Werbeanzeigen auf LinkedIn (Teil 2)

Werbeanzeigen auf LinkedIn (Teil 2)

Nach Teil 1 zu den LinkedIn-Ads folgt nun Teil 2 mit weiteren Einstellmöglichkeiten und einem kurzen Fazit.

How to: LinkedIn Werbeanzeigen Schritt für Schritt

Schritt 3: Kampagnen-Optionen

Unter Kampagnen-Optionen kann sich nun für eine der beiden Zahlungsmethoden (Preis pro Klick/Preis pro Impressionen) entschieden werden. Auch ein individuelles Tagesbudget lässt sich festlegen. Ebenso die Dauer der Anzeigenschaltung lässt sich genau bestimmen.

Interessant erscheint die Möglichkeit der Lead-Erfassung, die LinkedIn bietet. Hierbei wird es möglich einen Button auf der Zielseite zu integrieren über diesen die interessierten Nutzer um eine Kontaktaufnahme durch den Anzeigenschalter bitten können. LinkedIn informiert einen daraufhin über die Anfrage.

Schritt 4: Zahlungsinformationen

Um die LinkedIn Werbeanzeigen tatsächlich zu aktivieren und den kauf abzuwickeln, müssen nun noch allgemeine Angaben zur Person und den Zahlungsoptionen hinterlegt werden und schon geht die Bestellung in die Überprüfung über.

Anzeigenmanager

Ein simpler Anzeigenmanager gibt nach der Aktivierung Auskunft über die Impressionen, Klicks, den Klickpreis und die Gesamtausgaben. Dort lassen sich nachträglich auch die Zielgruppenoptionen und allgemeinen Einstellungen einfach bearbeiten.

Fazit

Im Prinzip unterschieden sich LinkedIn Werbeanzeigen nicht allzu sehr von denen auf Facebook, doch sind hier die Auswahlmöglichkeiten in der Zielgruppenansprache noch etwas feingliedriger und besser auf die Bedürfnisse der Anzeigenschalter ausgerichtet. Vor allem die Ansprache aller Mitarbeiter eines konkreten Unternehmens finde ich klasse. Und auch die einfache Einbindung von Videos macht LinkedIn Werbeanzeigen besonders.

Einen kleinen Minuspunkt gibt es für die wenigen Zeichen, die LinkedIn für den Anzeigentext zur Verfügung stellt. Dieser lässt keine großen Ausschweifungen zu – zünden müssen also hauptsächlich die Überschrift und das Bild bzw. Video.

Vorteile

Übersichtliche Aufsetzung

Vielfältige Zielgruppenoptionen

Einfacher Anzeigenmanager

Nachverfolgen von Leads

Nachteil

Zu wenige Zeichen für Anzeigentext

Bisher keine Werte über Effektivität von LinkedIn Werbeanzeigen

The following two tabs change content below.

Sabrina

Hallo, ich bin Sabrina. Als Online Marketing Managerin beschäftige ich mich seit 2011 mit allem rund um Social Media, Google Ads und neue Trends aus dem Bereich Online Marketing.