Facebook

Die wichtigsten Änderungen der Facebook Fanpages auf einen Blick

Die wichtigsten Änderungen der Facebook Fanpages auf einen Blick

So schnell. wie sich das Rad für die Unternehmensseiten bei Facebook im Moment dreht, kommt man ja kaum noch hinterher. Fast täglich kamen über Twitter oder Facebook News zu den Fanpages. Vom Anlegen der Fanpages bis hin zum gesamten Design hat es in den letzten Wochen enorme Veränderungen gegeben. Die wohl wichtigsten haben wir im Überblick zusammengefasst.

Facebook Fanpage erstellen – Neuer Prozess

Es soll einfacher werden, eine Facebook Fanseite für Unternehmen zu erstellen. Daher hat sich vor allem das Interface des Erstellungsprozesses geändert. Die Übersicht zeigt dem Einsteiger sofort, welche Möglichkeiten sich zur Erstellung der Fanseite bieten und was er auswählen kann. Es gibt neue Unterkategorien, wobei hier noch längst nicht alle benötigten abgedeckt werden.

Zudem kann man die Adressdaten seines lokalen Business direkt am Anfang mit eintragen – so vergisst man diesen wichtigen Punkt nicht :) .

Das neue Design der Facebook Fanseiten

Momentan werden alle Seiten Admins noch gefragt, ob sie auf das neue Design upgraden wollen; ab 1.März 2011 werden alle Seiten im neuen Design erstrahlen. Mit der Veränderung der privaten Profilseiten haben sich viele User nun schon an den Anblick des neuen Designs gewöhnt und dieser wurde nun auch für die Fanpages übernommen.

Die wichtigsten Änderungen auf einen Blick:

·  Man bekommt eine Nachricht, wenn Fans mit der eigenen Fanseite interagieren (z.B. auf die Pinnwand schreiben, kommentieren etc.). Die Nachricht kommt per Email und man kann die Einstellung ändern unter Konto > Kontoeinstellungen > Benachrichtigungen > E-Mail-Einstellungen für einzelne Seiten ändern

·  Anstatt der Reiter gibt es oben nun auch ein Showcase für Bilder und Fotos (wie bei den privaten Profilen auch) – es sieht so aus, als ob diese im Zufallsprinzip erscheinen.

·  Die Reiterpunkte sind nun als Links unter dem Profilbild zu finden. Die Auswirkungen für die individuellen Reiter müssen sich noch zeigen.

·  Es gibt einen News Feed (bekommt man als Seite eingeloggt zu sehen) und einen Spamfilter (Ansicht für Administratoren > Verborgene Beiträge) für die Seiten

·  Es besteht die Möglichkeit, auf anderen Seiten (nicht auf privaten Profilen!) zu “liken” und zu kommentieren als Fanpage, nicht mehr mit dem privaten Nutzerprofil. Man wechselt also nun zwischen dem Login als Seite und dem als privaten Nutzer hin und her (entweder über Konto oder direkt auf der Fanseite rechts Facebook als … benutzen)

·  Beiträge auf der Fanpage werden nach Beliebtheit (Likes und/oder Kommentare) sortiert.

·  Die Kategorien der Fanpage können nachträglich verändert werden und bis man 100 Fans gesammelt hat sogar der Name (Vorsicht, danach ist der Name der Seite nicht mehr veränderbar!)

Und hier noch das Beispiel unserer neuen Facebook Fanpage:

The following two tabs change content below.

Klickkomplizen

#TikTok wird übersichtlicher und führt zur besseren Strukturierung der Inhalte die Möglichkeit der Playlists ein.… https://t.co/cXKDAqrZiS
Entdeckt bei @Zielbar_DE: #Twitter arbeitet an einer Gruppenfunktion. Ein spannender Ansatz, um sich besser zu vern… https://t.co/M2VvQQNzAC
Entdeckt bei @einfachDan. Ein spannender Test, fraglich ist jedoch, wie gut die Übersetzung im Endeffekt tatsächlic… https://t.co/e415C0HUDc
Gibt es bald ein schickes Outro für #Tiktok Videos? 🧐 https://t.co/54jFEwBUNe
💡Nutzt ihr Lead Ads auf #Facebook? Wenn nicht, dann werdet ihr auf unserem Blog fündig. Dort gibt's ein umfangreich… https://t.co/57TBX8cqPL
Wohin ist eigentlich der Hype um #Clubhouse verschwunden? 🤔#socialmedia https://t.co/2P5aipQmki
Spannende Erkenntnisse zum Nutzer:innenverhalten in #Google. #onlinemarketing https://t.co/wO3FSCui6M
Alles, was es zum Thema #CTA zu wissen gibt, erfahrt ihr kurz und knackig in diesem Artikel von @chimpify.… https://t.co/Li2G8NhZ3z
💡Du fragst dich jedes Mal aufs Neue, welche Bildgrößen du für #Instagram brauchst? Auf unserem Blog gibt's die Über… https://t.co/RejP1zgqFq
💡Responsive Displayanzeigen bei #GoogleAds auswerten? Mit dem Blogbeitrag von Sabrina kein Problem mehr. 👇https://t.co/u1LJDMvvLG
📭 Postfächer auf - der neue #Klickkomplizen Newsletter steht in den Startlöchern!Du hast ihn noch nicht abonnier… https://t.co/719cAvKJ4w
Nach dem ersten Hype geht die Entwicklung von #Clubhouse weiter. Diese Features sind nun neu dazu gekommen.… https://t.co/LfDLy8IGcQ
Habt ihr schon die Labels in eurer App? #facebook #socialmedia https://t.co/qPwon1o4Yy
Einen guten Start in die neue Woche wünschen wir. Möge der Kaffee mit euch sein.😎 #klickkomplizen https://t.co/XVdwrun68J
Ein Blick in die Zukunft der digitalen Zusammenarbeit - durch die VR-Brille. Mit einem faszinierenden Werbevideo.… https://t.co/rb6noQLNEp
Das klingt doch nach einem netten Feature für #WhatsApp. #socialmedia https://t.co/JFAjLOv6KB
Immer wieder Neuerung bei #Twitter: diesmal im Bereich #Spaces und dem Vorplanen von Beiträgen. #socialmedia https://t.co/GxLvUSufGY
💡How to do #Instagram #Reels? Auf unserem Blog erfahrt ihr, was ein gutes Reel ausmacht und bekommt ein paar Tipps… https://t.co/mhInOmeUqs
Auf die Plätze, fertig, live! #Instagram veröffentlicht ein Live Room-Feature für 4 Creator. #socialmedia https://t.co/P6MdiQh9x0