Der richtige Name für die Facebook Fanpage

Der richtige Name für die Facebook Fanpage

Die Richtlinien für Facebook Fanpages

Immer wieder werden wir bei der Erstellung von Facebook Fanpages für Unternehmen gefragt, welche Namen man benutzen darf, wie es mit der Großschreibung aussieht etc. Die Wahl des Namens ist besonders wichtig, wenn man eine Facebook-Seite erstellt. Denn dieser kann nachträglich nicht mehr verändert werden. Er sollte also gut und clever überlegt sein, bevor man seine Vanity URL beantragt. Zum Beispiel können zu allgemein gehaltene Fanpages von Facebook in Community Pages umgewandelt werden. Die Vanity URLs sind ab 25 Fans bei Facebook erhältlich (unter: http://www.facebook.com/username) und verwandeln die anfänglich kryptischen Facebook URLs in “schöne” sprechende URLs.
Hier beginnt dann meist das Problem. Es soll viel Information im Facebook Fanpage Namen untergebracht werden, aber Facebook hat hier mittlerweile strenge Richtlinien erstellt. Um dieses Thema einmal etwas zu vereinfachen, haben wir hier die wichtigsten Merkmale des Seitennamens (mit Beispielen für die Umsetzung) zusammengestellt:

Großschreibung in Facebook Fanpages

Facebook Fanpages dürfen keine überflüssige Großschreibung oder ausschließlich Großbuchstaben enthalten. Die Großschreibung muss grammatikalisch korrekt verwendet werden.

Beispiel:

Falsch: Facebook.com/BEISPIELFIRMA Richtig: Facebook.com/Beispielfirma

Symbole in Facebook Fanpages

Seitennamen der Facebook Fanseiten dürfen keine Symbole wie “!”, “%” oder “*” etc. enthalten. Auch die Satzzeichen müssen korrekt sein und dürfen nicht im Übermaß wiederholt oder unnötig verwendet werden.

Beispiel:

Falsch: Facebook.com/Beispielfirma!!** Richtig: Facebook.com/Beispielfirma

Slogans, Dialekt und Ortsangaben in Facebook Fanseiten

Ortsangaben oder die Angabe von bestimmten Regionen, Demographien oder Kampagnen sind in Facebook Fanpages zulässig. Man kann also zum Beispiel einen regionalen Bezug schaffen, indem man die Seite Facebook.com/Beispielfirma-in-Leipzig nennt. Oder eine bestimmte Kampagne der eigenen Firma bewerben, zum Beispiel: Facebook.com/Beispielfirma-Firmenlauf.
Allerdings sollte man den regionalen Bezug nicht im Dialekt wiedergeben.

Nich  erlaubt sind hingegen unnötige Slogans, Werbung und überflüssige Beschreibungen. Auch Wörter, die Qualifikationen angeben (z.B. offiziell) dürfen nicht verwendet werden. Die Seitennamen der Facebook Fanpage dürfen zudem nicht zu allgemein gehalten sein. Nur den Produktnamen, die Ortschaft oder nur eine Eigenschaft zu nennen ist nicht zulässig.

Beispiel:

Falsch: Facebook.com/Immobilien Richtig: Facebook.com/Beispielfirma-Immobilien
Falsch: Facebook.com/Beispielfirma-Ihr offizieller Immobilienhändler aus Leipzig
Richtig: Facebook.com/Beispielfirma-Immobilien-Leipzig

Wie finde ich nun den richtigen Namen für meine Facebook Fanseite?

Zum einen gibt es natürlich strenge Richtlinien, zum anderen sind die Fanseiten bei Facebook (und speziell deren Namen) aber äußerst wichtig für deren Erfolg. Deshalb sollte man sich intensiv mit dem Namen auseinandersetzen. Kurz und knackig sollte er sein und trotz Restriktionen wichtige Keywords enthalten. Finden Sie also zunächst heraus, welche demografischen bzw. regionalen Kriterien Ihre Firma erfüllt oder kombinieren Sie Ihren Firmennamen mit einem Keyword. Wenn der Begriff zu allgemein ist, können Sie auch eine URL verwenden.

Beispiel: Ihre Firma ist ein Geschäft für Kindermode in Hamburg – Facebook Seitennamen
Facebook.com/Beispielfirma-Kindermode-Hamburg oder Facebook.com/Mode-für-Kinder.de

The following two tabs change content below.

Klickkomplizen

Wie bekommt man den begehrten blauen Haken auf #Instagram zur #Verifizierung? Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anl… https://t.co/TV9VyfgPeE
Ihr habt einen #Instagram Account erstellt, aber irgendwie kommt die Zahl der Abonnent:innen nicht in Schwung? Dann… https://t.co/C0ArNUEpud
8 Tipps für erfolgreiche #Instagram #Reels gibts hier📱: https://t.co/HfPkoDL0uL
Ein Vögelchen hat mir gezwitschert, dass sehr bald ein neuer Newsletter zum Thema Design und Grafik kommen wird. No… https://t.co/v7iCqHGOLA
Auf unserem Blog haben wir für euch ein paar #LinkedIn Features gesammelt, die ihr vielleicht (noch) nicht verwende… https://t.co/Fq0sKCC8EY
Worauf ihr achten solltet, wenn ihr als Copywriter:innen auf #socialmedia unterwegs seid, erfahrt ihr in unserem ne… https://t.co/lrBIsfGpIV
Dramatischer Himmel auf euren Bildern gewünscht? Mit der „Himmel-Austausch“ Funktion von #Photoshop kein Problem. W… https://t.co/c8OuJVCUuP
Auf unserem Blog gibt's wieder was Neues zu lesen. Diesmal zum 15. Geburtstag von #Google Trends. ⤵️ https://t.co/eWpEoRi7fF
Promotion leicht gemacht bei #TikTok. ☑️ Habt ihr das neue Feature schon entdeckt? #TikTokads https://t.co/nHIZynpZmd
Die Klickis verabschieden sich ins #Wochenende.🙌 https://t.co/GQXQv2iaf6
Heute wird wieder ein neuer #Artikel auf unserem #Blog #online kommen!🙌 Was wird wohl das Thema sein?👀
Wusstest du, dass du in #Story Ads bei #Instagram auch #Umfragen hinzufügen kannst? Wie du diese Funktion in deine… https://t.co/i1CEFYntrn
Spannendes Update bei #Instagram📱. Die 10k-Marke für Unternehmen scheint damit trotzdem nicht vom Tisch zu sein.😌 https://t.co/LhlsZOAB4A
Schon entdeckt? Auf #Canva und #Vimeo könnt ihr jetzt auch #TikTok-Videos erstellen. 🙌
Die Klickis wünschen euch ein erholsames #Wochenende! 😋
Den Post mit #Hashtags versehen oder doch lieber weglassen? Die #Caption kurz & knackig halten oder doch lieber etw… https://t.co/Fn2z2JvOaK
#Musik Streaming und #Podcasts sind auch weiter auf dem Vormarsch. Hier gibt's einen hilfreichen #Überblick über da… https://t.co/Tv83y7ewDq
#GutenMorgen.☕️😌