Frühlingsfest im Tatort

Frühlingsfest im Tatort

Der Frühling, die Akte Klickkomplizen und Willkommen am Tatort!

Es ist geschafft! Wochenlange Vorbereitung und Aufregung sind überstanden und wir haben ein rauschendes Frühlingsfest gefeiert. Zum Tathergang: Das Klickkomplizen Büro wollte seine, längst überfällige, Einweihung gemeinsam mit Kunden, Freunden und Geschäftspartnern feiern. Der beginnende Frühling sollte genutzt werden, um den Tatort im schönsten Frühjahrsputz-Glanz zu präsentieren. Sabrina war für die Organisation zuständig (ein großes Lob an dieser Stelle!) und hat die Gäste zum Lösen des Falls „Klickkomplizen“ geladen.

Nachdem der Tatort hergerichtet war und für Essen und Getränke gesorgt wurde, sollte es losgehen. Ab 18Uhr trudelten die Ermittler ein. Zunächst gab es aber einen Fall zu lösen. Wo waren die Klickkomplizen? Sabrina war zunächst damit beschäftigt, den Ermittlern den Tatort und seine Indizien zu erklären. Dann wurde fleißig gerätselt und gelöst. Soviel kann ich verraten: Die Akte ‘Klickkomplizen’ wurde für diesen Abend geschlossen, Andreas Kirste vom Existenzgründerzentrum Leipzig ging als Top-Ermittler aus dem Ermittler-Team hervor und hat seine Siegesprämie mit allen Komplizen geteilt. Danach hieß es Netzwerken, Plaudern oder einfach das reichhaltige Buffet genießen. Und hier ein paar Eindrücke vom Abend:

Abschließend kann man sagen, dass wir einen tollen Abend hatten, mit vielen Gästen, spannenden Gesprächen und neuen Ideen. Das Klickkomplizen-Frühlingsfest war ein voller Erfolg und wird bestimmt im nächsten Jahr wiederholt.

Eine Stimme vom Tatort: „Euer Fest war wirklich schön – eure Mühe und Liebe zum Detail war ganz toll!“

The following two tabs change content below.

Klickkomplizen