Suchergebnisse verbessern Teil 1:Mit dem Google Wonderwheel oder Wunderrad

Suchergebnisse verbessern Teil 1:Mit dem Google Wonderwheel oder Wunderrad

Ein relativ neues, hübsches Google Feature, welches wir heute einmal vorstellen wollen: das Google Wonderwheel oder Wunderrad. Das Wunderrad gibt es seit Mai auch in den deutschen Google Suchergebnissen , es ist eine Art vorgefertigte Mind Map, die hilft, die Suchergebnisse zu verfeinern und ähnliche Suchergebnisse zu erkennen und zu nutzen. Für Online Marketer ist es natürlich besonders bei der Recherche nach neuen Keywords nützlich oder bei der Planung neuer Themen für Blogger.

Besonders für Suchende, die sich noch nicht vollständig klar über ihre eigentlich Suche sind (nicht jeder sucht immer eine Information auf den Punkt genau), hilft das Wonderwheel gezielt das Suchthema einzugrenzen oder auch zu erweitern. Die Themen werden gefiltert und so kann auch eine eher unspezifische oder allgemeine Suche zu einem interessanten Suchergebnis für den User führen. Die grafische Darstellung in Form einer Mind Map hilft zudem, sich neue Suchwege zu erschließen oder über andere Themengebiete bei der Suche nachzudenken.

Vorteile des Google Wonderwheel für Webworker

1.Zeit: Es erleichtert erheblich die Suche (besonders die unspezifische). Besonders in diesen Fällen geht es dann natürlich auch schneller!

2.Traffic: Es hilft bei der Suche nach neuen, themenrelevanten Keywords/Suchbegriffen oder Nischenthemen.

3.Mind Map: Es hilft Gedankengänge zu ordnen oder neu aufzustellen um sie dann in die eigene Mind Map zu übernehmen. Dadurch spart man natürlich wieder Zeit J.

4.Social Media: Ein Unternehmen kann beispielsweise das eigene Produkt googlen und die aktuellen Topics dazu erfahren und diese aktiv in die eigene Social Media Strategie einzubinden.

Wie die meisten Google Tools ist das Wunderrad natürlich sehr einfach u bedienen und faktisch selbst-erklärend. Dennoch haben wir kurz zusammen gestellt, wie  man das Wonderwheel benutzt:

Suchbegriff eingeben – in der linken Spalte “Wunderrad” anklicken- fertig!

The following two tabs change content below.

Klickkomplizen