Instagram Bio – So geht’s

Instagram Bio – So geht’s

Instagram lebt von Bildern und Videos und auch von dem Verweis „Link findet ihr in meiner Bio“. Aus diesem Grund ist es wichtig, nicht nur den eigenen Feed ansprechend zu gestalten, sondern eben auch die Instagram Bio. Auch für Unternehmen und ihre Business Accounts ist eine gute Bio wichtig.

Instagram Bio Universität LeipzigInstagram Bio von den Klickkomplizen

Instagram Bio – was geht und was nicht?

Die Biografie in Instagram ansprechend zu gestalten, ist eine kleiner Herausforderung. Maximal stehen 150 Zeichen zur Verfügung. In der Bio dürfen keine Links eingefügt werden und darüber hinaus ist eine Textformatierung nicht möglich. Das größere Problem stellen die nicht vorhandene Möglichkeit zu Zeilenumbrüchen dar. Aber auch dafür gibt es eine Lösung, wenn auch etwas umständlich. Entweder nutzt man die Return-Taste auf dem Computer, wenn man sich am Rechner angemeldet hat oder man schreibt am Smartphone den Text in den Notizen vor und kopiert diese in die Bio.

Weitere Tipps und Tricks zum Thema Formatierung der Bio findet ihr auch bei allfacebook.de.

Wie sieht eine professionelle Instagram Bio aus?

Gerade bei Business Accounts gibt es noch mehr Möglichkeiten als bei Privat Accounts. Was aber alle abändern können, ist ihr Profilname (Achtung: nicht verwechseln mit Benutzername). Die meisten schreiben hier ihren vollen Unternehmensnamen hin. Das ist aber nicht unbedingt notwendig. Hier kann man die Marke schon mit einer Art Claim beschreiben. Das ist besonders dann praktisch, wenn der Firmenname ein Fantasiename ist und sich nicht sofort erschließt, welches Geschäftsfeld bedient wird.

Im eigentlichen Beschreibungstext sind nun der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Lokale Geschäfte können dort beispielsweise ihre Adresse und die Telefonnummer niederschreiben, wobei ersteres auch normal über ein Business Account gesondert dargestellt werden kann. Eine andere Variante ist es, die Marke oder das Unternehmen vorzustellen und die Inhalte zu beschreiben, die die Nutzer auf dem Profil erwarten. Dabei kann auch ein besonderer Hashtag hervorgehoben werden.

Der Call-to-Action ist nun der prominenteste Platz für einen Link bei Instagram. Neben Werbeanzeigen und in den Stories gibt es dafür nämlich nirgendwo anders die Möglichkeit. Dank der Impressumspflicht in Deutschland wird hierbei aber empfohlen, den Link auf die entsprechende Unterseite der Webseite zu leiten.

Wie ein Business Account bei Instagram erstellt wird, könnt ihr an dieser Stelle nochmal nachlesen.

Fazit

Eine richtig formatierte und beschriftete Bio ist bei Instagram ein Muss. Gerade für den Fan-Aufbau ist es wichtig, nützliche Informationen zum Profil und zum Unternehmen bereitzustellen. Ist die Bio ansprechend gestaltet, ist das auf jeden Fall viel Wert.

 

The following two tabs change content below.

Anastasia

Hallo, mein Name ist Anastasia und ich bin seit Februar 2015 bei den Klickkomplizen tätig. Mein Herz schlägt für alles, was mit Google Ads oder Social Media zu tun hat. Gern dürft ihr meine Artikel kommentieren.