wenn Online-Nachrichtenbeiträge zu exakt diesen Themen veröffentlicht werden. Sie können die Typ der Alerts unterscheiden (Blog, Diskussion, Nachricht, Statusupdate usw.) und die Häufigkeit der Emails (wöchentlich, einmal täglich usw.).

2.       Google Blogsearch

Auch mit dem zweiten Tool hält Google Sie auf dem Laufenden, diesmal jedoch in der Blogosphäre. Hier können Sie zum einen Blogs zu Ihren Lieblingsthemen (z.B. Google Adwords, Facebook usw.) ausfindig machen und zum anderen immer über die aktuellen Diskussionen in Blogs informiert sein. Da Blogger meist sehr aktuell und schnell berichten, ist dass eine gute Möglichkeit auf Themen zu reagieren oder selber in Diskussionen mitzumischen.

3.       Twitter Search

Neben Google spielt natürlich Twitter eine Entscheidende Rolle bei der schnellen Verbreitung von Themen und Nachrichten. Oft wird hier die interne Twitter Suche vergessen. Schneller kommt man kaum an die Aktuellsten News aus der Twitterwelt. Die Suche funktioniert in Echtzeit. Man kann Themen recherchieren oder die aktuellen Trends verfolgen.

4.       Twazzup.com Suche

Twazzup ist eine Monitoring Webseite die sich auf Twitter spezialisiert hat. Twazzup hat einen Twitter Web Client veröffentlicht, in den man sich via Twitter-Login einloggt.. Der Twazzup Reader bietet tolle Features und Specials, z.B. die Darstellung von Tweets von Nutzern mit denen die meiste Interaktion herrscht oder die Darstellung von Videos und Fotos, bzw. einer Tag Cloud. Eine echte Bereicherung zum einfachen Twitter Account!

5.       Rivva.de Monitoring

Rivva.de ist eines meiner Lieblingstools zum Social Monitoring. Wenn man gar nicht so genau weiß, wonach man eigentlich sucht, ist Rivva genau die richtige Webseite. Rivva untersucht in Echtzeit die Priorität von News, die im Web verteilt sind. Dies geschieht anhand von Retweets und Blogbeiträgen zu dem speziellen Thema. Man sieht also genau, was an welchem Tag, zu welcher Stunde das Web 2.0 beherrscht, kann sich informieren oder selber im eigenen Blog mit diskutieren. Man kann die Themen sortieren (z.B. Apple, Leben, Kultur, Magazine usw.) oder sich einfach an den Meist Gelesenen Artikeln orientieren.

The following two tabs change content below.

Klickkomplizen

Während der letzten Monate haben wir Klickis wieder fleißig an einem #Webprojekt gearbeitet: Für das bekannte Berli… https://t.co/ChxWZqSAjS
Kennt ihr schon unseren #Newsletter? Jeden Monat die neuesten #Updates sowie #Tipps & Tricks rund um… https://t.co/jMWM1YaCoP
#Clubhouse schafft Invite-Only-Funktion ab.👀 Alle Details findet ihr hier: https://t.co/PswbllNUAt
"Bist du sicher, dass du diesen Kommentar posten willst?" - das wird man in Zukunft auf #TikTok gefragt werden, wen… https://t.co/qoVWBs4FkJ
Habt einen entspannten Start ins Wochenende!🙌 #overandout
Darauf haben wir gewartet: Die Entwurf-Funktion für #InstagramStories kommt!🙌Wer hat diese Funktion bereits in der App entdeckt?🤓
Instagram möchte zukünftig noch stärker den Fokus auf Videos setzen. Produzierst du Reels oder IGTVs? #tippshttps://t.co/XCCZcw0rmy
Die #Twitter Stories ("Fleets") werden nun nach kurzer Zeit wieder eingestellt.☠️ Perfektes Beispiel, weshalb Socia… https://t.co/L2iQbrNQ9L
Wir wünschen euch einen guten Start in die neue Woche!☕️
#HappyWeekend! Wir starten ins wohlverdiente Wochenende.☺️ https://t.co/6IX8S6yBMB
Hast du schon mal darüber nachgedacht, deine #Stories, beispielsweise auf #Instagram, an den Tagesablauf und damit… https://t.co/0j6Qy6sLAD
Unbedingt beachten: die Umgebung, in der deine #Story von deinen #Follower:innen konsumiert wird! Ist es hell oder… https://t.co/Dc8WvIZdFH
Seit kurzem ist es bei #MicrosoftAds möglich, neben den allseits beliebten Suchanzeigen auf #Bing und Co. sogenannt… https://t.co/uf8o8nbDt3
3 Minuten-TikToks - unrealistisch? Wohl kaum: Kürzlich konnten ausgewählte User:innen auf #TikTok minutenlange Vide… https://t.co/wTq0YIUUcY
#Schongewusst? Es gibt jetzt Ads für Instagram Reels! Videos bis zu 30 Sekunden können beworben werden und müssen i… https://t.co/lRa6VstRRx
Du bist auf einer Webseite oder in einem Textdokument und siehst eine #Schriftart, die dir richtig gut gefällt? Du… https://t.co/PAJxhbTIoY
Social Media Manager:innen können sich freuen: Endlich lassen sich die #Kennzahlen von #Instagram – wie auch in der… https://t.co/CAwwLwMjoy
Für deine #instagram -Story könntest du bald mehr Farb-Optionen zur Verfügung haben: Die bisher eher kleine… https://t.co/2WS0glkuPj
Interessante, neue Möglichkeit mit #iOS15 für Fashion Brands.🤔 https://t.co/yz4pDQzNCO
Kennt ihr schon unseren #Newsletter? #Google, #Facebook, #Instagram & Co. – News aus der #OnlineMarketing Welt beko… https://t.co/CoXTaK6iF0