Google AdWords: Nutzerstandorte ermitteln und einschätzen

Google AdWords: Nutzerstandorte ermitteln und einschätzen

Dank der erweiterten Kampagnen, die bald für jeden Google AdWords-Nutzer Pflicht sind, ist es möglich, verschiedene Standorte innerhalb einer Kampagne mit verschiedenen Geboten zu bedenken und somit unterschiedlich auszusteuern.

Das macht zum Beispiel Sinn für einen deutschen Online-Shop, der neben Deutschland auch noch Österreich und die Schweiz beliefert. Da aber für die beiden zuletzt genannten möglicherweise höhere Versandkosten erhoben werden oder die Domain eine deutsche ist, ist es gut möglich, dass die Performance der Anzeigen weniger gut ist und somit auch das Budget entsprechend zwischen den Ländern verteilt werden soll.

Um dies aber genau einschätzen zu können, sollten die Zahlen des jeweiligen Standorts zuerst gesichtet und ausgewertet werden. Aber wo?

Dimensionen geben Auskunft über die Nutzerstandorte

Unter dem Tab Dimensionen findet man die Option „Nutzerstandorte“. Hier ist es möglich, sich ein genaues Bild über Impressionen, Klicks und Conversions der einzelnen Nutzerstandorte zu machen.

Hierbei lässt sich das Ganze sogar für das Land, die Region bis hin zur Stadt runterbrechen. So wird es sogar möglich, einzelne Städte und vor allem Bundesländer individuell zu bewerten und ggf. mit einem separaten Gebot auszusteuern.

Die Gebotsanpassung für einzelne Standorte festlegen

Zum Glück hat Google aber noch ein wenig weiter an den Einstellungen geschraubt, so dass man nicht gezwungenermaßen unter den Dimensionen nach den einzelnen Standorten filtern muss.

Auch unter “Einstellungen – Standorte” hat man nun den Überblick über die Performance dieser und kann das Budget für einzelne Standorte verringern, erhöhen oder Standorte sogar ganz ausschließen.

Hier lassen sich die Daten sogar direkt nach Land/Gebiet, Region, Stadt und spezifischster Standort anzeigen. Nachdem Google nun unter den Einstellungen aufgerüstet hat, bleibt die Frage, welchen Nutzen die Übersicht der Nutzerstandorte unter den Dimensionen zukünftig noch haben wird. Welche Erfahrungen habt ihr denn gemacht? Wie überwacht ihr die Performance der einzelnen Standorte am liebsten?

 

The following two tabs change content below.

Sabrina

Hallo, ich bin Sabrina. Als Online Marketing Managerin beschäftige ich mich seit 2011 mit allem rund um Social Media, Google Ads und neue Trends aus dem Bereich Online Marketing.
Wie bekommt man den begehrten blauen Haken auf #Instagram zur #Verifizierung? Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anl… https://t.co/TV9VyfgPeE
Ihr habt einen #Instagram Account erstellt, aber irgendwie kommt die Zahl der Abonnent:innen nicht in Schwung? Dann… https://t.co/C0ArNUEpud
8 Tipps für erfolgreiche #Instagram #Reels gibts hier📱: https://t.co/HfPkoDL0uL
Ein Vögelchen hat mir gezwitschert, dass sehr bald ein neuer Newsletter zum Thema Design und Grafik kommen wird. No… https://t.co/v7iCqHGOLA
Auf unserem Blog haben wir für euch ein paar #LinkedIn Features gesammelt, die ihr vielleicht (noch) nicht verwende… https://t.co/Fq0sKCC8EY
Worauf ihr achten solltet, wenn ihr als Copywriter:innen auf #socialmedia unterwegs seid, erfahrt ihr in unserem ne… https://t.co/lrBIsfGpIV
Dramatischer Himmel auf euren Bildern gewünscht? Mit der „Himmel-Austausch“ Funktion von #Photoshop kein Problem. W… https://t.co/c8OuJVCUuP
Auf unserem Blog gibt's wieder was Neues zu lesen. Diesmal zum 15. Geburtstag von #Google Trends. ⤵️ https://t.co/eWpEoRi7fF
Promotion leicht gemacht bei #TikTok. ☑️ Habt ihr das neue Feature schon entdeckt? #TikTokads https://t.co/nHIZynpZmd
Die Klickis verabschieden sich ins #Wochenende.🙌 https://t.co/GQXQv2iaf6
Heute wird wieder ein neuer #Artikel auf unserem #Blog #online kommen!🙌 Was wird wohl das Thema sein?👀
Wusstest du, dass du in #Story Ads bei #Instagram auch #Umfragen hinzufügen kannst? Wie du diese Funktion in deine… https://t.co/i1CEFYntrn
Spannendes Update bei #Instagram📱. Die 10k-Marke für Unternehmen scheint damit trotzdem nicht vom Tisch zu sein.😌 https://t.co/LhlsZOAB4A
Schon entdeckt? Auf #Canva und #Vimeo könnt ihr jetzt auch #TikTok-Videos erstellen. 🙌
Die Klickis wünschen euch ein erholsames #Wochenende! 😋
Den Post mit #Hashtags versehen oder doch lieber weglassen? Die #Caption kurz & knackig halten oder doch lieber etw… https://t.co/Fn2z2JvOaK
#Musik Streaming und #Podcasts sind auch weiter auf dem Vormarsch. Hier gibt's einen hilfreichen #Überblick über da… https://t.co/Tv83y7ewDq
#GutenMorgen.☕️😌